World of WarCraft: Cataclysm: Änderungen an den Gilden (4.0.1) - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Rollenspiel
Entwickler: Blizzard
Release:
07.12.2010
Test: World of WarCraft: Cataclysm
88

Leserwertung: 75% [9]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

WoW Cataclysm - Änderungen an den Gilden

Gilden sind eine der Säulen der World of WarCraft-Community. Ob engagierter Raider oder Teil einer gemütlichen Leveling-Gilde, die Entwickler haben einige Änderungen eingeführt, um das Gildenerlebnis zu verbessern. Mit Patch 4.0.1 werdet ihr feststellen, dass Gilden nicht länger Teil des Geselligkeit-Reiters sind, sondern ihren eigenen Platz im Interface bekommen haben (Tastenkürzel: J). Dieser Bereich wurde vollkommen umgestaltet, um die Effizienz, das Erscheinungsbild und den Navigationskomfort für alle Gildenmitglieder zu verbessern. In diesem Beitrag wird auf drei Kernbestandteile eingehen: Das Gildenhandwerkerverzeichnis, Gildenneuigkeiten und -Ereignisse sowie verbesserte Gildenoptionen.

Gildenhandwerkerverzeichnis

Im Reiter "Verzeichnis" des neuen Gilden-Fensters, haben Spieler nun die Möglichkeit die Berufe aller Gildenmitglieder einzusehen. Alle Hauptberufe werden alphabetisch im Gildenhandwerksverzeichnis gelistet und Gildenmitglieder mit zumindest einem aktiven Hauptberuf werden mit ihrem derzeitigen Beruf in das Verzeichnis aufgenommen. Gildenmitglieder können auf zweierlei Weise nach Rezepten, Mustern, Blaupausen und Schemata suchen können (Um das Ganze für diesen Beitrag verständlich zu halten, werden sie fortan alle als "Rezepte" bezeichnet):

-Nach Spieler: Wenn eine Berufssektion im Verzeichnis aufgeklappt wird, werden alle Gildenmitglieder mit dem Beruf aufgelistet, inklusive ihrer Fähigkeitsstufe und derzeitiger Zone. Durch das Klicken eines Spielernamens erhält man ein separates Fenster mit allen bekannten Rezepten. Ihr werdet die Möglichkeit haben diese Liste nach Slot (Kopf, Schulter, etc), Unterklassen (Gegenstandsverzauberung, Modifikation, Waffentyp, etc), vorhandenen Materialien und etwaiger Fertigkeitsstufenerhöhung zu sortieren.

-Nach Rezept: Spieler werden ebenfalls die Möglichkeit haben nach allen Gildenrezepten zu suchen, indem sie die "Alles anzeigen"-Option neben dem Namen des Berufs im Verzeichnis klicken. Dadurch wird ein separates Fenster geöffnet, indem alle bekannten Rezepte der Gilde für diesen Beruf angezeigt werden. Sobald das gewünschte Rezept gefunden wurde, muss man lediglich auf "Gildenhandwerker" gehen, um zu erfahren welches Gildenmitglied diesen speziellen Gegenstand herstellen kann. Sollte einer der zulässigen Gildenhandwerker online sein, wird man die Möglichkeit haben ihn durch das Klicken seines Namens anzuflüstern. Es gibt dieselben Filteroptionen wie auch bei der Suche nach Spielern.

Gildenneuigkeiten und -ereignisse

Die Entwickler haben es einfach als je zuvor gemacht, Gildenereignisse zu planen und bezüglich der neusten Gildenentwicklungen auf dem Laufenden zu bleiben.

-Gildenneuigkeiten: Die Gildenneuigkeiten beinhalten Gildenerfolge, Mitgliedererfolge, Schlachtzugsbegegnungen, hergestellte, eingesammelte oder gekaufte epische Gegenstände und Gildenstufen. Diese Neuigkeiten werden in umgekehrter chronologischer Reihenfolge dem Datum nach im Fenster für Gildenneuigkeiten angezeigt und können nach Neuigkeiten-Typ entsprechend der Spielervorliebe gefiltert werden. Die Gildennachricht des Tages wird ebenfalls im Reiter für Gildenneuigkeiten oben im Fenster angezeigt.

-Anstehende Ereignisse: Gildenmitglieder mit den entsprechenden Rechten haben nun die Möglichkeit gildenspezifische Ereignisse und Ankündigungen zu verfassen. Gildenereignisse und -ankündigungen funktionieren ähnlich zu normalen Ereignissen und können im Spielkalender oder über das Gildenfenster angesetzt werden. Entgegengesetzt zu normalen Ereignissen, sind diese Events und Ankündigungen aber für die gesamte Gilde einsehbar und werden sowohl im standardmäßigen Gilden-Reiter unter "Gildenneuigkeiten und -ereignisse", als auch im Info-Reiter unter "Ereignissen" angezeigt. Dieses Feature hilft dabei sicher zu stellen, dass die gesamte Gilde über geplante Aktivitäten und wichtige Informationen Bescheid weiß.

Neue und verbesserte Gildenoptionen

Zuletzt, aber nicht weniger wichtig, fügen die Entwickler weitere Funktionalitäten für das Gildenmanagement hinzu.
-Überarbeitete Kontrolle über Gildenränge: Gildenleiter haben nun die Möglichkeit auf die Schnelle Gildenränge hinzuzufügen, zu entfernen, aufzuwerten, abzuwerten und sie umzubenennen.
-Verbessertes Interface für Rechte: Gildenränge, Rangrechte und Bankrechte werden nun in separaten Fenstern verwaltet. Die Entwickler haben außerdem neue Zugriffsoptionen hinzugefügt und die Verwaltung verbessert, wodurch Gildenleiter nun mehr Kontrolle über Zugriffsrechte auf bestimmte Gilden- und Bankfeatures der einzelnen Ränge haben.
-Eine neue Battle.net-Authenticator-Abfrage: Sicherheitsbewusste Gildenleiter haben nun die Möglichkeit bestimmten Gildenrängen Rechte zuzusprechen, die die Benutzung eines Battle.net-Authenticators voraussetzt.

Bezüglich der neuen Battle.net-Authenticator-Abfrage gibt es einige Beschränkungen, die der Gildenleiter nicht vergessen sollte.

-Man kann Spieler, die keinen Battle.net-Authenticator mit ihrem Account verknüpft haben, nicht in Ränge befördern oder zurückstufen, die einen Authenticator voraussetzen. Sollte man versuchen einen Spieler in diesem Beispiel zu befördern oder zurückzustufen, erhält man entweder die Option den Spieler auf den nächsten zulässigen Rang zu bringen oder abzubrechen. (Denkt bitte daran, dass es einige Tage dauern kann bevor das Gildensystem einen neu hinzugefügten Authenticator auch erkennt.)
-Sollte ein Spieler einen Rang innehaben, der einen Authenticator voraussetzt, diesen aber von seinem Account entfernt, wird er automatisch auf den nächst zulässigen Rang heruntergestuft.
-Die Voraussetzung eines Authenticators kann weder dem niedrigsten Rang (Initiand) noch höchstem (Gildenleiter) oder einem Rang, der derzeit genutzt wird, zugeteilt werden.

Ein Blick in die Zukunft

Denkt daran, dass es sich dabei nur um einen Vorgeschmack dessen handelt, was euch erwartet und zusätzliche Features (wie Gildenbelohnungen) mit Cataclysm zur Verfügung stehen werden.


Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+