4Players Liga: Erste Preisgeldturniere starten - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Unternehmen
Entwickler:
Publisher: 4Players

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Die ersten Turniere in der 4Players Liga

4Players Liga (Unternehmen) von 4Players
4Players Liga (Unternehmen) von 4Players - Bildquelle: 4Players

Mit den ersten öffentlichen Preisgeldturnieren nimmt die 4Players Liga weiter Fahrt auf. Den Gewinnern ist nicht nur ein Platz in der Hall of Fame sicher, sondern als Belohnung winkt zudem ein Bargeldpreis.
 
Die ersten beiden Turniere für Counter-Strike 1.6, die im Modus 1on1 ausgetragen werden und bei denen es Geldpreise zu gewinnen gibt, sind erst der Anfang einer kompletten Turnierserie. Zukünftig werden in unregelmäßigen, aber kurzen Zeitabständen Turniere im Einzel- und Teammodus für alle Spiele in der 4Players Liga stattfinden. Ziel dieser Turnierserie ist es, neben den Laddermatches eine weitere Wettbewerbsmöglichkeit anzubieten, bei der man als Spieler nicht nur das eigene Können unter Beweis stellen muss, sondern auch Preise gewinnen kann.
 
Mehr Informationen zu den Turnieren findet ihr hier.


Kommentare

Bedameister schrieb am
xLUIGIx hat geschrieben:ganz kurze frage:
wirds auch turniere über xbox live geben?!

Jo das wär mal cool
z0rN schrieb am
hoffe es dauert nicht mehr lang bis 4pl international wird. würde mich über eine world in conflict ladder freuen
Tiborius schrieb am
hoffentlich wird das mal eine gute liga... wobei ich glaube das es nie eine weiter schaffen wird als die esl... auch wenn jeder über sie meckert...
Dark Warlock schrieb am
omg honks :( japsen können keine guten shooter programmieren find ich :) aber WAS sie können sind beat em UPS ^^ und ANIMES <3 yeah :) at topic nice nice wish you all the best ;) ran an den speck ;)
akrisious schrieb am
Minando hat geschrieben:Blos net mit Nordkorea verwechseln beim Auswandern, die haben da total veraltete Hardware und die ist nichma frei konfigurierbar.
Ausserdem sind die bei Shootern voll aufm Reality-Trip..
uncool !

Da hatta recht!
schrieb am

Facebook

Google+