GREED: Black Border: Verschiebung & Infos zu DRM - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Rollenspiel
Entwickler: ClockStone
Publisher: Headup Games
Release:
10.12.2009
Test: GREED: Black Border
67

Leserwertung: 58% [2]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

GREED: Black Border
Ab 4.89€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Greed: Leicht verschoben & Infos zu DRM und Online-Spiel

Wie Headup Games meldet, wird sich die Veröffentlichung des vom österreichischen Clockstone-Team (Avencast) entwickelten Action-Rollenspiels Greed - Black Border um zwei Wochen verzögern. Ursprünglich für den 26. November vorgesehen, steht nun der 10. Dezember in Stein gemeißelt. Die zusätzliche Zeit ist vorgesehen, um Balancing und Feinschliff konsequent zu Ende bringen zu können. Gleichzeitig kündigte der Publisher an, dass bei Greed auf jegliche DRM-Maßnahmen verzichtet werde und z.B. auch keine Online-Aktivierung nötig sei. Apropos Online: Wie man weiterhin mitteilt, wird es möglich sein, für den sowohl im LAN als auch über das Internet verfügbaren Mehrspieler-Modus dezidierte Server aufsetzen zu können. 

Quelle: Pressemitteilung Headup Games

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+