World of WarCraft: Cataclysm: Beta-Update v12759 - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Rollenspiel
Entwickler: Blizzard
Release:
07.12.2010
Test: World of WarCraft: Cataclysm
88

Leserwertung: 75% [9]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

WoW Cataclysm: Beta-Update v12759

Ein neuer Patch für die World of WarCraft: Cataclysm Beta ist auf die Testserver aufgespielt worden. Das knapp 1,2 GB große Update trägt die Versionsnummer 12759 und nimmt folgende Veränderungen vor:

  • Tol Barad, das neue PvP/Daily Quest-Gebiet (u.a. vergleichbar mit Tausendwinter/Wintergasp), ist nun zugänglich; Ruf-Belohnungen und Karte
  • Blizzard hat den Schaden, den alle Gegner in den Außengebieten anrichten, deutlich gesteigert und zwar von allen Feinden ab Stufe 65. So sollen alle Kreaturen auf Stufe 80 insgesamt 2,5mal so viel Schaden anrichten wie es aktuell der Fall ist. Feinde auf Stufe 82 richten künftig viermal so viel Schaden an. Blizzard scheint damit herumzuexperimentieren, weil die meisten Feinde zu wenig Schaden angerichtet haben, selbst in Massen keine Bedrohung waren und sich viele Spieler wie in einem permanenten "Gott-Modus" beim Leveln gefühlt haben. Diese Werte können und werden sich höchstwahrscheinlich noch in der Beta-Phase verändern. (Creature damage output has been increased from roughly level 65 and up. These increases scale upward with level. Creatures in exterior zones at level 80 now have 2.5 times the damage output they did previously in beta, 3.2 times at level 81, and 4 times at level 82 and up. We'd like to get your feedback about how combat feels with creatures in level 80-85 exterior zones, including spawn rates and numbers of creatures in specific locations in each zone. Please let us know if this feels adequately challenging, or if there is a little too much face rocking going on.)
  • Thrall und Nemesis (Riesenschildkröte in Hyjal) haben ein neues Modell bekommen.
  • Relikte haben fortan Attribute/Werte wie normale Gegenstände. Zudem scheinen Totems, Siegel und Buchbände unter dem Begriff "Relikt" zusammengefasst worden zu sein. Die Klassenbeschränkung bleibt aber erhalten.
  • "Holy Power" Interface für Paladine ist eingebaut worden.
  • Die Auswirkungen von Trefferwertung und Waffenkunde sind nun übersichtlicher dargestellt
  • Die Meisterschaftswertung (Mastery) und die Rüstungsspezialisierung (Bonuswertung, wenn ihr die jeweils höchste Rüstungsklasse tragt; z.B. als Paladin Platte und kein Stoff) sind implementiert.
  • Das Interface für Reittiere und Haustiere wurde umgestaltet und ist etwas übersichtlicher (Bild).
  • Die Fenster für Grafikoptionen wurden verändert und erweitert.
  • Auf den Zonenkarten sind die Flugpunkte verzeichnet.
  • Viele neue Musikstücke sind implementiert.
  • Neue Ladebildschirme wurden eingefügt.
  • Die Skalierungsfunktion der Begleiter wurde deaktiviert, weil gerade die Überarbeitung dieser Mechanik ansteht. Jäger-Begleiter haben aktuell 7.000 Gesundheitspunkte und sind somit kaum verwendbar

Quelle: MMO-Champion, WoW.com, World of Raids

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+