The Book of Unwritten Tales: Die Vieh Chroniken: Bilder der optischen Täuschungen - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Puzzle-Adventure
Entwickler: King Art
Publisher: Crimson Cow
Release:
31.12.2010
Test: The Book of Unwritten Tales: Die Vieh Chroniken
80

“Nicht ganz so geschliffen wie der Vorgänger, aber trotzdem ein lustiges und unterhaltsames Fantasy-Adventure rund um Abenteurer Nate und das vielseitige Vieh.”

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Vieh Chroniken: Bilder der optischen Täuschungen

The Book of Unwritten Tales: Die Vieh Chroniken (Adventure) von Crimson Cow
The Book of Unwritten Tales: Die Vieh Chroniken (Adventure) von Crimson Cow - Bildquelle: Crimson Cow
Um die Ecke denken müssen Spieler der »Vieh-Chroniken«. Die zweite Auskopplung der Serie The Book of Unwritten Tales beinhaltet ein Schmankerl für Knobel-Fans mit Vorliebe für optische Täuschungen: Der Turm des Erzmagiers in Seefels wird von einem »Unmöglichkeitssystem« geschützt, welches den Gemälden des Illusionsgrafikers M.C. Escher ähnelt. Um an ein magisches Artefakt zu gelangen, müssen Raubein Nate und sein treuer Begleiter »das Vieh« Rätsel auf dem Boden, an der Wand und an der Decke lösen. Einen ersten Eindruck davon erhaltet ihr in unserer Galerie.

Kommentare

roman2 schrieb am
Das Art Design gefaellt mir, und Escher mag ich eigentlich auch. Mal gucken wie teuer die Geschichte wird, 50EUR fuer ein Knobelspiel zahl ich jedenfalls nicht.
schrieb am

Facebook

Google+