World of WarCraft: Details zu Patch 2.3 - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Online-Rollenspiel
Entwickler: Blizzard
Publisher: Vivendi Games
Release:
11.02.2005
Test: World of WarCraft
91
Jetzt kaufen ab 10,88€ bei

Leserwertung: 61% [52]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

World of WarCraft
Ab 7.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote


Sichere dir jetzt deinen eigenen TeamSpeak Server von 4Netplayers. Sei mit deinen Freunden jederzeit online und führe große Schlachten mit perfekter Kommunikation. Die TS3 Server sind sofort nach der Bestellung verfügbar. Perfekte Hardware und ein kostenloses Support Team erwarten dich! Jetzt auch mit Ts3Musicbot

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

World of WarCraft - Details zu Patch 2.3

World of WarCraft (Rollenspiel) von Vivendi Games
World of WarCraft (Rollenspiel) von Vivendi Games - Bildquelle: Blizzard

Da am morgigen Mittwoch höchstwahrscheinlich Patch 2.2.2 (Braufest, Schlotternächte, etc.) auf die europäischen Realms aufgespielt wird, hat Blizzard in den offiziellen Foren erste Informationen zum Patch 2.3 veröffentlicht, der noch in dieser Woche auf dem Testrealm online gehen soll. Folgende Details hat Blizzard offiziell verraten:

Generelle Änderungen

- Die Schlachtzug-Instanz Zul'Aman für 10 Spieler wird hinzugefügt (mehr Infos).
- Die Anzahl der Gegner in Karazhan die man in den Dienstbotenquartieren töten muss bevor ein Miniboss erscheint, wird reduziert.
- Der Rüstmeister von Ogri'la verkauft für 50 Apexissplitter Tränke, die überall verwendbar sind. Diese Tränke sind genauso gut wie Erstklassige Mana-/ Heiltränke.
- Gegner in den Sethekkhallen werden Ruf fürs Untere Viertel bis "Ehrfürchtig" geben. Bisher konnte man in der nicht-heroischen den Ruf nur bis "Respektvoll" Ruf steigern.
- Es ist geplant, den Titel "Champion der Naaru", den man durch das Absolvieren der Vorquests der Festung der Stürme und des Schlangenschrein erhält, nur mit Stufe 70 erhältlich zu machen. Dies soll verhindern, dass man ihn später Stufe 80 erlangen kann.
- Blizzard plant ein neues fliegendes Reittier einzuführen, das man mit ehrfürchtigem Ruf für ca. 2000 Gold von der Expedition des Cenarius kaufen kann.
- Das Auktionshaus sortiert nun serverseitig. Das heißt, dass Spieler auch über mehrere Seiten hinweg sortieren können.
- Es wird möglich sein, durch "Strg"-Klicken eines Rezepts eine Vorschau des Gegenstandes zu erhalten, und ihn in der Anprobe zu betrachten.
- Die Dauer der Auktionen werden auf 12, 24 und 48 Stunden geändert. Die Gebühren bleiben die gleichen.
- Die Abklingzeit der gnomischen Fähigkeit Entfesselungskünstler wird auf 1:45 Minuten erhöht.
- Die Geschwindigkeit des Erreichens der nächst höheren Stufe wird angehoben (bezogen von Stufe 20 bis 60).
- Beim Versenden der Post wird es möglich sein, mehrere Gegenstände anzuhängen. Euch stehen dafür 12 Fächer zur Verfügung. Beim Erhalten der Post kann man sich mit Hilfe eines Indexes jeden einzelnen Gegenstand anschauen und über ihn verfügen.
- Ausrüstungsgegenstände für Heiler werden zusätzlich mit Zauberschaden verbessert (mit der Rate 1/3, d.h. 1.500 Heilung sind 500 Zauberschaden)

Schlachtfelder

- Spielern wird es möglich sein, freie Zauber zu wirken, bevor das Schlachtfeld beginnt
- Spielern wird es möglich sein, fünf Sekunden lang freie Zauber zu wirken, nachdem sie durch einen Geistheiler im Schlachtfeld wiederbelebt wurden
- Kriegshymnenschlucht, Arathibecken und Auge des Sturms: Es ist angedacht, zusätzliche Bonusehre beim Ende des Kampfes zu erhalten

