Microsoft: Neues Kinect-SDK für Windows angekündigt - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Unternehmen
Entwickler:
Publisher: Microsoft

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Microsoft: Neues Kinect-SDK für Windows angekündigt

Microsoft (Unternehmen) von Microsoft
Microsoft (Unternehmen) von Microsoft - Bildquelle: Microsoft
Mit der Xbox One wird bekanntermaßen auch ein neues Modell von Kinect vom Stapel laufen. Der neue Sensor hat ein größeres Sichtfeld und kommt deswegen ohne Motor zur Ausrichtung aus. Das Videosignal hat eine Auflösung von 1080p, dank Infrarot- und Time-of-flight-Technologie ist der Sensor im Gegensatz zu seinem Vorgänger nicht so anfällig gegenüber schlechten Lichtverhältnissen.

Im Rahmen der Build-Konferenz kündigte Microsoft wie erwartet auch ein Kinect-for-Windows-Entwicklerprogramm an. Registrierte Teilnehmer sollen ab November Zugang zu einer frühen Version der Hardware und des SDKs erhalten, finale Versionen sollen 2014 folgen. Im Rahmen des Programms wird man direkten Zugang zu den Softwareschnittstellen und dem Kinect-Team bei Microsoft haben.

Die Zahl der Teilnehmer für den Auftakt ist begrenzt, die Anmeldung muss bis zum 31. Juli erfolgen. Der Kostenpunkt: 399 Dollar.

Wer glaubt, zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen zu können, indem er sich einfach die Konsole samt Sensor holt und diesen quasi doppelt nutzt, irrt allerdings: Die One-Fassung von Kinect wird sich nicht an einen PC anschließen lassen, da Microsoft wieder mal bemüht ist, seine Konsole bestmöglich abzuschotten und dort auf einen proprietären Anschluss setzt. Ein USB-Adapter ist nicht angedacht.

Das erste Kinect hatte sich per Adapter an PCs anschließen lassen und machte durch allerlei interessanten Applikationen von sich reden. Dank von der Community entwickelter Treiber hatte die Bastelgemeinde sich schon an dem Gerät versuchen können, lange bevor Microsoft ein offizielles SDK herausrückte.

Kommentare

Balmung schrieb am
Wobei ja Headtracking inzwischen auch mit einer normalen Webcam geht, ganz ohne das man sich irgendwas auf den Kopf setzen muss. ^^
Wenn hier wieder User mit "fuchteln" und "rumhopsen" ankommen muss ich immer wieder an die Wii Steuerung denken. In vielen Spielen muss man nicht mal den Arm bewegen und spielt im sitzen. Wer mit diesen zwei Wörtern ankommt zeigt für mich zwei Dinge 1. kein wirklich ernsthaftes Interesse 2. typische Vorurteile 3. keinerlei vorhandene Phantasie und teilweise auch 4. kein Selbstvertrauen, weil Angst es sieht seltsam aus wenn man sich mal etwas mehr bewegen muss und es könnte Jemand sehen.
Zum neuen Kinect selbst... schade das MS sich da keine bessere Lösung hat einfallen lassen. Für den PC wird es vermutlich wieder keine wirkliche Consumer Version geben und entsprechend wird der Preis ausfallen...
Sir Richfield schrieb am
[Shadow_Man] hat geschrieben:
Sir Richfield hat geschrieben:
[Shadow_Man] hat geschrieben:Bleibt mir mit diesem Kindergartenmist vom PC weg. Maus + Tastatursteuerung ist immer noch ungeschlagen :-D
Not sure if troll or...
Ist nur die Wahrheit. Wer möchte sich schon an einen PC setzen und mit den Händen durch die Luft fuchteln oder rumhopsen? :lol:
Niemand, der drei Minuten nachdenkt, möchte eine Eingabe wie bei Minority Report.
Das Schöne an solchem Spielzeug, wenn es auf dem PC läuft ist, dass tatsächlich Leute sinnvollere Dinge damit (er)finden.
Oder wenigstens coole, wie das Headtracking mit der WiiMote... ;)
[Shadow_Man] schrieb am
Sir Richfield hat geschrieben:
[Shadow_Man] hat geschrieben:Bleibt mir mit diesem Kindergartenmist vom PC weg. Maus + Tastatursteuerung ist immer noch ungeschlagen :-D
Not sure if troll or...
Ist nur die Wahrheit. Wer möchte sich schon an einen PC setzen und mit den Händen durch die Luft fuchteln oder rumhopsen? :lol:
Sir Richfield schrieb am
[Shadow_Man] hat geschrieben:Bleibt mir mit diesem Kindergartenmist vom PC weg. Maus + Tastatursteuerung ist immer noch ungeschlagen :-D
Not sure if troll or...
[Shadow_Man] schrieb am
Bleibt mir mit diesem Kindergartenmist vom PC weg. Maus + Tastatursteuerung ist immer noch ungeschlagen :-D
schrieb am

Facebook

Google+