Star Wars: The Force Unleashed - Ultimate Sith Edition: Die Systemanforderungen - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Adventure
Entwickler: LucasArts
Publisher: Activision
Release:
06.11.2009
26.11.2009
06.11.2009
Jetzt kaufen ab 29,66€ bei

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

SW The Force Unleashed PC: Systemanforderungen

Mit etwas Verspätung macht Star Wars: The Force Unleashed auch den PC unsicher. Die so genannte Ultimate Sith Edition soll noch pünktlich zum Vorweihnachtsgeschäft im Handel erscheinen und wird auch auf Xbox 360 und PS3 veröffentlicht. LucasArts hat mittlerweile auch die offiziellen Systemanforderungen des Actionspiels veröffentlicht, welches sich als reichlich speicherhungrig erweist: Ganze 24 GB verschlingt die Installation laut Herstellerangaben.

Minimale Systemanforderungen:

  • Operating System: Windows XP SP3, Windows Vista SP2. Windows 7
  • CPU Processor: 2.4 GHz Dual Core Processor (Intel Core 2 Duo or AMD Athlon X2)
  • Memory: 2 GB RAM
  • Hard Disk Space: 23.8 GB + 1 GB Swap File
  • Sound Card: DirectX 9.0c compatible sound card
  • Video Card: 3D Hardware Accelerator Card Required -- 100% DirectX 9.0c compatible 256 MB Video Memory with Shader 3.0 support
  • Video Card (ATI): Radeon HD 2900
  • Video Card (Nvidia): Geforce 8800
  • Media Required: 8X DVD-ROM drive
  • Windows XP/Vista compatible mouse and keyboard or Microsoft Xbox 360 Wired Controller

 

Empfohlene Systemspezifikation:

  • CPU: Intel Core 2 Duo 2.8 GHz or AMD Athlon X2 Dual-Core 5200+
  • 512 MB 3D Hardware Accelerator Card
  • Video Card (ATI): Radeon HD 4870
  • Video Card (Nvidia): Geforce 9800 GT
  • Memory: 2 GB RAM

Star Wars: The Force Unleashed - Ultimate Sith Edition
ab 29,66€ bei

Kommentare

martinmendler schrieb am
also ich hab das spiel aufm pc durch und es ist einfach nur hammer (ok ich hab das normale force unleashed nich gespielt, weil ich keine xbox/ps3 hab).
habs aber innerhalb 5-6stunden durchgehabt.
installiert brauchts genau 24,6gb und die dvds(isos) haben zusammen knapp 14gb. qualität der videos is top (naja gibt zwar besseres aber ich spiel ja auch auf 1920x1200). was mir aufgefallen ist, immer, wenn das laden fertig war, und so langsam das wirkliche bild eingeblendet wird, stockt es für 1-2 sekunden, danach läuft bei mir mit nem e8400 @4ghz und der gtx260 (702/1404/1153) alles flüssig mit 60fps auf 1920x1200.
ich schätze mal da wird gleich die komplette welt gerendert und im grafikspeicher gespeichert aber ich bin ja kein experte!
DdCno1 schrieb am
Ich weiß nicht wie ihr auf 17 Gbytes kommt. Das kann nur ein Rip sein, denn die FMVs haben zusammen etwa eine Größe von 7 Gbytes und mit ihnen nimmt der Titel in der Tat über 24 Gbytes Platz auf der Festplatte ein.
Merkwürdigerweise sehen die (in der Spielengine vorgerenderten) Cutscenes miserabel aus und es erscheint höchst merkwürdig, warum diese verwaschenen, bescheiden animierten, dürftig inszenierten, geschnittenen und vertonten Videosequenzen derart viel Speicher verschlingen.
Der Rest des Spiels ist ebenso schlecht. Die Grafik erinnert mit ihren matschigen Texturen und platten Hintergrundbitmaps an frühe Titel dieser und späte Titel der letzten Konsolengeneration. Das Spiel verwendet aus irgendeinem obskuren Grund zwei Physikengines (Havok und die aus GTA IV bekannte Euphoria Engine), was nicht wirklich gut funktioniert. Zwar purzeln die Gegner schön übereinander, doch gibt es ständig Clipping und andere Unsauberkeiten. Nahe Gegenstände und Levelobjekte blendet das offensichtlich unter Kameraproblemen leidende Spiel transparent aus, was die Atmosphäre effektiv zerstört. Die Musik ist zwar pompös, doch kaum dynamisch und selbst in Momenten, in denen man ziellos durch die immer gleich aussehenden Baukastenkulissen irrt, viel zu dick aufgetragen.
Spielerisch wird simple Schnetzelaction geboten, starwarstypisch ohne Blut. Die PC-Steuerung ist, ebenso wie der Rest der Anpassung, eine absolute Unveschämtheit sondergleichen. Sie funktioniert schlicht nicht und frustriert noch mehr als alle anderen schon massiven Unzulänglichkeiten zusammen. Erst mit dem letzten Patch wurde überhaupt eine Einstellmöglichkeit für Grafikdetails hinzugefügt. Vorher konnte man nur über ein externes Menü die Auflösung und die nirgendwo im Spiel vollständig erklärte Steuerung konfigurieren. Dass die Performance der erkennbar veralteten Technik nicht einmal im Ansatz angemessen ist, versteht sich fast von selbst.
Dieses Spiel ist schlecht, richtig schlecht. Das...
senseman16 schrieb am
ja also da dachte ich mir auch,, oh, nur 17 gb ok super''
aber diese nachrichten dass es kaum läuft und es wircklich schlecht umgesetzt wurde ist halt hmm enttäuschend...
früher habe ich mich sehr geärgert, dass es für jede plattform kam auser pc.
Dann kommt es für den Pc aber man braucht(dicke rechner).
also wurde ich 2 mal von dem selben spiel enttäuscht :S
ich werde also warten müssen bis es für 10 oder 19 ? im laden steht und es erst dann kaufen.
können die anderen spiele so flüßig laufen selbst die schlimmsten wie crysis...aber bei dem spiel bin ich mir arg unsicher jetzt :S schade rum.
Reslist schrieb am
senseman16 hat geschrieben:das spiel beträgt 17,4 GB wie es schon Reslist
geschrieben hat...
sowas ist nicht dramatisch das ist nichts.. 17 gb...wurde halt warscheinlich schlecht umgesetzt...was man an den systemanforderungen sieht :D
Ja sind nur um die 17 Gb inklusive DLC Contents, die 17 gb sind ja zu verkraften aber die Umsetzung ist echt mieß.
senseman16 schrieb am
das spiel beträgt 17,4 GB wie es schon Reslist
geschrieben hat...
sowas ist nicht dramatisch das ist nichts.. 17 gb...wurde halt warscheinlich schlecht umgesetzt...was man an den systemanforderungen sieht :D
schrieb am

Facebook

Google+