Arena

- Persönliches Bewertungssystem. Dies ist eine zusätzliche Arenawertung für jeden einzelnen Charakter und jedem Team, dem diese angehören. Diese Wertung erhöht oder vermindert sich nach der gleichen Berechnungsformel, welche auch für die Arenateamwertung verwendet wird. Sie wird nur angewendet, wenn Charaktere tatsächlich an diesen Spielen teilgenommen haben. Man kann die jeweilige Wertung im PvP-Interface des Charakters einsehen. Durch die Wertungspunkte ist es möglich spezifische Gegenstände zu erwerben. Außerdem werden sie benötigt, um am Ende der Saison Belohnungen zu erhalten.
- Die Arenawaffen und Schulterteile der dritten Saison erfordern eine spezielle persönliche Bewertung, bevor man sie erhalten kann. Es ist nicht notwendig, die Wertung aufrecht zu erhalten, um diese Gegenstände kontinuierlich verwenden zu können. Waffen werden eine persönliche Wertung von 1850 Punkten oder höher erfordern, Schulterteile erfordern bereits eine persönliche Wertung von 2000 Punkten oder höher.
- Arena Relikte: Neue Relikte werden hinzugefügt um alle Talentbäume der Reliktnutzer zu unterstützen. Zusätzlich werden die meisten Arena Relikte umbenannt. Diese Änderungen sind für einen zukünftigen Patch geplant, können sich aber noch ändern.
- Mit Patch 2.3 werden alle Gegenstände der Gladiatoren-Sets aus Arenasaison 1, 2 und 3 Teile des gleichen Sets sein, so dass man diese Gegenstände untereinander austauschen und gemischt anziehen kann und dabei die Setboni behält. So wird man zum Beispiel die Arenasaison 2 Schultern zusammen mit dem Arenasaison 3 Helm, Brustteil und Hosen tragen können und den 4-Teile Bonus bekommen.
- Des Weiteren wurden viele der Setboni aktualisiert und aufgrund der oben genannten Änderung werden sie auch rückwirkend gelten.
- Neue Gegenstände wird es auch geben: Heiler-, Zauber- und Nahkampfklassen werden einen neuen Mantel bekommen und für die Jäger ist eine neue Axt vorgesehen für die keine Wertung benötigt wird.

Berufe

Verzauberkunst:
- Dauer von Zauberöl und Manaöl, das von Verzauberern hergestellt wird, wird erhöht.

Angeln:
- Angler können nun Fischschwärme aufspüren. Diese Fähigkeit wird von einem Buch erlernt, das manchmal in Kisten beim Angeln gefunden wird.
- Ein neues Rezept für Schädelfischsuppe erlaubt es Köchen ein Manawiederherstellendes Gericht zu kochen. Das Rezept benötigt eine der neuen Fischarten, die in der Nähe von Karazhan und Zul'Aman gefunden werden können.

Ingenieurskunst:
- Es wird gemunkelt das bestimmte Gan'arg Analysatoren im Schergrat Pläne für eine neuen Feldreparaturbot bei sich haben.
- Es wird neue Flugreittiere in epischer Version geben, die nur von hochstüfigen Ingenieuren hergestellt und genutzt werden können. Die Herstellkosten werden sich wahrscheinlich auf 500 Gold belaufen. Zur Zeit ist es nicht geplant, dass weder der neue Feldreparaturbot noch das neue Flugreittier Nethervortex benötigen.

