Online-Rollenspiel
Entwickler: Verant Interactive
Publisher: Sony Online
Release:
1999

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

EverQuest - Kostenlose Reaktivierung für zwei Wochen

EverQuest (Rollenspiel) von Sony Online
EverQuest (Rollenspiel) von Sony Online - Bildquelle: Sony Online

Bis zum 21. Februar 2011 werden sämtliche inaktiven bzw. ausgelaufenen EverQuest-Accounts (Zeitpunkt: Mitte Januar) kostenlos wieder aktiviert. Mit dieser Aktion versucht Sony Online Entertainment wohl einige ausgestiegene Spieler wieder von dem Online-Rollenspiel (und den zahlreichen Verbesserungen/Erweiterungen) zu überzeugen.

It's time to get back into the swing of things. Starting February 10th, all accounts in good standing will be reactivated, for free! That's right, we're inviting everyone with a lapsed account to log on and check out all the exciting things going on! Take this opportunity to visit old friends, see the new sights, or roll a new character on our upcoming Time Locked Progression Server: Fippy Darkpaw, launching February 15th!

Revisit old haunts or find new ones in the wide world of Norrath. Do you remember the Gnolls of Blackburrow? The Orcs of Crushbone? The Plains of Karana? Mistmoore, Cazic Thule, Unrest, Guk? Steamfont, Butcherblock, Innothule? How about the deserts of Ro, Oasis, Freeport, and Highpass? Do you recall the towering trees of Greater Faydark and Surefall Glade? Do you recall the fires of Neriak, or the forges of Kaladim? Go back and experience them all again as they were in the beginning, or see what you missed the first time! Take up your rusty sword, dagger, axe, or worn great staff and venture out into the lands of Norrath! But remember, it isn't safe to go too far into the wilds alone. Bring friends. Bring all your friends. Why not? It's free!


Quelle: EQ-SOE

Kommentare

Minando schrieb am
GenericEvilEmperor hat geschrieben: Außerdem waren die Bedingungen noch übelst "Hardcore"! Z.B. 10 Minuten reggen, nur bestimmte Klassen konnten soloen, dazu permanenter Verlust von Items aber dafür Massenschlachten mit über 500 Leuten gegen einen Boss (Schläfer). Kann mir das ein Veteran bestätigen, oder wurde EQ mittlerweile auch angesteckt von der "Casual" Seuche?
Hmpf...ich glaube du verwechselst "Hardcore" mit "unausgereift".
Minando schrieb am
Zwei Wochen Nostalgie...wie um uns vor Augen zu führen wie sehr sich diese Sparte entwickelt hat. Und danach sinkt der alte Zombie wieder ins Grab zurück, und alle sind glücklich dass die Zeit nicht stehen geblieben ist.
Einen anderen Grund für diese Aktion kann ich mir nicht vorstellen...Retro in Ehren, aber glaubt Sony im Ernst dass sie DAMIT WoW-, EQ2 und GW- verwöhnte Zocker ködern können ? Selbst wenn es ehemalige EQ- Spieler sind, die Qualitätsunterschiede zwischen einst und jetzt sind einfach zu krass um vom Nostalgie- Faktor aufgewogen zu werden.
Auch wenn (natürlich) früher alles besser war :RR:
strupp.oi schrieb am
GenericEvilEmperor hat geschrieben:Von Everquest habe ich bereits so einiges gehört. Es soll das Urgestein des modernen 3D MMORPG sein, wurde von DAoC und WoW maßlos abgekupfert.
Mittlerweile sollen da unzählige Addons draußen sein.
Außerdem waren die Bedingungen noch übelst "Hardcore"! Z.B. 10 Minuten reggen, nur bestimmte Klassen konnten soloen, dazu permanenter Verlust von Items aber dafür Massenschlachten mit über 500 Leuten gegen einen Boss (Schläfer). Kann mir das ein Veteran bestätigen, oder wurde EQ mittlerweile auch angesteckt von der "Casual" Seuche?

Stimmt so grob (fuer damals)
der Sleeper war mit seinen 500Mann Raid aber eine ausnahme (und vorallem nur 1x Spawnbar pro Server), normale Raids waren nicht so gross (bis uhm glaube 5. rum Addon) gab es aber keine Instanzen fuer Bosse (rennen um den Boss nach spawn) und keine max begrenzung was Raidgruppen anging.
EQ ist soweit ich mitbekomme mittlerweile auch um einiges mehr Casual inwieweit kann ich aber nicht sagen spiele seit bestimmt 5 Jahren nichtmehr.
SOEs Progression server (der der hauptgrund fuer die freien Tage ist) ist allerdings ein Witz, die Idee dahinter EQ nochmal von Anfang an zu erleben ist ein bisschen daemlich wenn viele der Alten Dinge auf dem heutigem Niveau sind (Details wuerden hier eh nur 0,001% verstehen ;) )
Gibt mit "Project 1999" ein grosses Projekt dessen Ziel es ist EQ wie zu Classic Zeiten aufleben zu lassen. Es besteht seit ueber einem Jahr, ist von SOE geduldet und hat ende Maerz Release des ersten Addons von damals.
Gruss an alte EQler
Leo von den Servern SolRo,KD und AB :)
XenolinkAlpha schrieb am
Von Everquest habe ich bereits so einiges gehört. Es soll das Urgestein des modernen 3D MMORPG sein, wurde von DAoC und WoW maßlos abgekupfert.
Mittlerweile sollen da unzählige Addons draußen sein.
Außerdem waren die Bedingungen noch übelst "Hardcore"! Z.B. 10 Minuten reggen, nur bestimmte Klassen konnten soloen, dazu permanenter Verlust von Items aber dafür Massenschlachten mit über 500 Leuten gegen einen Boss (Schläfer). Kann mir das ein Veteran bestätigen, oder wurde EQ mittlerweile auch angesteckt von der "Casual" Seuche?
johndoe797130 schrieb am
Ich hab Everquest geliebt, aber nachdem Sony das Spiel übernommen hatte gings nur noch bergab.
schrieb am

Facebook

Google+