4Players Liga: Europäische Pro Liga in Global Offensive - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Unternehmen
Entwickler:
Publisher: 4Players

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Europäische Pro Liga in Global Offensive

4Players Liga (Unternehmen) von 4Players
4Players Liga (Unternehmen) von 4Players - Bildquelle: 4Players
In insgesamt sieben Qualifikationsturnieren haben Teams aus ganz Europa die Möglichkeit, sich für die zusammen mit Tt eSPORTS veranstaltete und Ende März startende Pro Liga in Counter-Strike: Global Offensive zu qualifizieren. Ihr wollt dabei sein und euch mit den Besten der Besten duellieren? Dann solltet ihr euch die Qualifikationstermine dick im Kalender markieren.

Um einen Teilnehmerplatz zu erringen, müsst ihr in einem der Qualifikationsturniere den ersten oder zweiten Platz erreichen. Gespielt werden die 5on5 Partien im klassischen MR15 Modus. Wer mit seinem Team an den Qualifikationsturnieren teilnehmen will, sollte folgende Punkte beachten:

  • Ein Team muss aus mindestens 5 Spielern bestehen.
  • Schafft es ein Team, sich für die Pro Liga zu qualifizieren, müssen mindestens 60% des Qualifikations-Teams im Account verbleiben.
  • Teams, die sich durch ihre Platzierung in einem Qualifikationsturnier erfolgreich qualifiziert haben, dürfen nicht an weiteren Qualifikationsturnieren teilnehmen.
  • Für die Qualifikation muss ein separater Team-Account angelegt werden, der in keinem anderen Turnier oder einer Ladder benutzt wird.

Wie gehabt, werden sich die Teams im Ligasystem der 4PL auf drei Ebenen gegenüberstehen. Neben der Pro-Liga, die in jeder Saison mit einem Gesamtpreisgeld von 3.500 Euro lockt, gibt es die so genannte Amateur-Liga, die sich in zwei Divisionen unterteilt und in der um den Aufstieg in die höchste Spielklasse gekämpft wird. Wie immer ist die Teilnahme mit keinen Kosten verbunden und es stehen für jede Liga-Begegnung hochwertige und automatisch mit startende 4Netplayers – Gameserver zur Verfügung.

Für die notwendige Sicherheit im Spiel sorgt "4PL-Insight!", ein speziell für die 4Players Liga entwickeltes Anti-Cheat System auf Client-Basis, welches für einen möglichst fairen Wettkampf ohne Cheater und Betrüger sorgt. Das bewährte Anti-Cheat System arbeitet auf mehreren Ebenen und verfügt über eine solide Basisdetection, um einen optimalen Schutz vor Betrügern zu bieten.

Zur Übersicht der Qualifikationsturniere

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+