Quests

- Für Schlachtfelder werden tägliche Quests hinzugefügt, die sich jeden Tag auf ein zufälliges Schlachtfeld beziehen. Haltet also nach Brigadegenerälen der Allianz und Kriegshetzern der Horde Ausschau, die sich in der Nähe der Kampfmeister in den Hauptstädten befinden. Als Belohnung für die täglichen Quests der Schlachtfelder wird es Gold, Erfahrung und Ehre geben. Annehmen kann man sie, sobald man die Möglichkeit hat, die entsprechenden Schlachtfelder zu betreten. Wenn also Kriegshymnenschluchttag ist und der Charakter sich auf Stufe 11 ist, kann man die Quest annehmen.
- Für die Instanzen für 5 Personen (heroisch und normale) werden neue tägliche Instanzenquests eingeführt, die im Unteren Viertel erhältlich sein werden. Es wird jeden Tag eine Quest für eine zufällige nicht-heroische Instanz und eine Quest für eine heroische Instanz geben. Bei den normalen Instanzen handelt es sich um die zerschmetterten Hallen, die Dampfkammer, das Schattenlabyrinth, den schwarzen Morast, die Botanika, die Mechanar und Arkatraz. Alle heroischen Instanzen haben eine zugehörige tägliche Quest. Sollten die nicht-heroische und die heroische Quest am selben Tag auf dieselbe Instanz fallen, so kann man durch das Spielen der Instanz im heroischen Modus beide Quests auf einmal erledigen. Für die nicht-heroischen Quests erhält man einen Gefängnisschlüssel des Astraleums, Gold und Ruf beim Konsortium. Für die heroischen Quests erhält man zwei Abzeichen der Gerechtigkeit, Gold und Ruf beim Konsortium.
- Es werden neue tägliche Kochquests hinzugefügt, die man im Unteren Viertel erhalten kann und für die man einen Kochskill von etwa 275 benötigen wird. Die zugehörigen Rezepte werden implementiert und werden neue Fische höherer Stufen benötigen, die man in der Nähe von Karazhan und Zul'Aman finden kann.
- Es ist geplant nach dem nächsten Inhaltspatch weitere tägliche Quests hinzuzufügen.

Druide

- Die Abklingzeit von Wiedergeburt wird von 30 auf 20 Minuten reduziert.
- Gelassenheit bekommt nun zusätzliche Boni durch Zauberschaden und Heilungsboni.
- Vergiftung heilen und Vergiftung aufheben sind nun in der Baum des Lebens-Form nutzbar.
- Fluch aufheben ist nun in der Mondkin-Form nutzbar.
- Intensität (Wiederherstellungstalent) erhöht die Manaregeneration um 10/20/30%.

Paladin

- Streben nach Gerechtigkeit (Vergeltung) hat nun drei Ränge und erhöht das Bewegungstempo um 5/10/15%. Des Weiteren wird die Chance, von Zaubern getroffen zu werden, um 1/2/3% reduziert.
- Verbesserungen durch Verbessertes Siegel des Kreuzfahrers (Vergeltung) sind nun im eigentlichen Siegel bereits enthalten. Dieses Talent gibt nun die Verbesserungen des Talents Geweihter Kreuzfahrer.
- Geweihter Kreuzfahrer (Vergeltung) umbenannt in Geweihte Siegel. Dieses Talent erhöht eure kritische Trefferchance mit Zaubern und Nahkampfwaffen um 1/2/3% und reduziert die Chance, dass eure Siegel gereinigt werden, um 33/66/100%.
- Manakosten von Exorzismus werden verringert.
- Manakosten von Heilger Zorn werden verringert.
- Manakosten von Hammer des Zorns werden verringert.
- Die Dauer von Rache (Vergeltung) wird von 15 auf 30 Sekunden erhöht.
- Die Abklingzeit von Kreuzfahrerstoß wird von 10 auf 6 Sekunden reduziert.
- Frequenz und Dauer von Rechtschaffene Schwächung (Vergeltung) werden erhöht und es werden alle Attribute um 5/10/15% reduziert, nicht nur Stärke und Beweglichkeit.

Schurke

- Schattenschritt (Täuschung) kann nun immer genutzt werden, nicht nur während der Charakter in Verstohlenheit ist. Die Bedrohung des nächsten Hinterhalt, Erdrosseln oder Meucheln Angriffs ist um 50% reduziert. Abklingzeit erhöht auf 40 Sekunden.
- Blenden ist nun eine physische Attacke und keine Giftattacke mehr. Es werden keine Reagenzien mehr benötigt. Das Talent unterliegt der selben Kategorie für nachlassende Wirkungskraft wie Wirbelsturm und die Wirkungskraft lässt nun im PvE und PvP nach.
- Leichtfüßig (Meucheln) erhöht nun das Bewegungstempo und 8/15%. (Nicht stapelbar.)
- Die Dauer aller Waffengifte wird von 30 auf 60 Minuten erhöht.
- Skrupellosigkeit betrifft nur Nahkampf Finishing-Moves.
- Die Wurfgeschwindigkeit von Tödlicher Wurf wird bedeutend erhöht und die Dauer des Effekts wird geringfügig erhöht.
- Gemeinheiten erhöht auch den Schaden von Spezialangriffen um 10 / 20% gegen Ziele, die weniger als 35% Leben haben.
- Blutsturz wird eventuell etwas erhöht.
- Tödlicher Wurf wird nicht mehr länger mit der Fähigkeit Skrupellosigkeit kombinierbar sein.

