4Players Liga: StarCraft II: Turnierserie - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Unternehmen
Entwickler:
Publisher: 4Players

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

StarCraft II: Turnierserie

4Players Liga (Unternehmen) von 4Players
4Players Liga (Unternehmen) von 4Players - Bildquelle: 4Players

Mit einem großen Eröffnungscup in StarCraft II , der auch Preisgelder für die Erstplatzierten bietet, startet die 4Players Liga ihren Strategiebereich. Interessierte Spieler können sich schon jetzt für das Turnier einschreiben, das am Samstag, den 28.08.2010 stattfinden wird. Dabei ist dieser Cup erst der Anfang einer ganzen Turnierserie, denn es stehen weitere Wettbewerbe und Ladders zum Einschreiben bereit.
 
Jetzt 4PL-Admin werden
 

Daneben werden weiterhin motivierte Spieler und Spielerinnen gesucht, die den Spielbereich von StarCraft II administrativ betreuen. Wenn ihr Teil des 4Players-Ligaprojektes werden wollt, sendet eure im Idealfall ausführliche Bewerbung per Webformular an das 4PL-Team.
 
Weitere Informationen findet ihr hier.
 


Kommentare

FreshG schrieb am
7yrael hat geschrieben:
FreshG hat geschrieben:Habe StarCraft noch nie gezockt. Habe aber schon Empire und Warcraft (und Halo Wars) gezockt. Sollte ich es mal ausprobieren? Ich bin mir nicht so sicher weil viele meinen das ist extrem komplex. Nicht das ich dumm bin und sowas net zocken könnte aber macht das auch schon nach einer Woche Training spaß oder muss man da richtig abfraken um ne Chance gegen nen Bot zu haben?

(Attention, Fanboy speaking! :wink: )
Wenn du Warcraft gemocht hast, ist StarCraft das richtige für dich. Ein ähnliches Prinzip bei gleichem HUD. Spielen tut es sich dennoch anders, da die Völker aus StarCraft sich spielerisch komplett von denen aus Warcraft unterscheiden. Es gibt Tutorials und Szenarien, die den Einstieg erleichtern. Außerdem gibt es 5 Schwierigkeitsstufen für Bots, sodass eigentlich für jeden was dabei sein müsste.

S*****e jetzt bekomme ich bok auf das Game :mrgreen: Vielen dank für die Antwort :D
7yrael schrieb am
FreshG hat geschrieben:Habe StarCraft noch nie gezockt. Habe aber schon Empire und Warcraft (und Halo Wars) gezockt. Sollte ich es mal ausprobieren? Ich bin mir nicht so sicher weil viele meinen das ist extrem komplex. Nicht das ich dumm bin und sowas net zocken könnte aber macht das auch schon nach einer Woche Training spaß oder muss man da richtig abfraken um ne Chance gegen nen Bot zu haben?

(Attention, Fanboy speaking! :wink: )
Wenn du Warcraft gemocht hast, ist StarCraft das richtige für dich. Ein ähnliches Prinzip bei gleichem HUD. Spielen tut es sich dennoch anders, da die Völker aus StarCraft sich spielerisch komplett von denen aus Warcraft unterscheiden. Es gibt Tutorials und Szenarien, die den Einstieg erleichtern. Außerdem gibt es 5 Schwierigkeitsstufen für Bots, sodass eigentlich für jeden was dabei sein müsste.
FreshG schrieb am
Habe StarCraft noch nie gezockt. Habe aber schon Empire und Warcraft (und Halo Wars) gezockt. Sollte ich es mal ausprobieren? Ich bin mir nicht so sicher weil viele meinen das ist extrem komplex. Nicht das ich dumm bin und sowas net zocken könnte aber macht das auch schon nach einer Woche Training spaß oder muss man da richtig abfraken um ne Chance gegen nen Bot zu haben?
Heuermeuer schrieb am
schau doch einfach des öfteren auf der Ligaseite vorbei. Dort findest du die Termine wesentlich früher ;)
milchi schrieb am
Schön das man sich "jetzt schon" für den Cup am Samstag anmelden kann und die News dazu auch "schon" am Donnerstag davor kommt ....
Sehr adhoc das ganze ... eine verlässlichere Planung wäre bei 4Players eigentlich schon zu erwarten, so hat das ganze die Qualtiät eines Amateurprojekts....
schrieb am

Facebook

Google+