Hexenmeister

- Die Zauberzeit von Ritual der Seelen wird deutlich verkürzt.
- Verbannen kann nicht länger auf Ziele angewandt werden, die von anderen Spielern oder Gruppen bekämpft werden.
- Effekte, die die empfangene Heilung verringern, betreffen nun alle Lebensentziehende Sprüche und Effekte. So wird zum Beispiel Tödlicher Stoß die erhaltene Gesundheit von Blutsauger verringern.

Jäger

- Stich des Flügeldrachen ist nun ein Spontanzauber (Überleben) und hat eine maximale Dauer von 10 Sekunden im PvP.
- Aura des Volltreffers (Treffsicherheit) hat keine Manakosten mehr und hält so lange an, bis sie abgebrochen wird.
- Arkaner Schuss (Rang 6 und höher) entfernt nun einen Magieeffekt auf dem Ziel, zusätzlich zu seinem normalen Schaden.
- Explosivfalle: Der anfängliche Schaden wird nun ebenfalls um 10% der Fernkampfangriffskraft des Jägers erhöht.
- Feuerbrandfalle: Der gesamte Schaden wird nun ebenfalls um 10% der Fernkampfangriffskraft des Jägers erhöht.
- Schlangenbiss: Der gesamte Schaden wird nun ebenfalls um 10% der Fernkampfangriffskraft des Jägers erhöht.

Magier

- Feuerzauberschutz und Frostzauberschutz werden durch den Zauberschadenbonus zusätzlich verstärkt. Der Grundwert der Absorbierung von Rang 5 und 6 wurde reduziert.
- Eisbarriere wird durch den zusätzlichen Zauberschadensbonus verstärkt. Der Grundwert der Absorbierung von Rang 5 und 6 wurde reduziert.
- Magie Entdeckung wurde entfernt. Alle Spieler können nun zu jeder Zeit die Bonuseffekte auf ihren Zielen sehen.
- Arkane Meditation erhöht die Manaregeneration um 10% / 20% / 30%
- Hervorrufung regeneriert alle 2 Sekunden 15 % des gesamten Manas anstatt der Willenskraft basierenden Regeneration
- Der neue Zauber "Ritual of Refreshment" (Übersetzung folgt) ist beim Lehrer ab Level 70 erhältlich.
- Verbesserter Feuerball: Der Wirkungsabzug dieses Talentes wurde entfernt
- Verbesserter Frostblitz: Der Wirkungsabzug dieses Talentes wurde entfernt

Schamane

- Der Effekt des Totems der Manaquelle wird erhöht. Die höchste Stufe beträgt nun 20 Mana alle 2 Sekunden.
- Der Frostschock unterliegt nun nicht mehr der nachlassenden Wirkungskraft.
- Es gibt nun eine 4/8/12/16/20% Chance das eine Blitzüberladung erfolgt und der zusätzliche Zauber verursacht die hälfte des Schadens und keine zusätzliche Bedrohung.
- Die Zauberzeit von "Blitzschlag" wurde von 3.0 auf 2.5 Sekunden reduziert, die Manakosten wurden gesenkt und der Vorteil des Zauberschadens wurde dementsprechend angemessen verringert.
- Die Zauberzeit von "Kettenblitzschlag" wurde von 2.5 auf 2.0 Sekunden reduziert, die Manakosten wurden gesenkt und der Vorteil des Zauberschadens wurde dementsprechend angemessen verringert.
- Die Zauberzeitreduzierung von "Blitzschlagbeherrschung" wurde auf .1/.2/.3/.4/.5 Sekunden reduziert.
- "Elementarfokus" verringert die Manakosten der beiden darauf folgenden Zauber um 40%.
- Zweihandäxte und -Streitkolben sind nun beim Waffenmeister erlernbar. Das Talent wird dementsprechend aus dem Verstärkerbaum entfernt und durch "Schamanistischer Fokus" ersetzt.
- Schamanistischer Fokus: Versetzt einen nach dem Erzielen eines kritischen Treffers im Nahkampf in einen Freizauberzustand. Der Freizauberzustand verringert die Manakosten des nächsten Schock-Zaubers um 60%.
- "Schamanistische Wut" reduziert den erlittenen Schaden während seiner Wirkungsdauer nun zusätzlich um 30%.
- Die Reduktion der verursachten Bedrohung von "Waffen der Geister" erhöht sich von 15% auf 30%.
- Wasserschild: Dieser Zauber kostet von nun an keiner Mana mehr und seine Wirkungsdauer wurde verringert. Am Ende seiner Wirkungsdauer, erhält man nun für alle verbleibenden Kugeln Mana. Zusätzlich wurde das Mana das man pro Kugel erhält beträchtlich erhöht.
- Gewandung des Gezeitensturms: Das zusätzliche Mana das dieses Set dem Zauber "Wasserschild" gibt, wurde erhöht.
- Totem des Donnerkopfs: Das zusätzliche Mana das dieses Totem dem Zauber "Wasserschild" gibt, wurde erhöht.
- Das Talent Geistige Schnelligkeit erhöht euren Zauberschaden und Heilung zusätzlich um 10 / 20 / 30 % eurer Angriffskraft

Priester

- Gebet der Heilung, Kreis der Heilung und Heilige Nova (Heileffekt) profitieren vom zusätzlichen Zauberschaden und Heilungsbonus
- Das Disziplintalent Schmerzunterdrückung kann auch auf befreundete Ziele gewirkt werden. Es reduziert den erhaltenen Schaden um 40% aber auch die Bedrohung des Zieles um 5%. Die Abklingzeit wird auf 2 Minuten reduziert.
- Machtwort: Schild profitiert von zusätzlichem Zauberschaden und Heilungsbonus. Der Grundwert der
Schadensabsorbierung von Rang 10, 11 und 12 wurde reduziert.
- Das Disziplintalent Meditation erhöht die Manaregeneration um 10% / 20% 30%.
- Der Grundheilwert von Kreis der Heilung wurde reduziert. Dafür aber profitiert der Zauber von zusätzlichen Heilbonuseffekten. Charaktere die einen höheren Heilbonus als 1338 haben, werden eine Verbesserung zum vorherigen Patch spüren können. Charaktere die über einen geringeren Heilungsbonus als 1338 verfügen, werden einen geringeren Heilwert des Kreises der Heilung feststellen können.
- Der Furchtschutzzauber wird allen Priestern ab Stufe 20 zur Verfügung stehen. Die Wirkungsdauer wird auf 3 Minuten reduziert, die Abklingzeit auf 3 Minuten erhöht.
- Der neue Zauber Züchtigung wird für Zwerge und Draenei Priester ab der Stufe 20 verfügbar sein. Züchtigung verursacht Heiligschaden und macht das Ziel für 2 Sekunden handlungsunfähig.
- Elunes Anmut wird geändert, sodass die Chance von einem Nah- oder Fernkampfangriff getroffen zu werden für 15 Sskunden um 20% gesenkt wird. Es gibt nur einen Rang dieses Zaubers.
- Wir werden Ausrüstungsgegenstände für Heiler zusätzlich mit Zauberschaden verbessern
- Die Manakosten von Machtwort: Seelenstärke, Göttlicher Willen, Gebet der Seelenstärke und Gebet der Willenskraft werden reduziert.

Krieger

- Waffenbeherrschung reduziert die Dauer von Entwaffnungseffekten gegen euch gerichtet sind um 25% / 50%
- Verwüsten wird mit dem Effekt von Rüstungszerreißen kombiniert. Alle Effekte und Gegenstände, die Einfluss auf Rüstungszerreißen nehmen, werden auch Verwüsten beeinflussen.
- Das Talent Taktiker erhöht die Bedrohung von Tödlicher Stoß und Blutdurst wenn man sich in der Verteidigungshaltung befindet.
- Streitkolben Spezialisierung hat eine reduzierte Chance einen Effekt auszulösen, aber erzeugt 7 Wut anstatt von 6.

Blizzard Entertainment: Wie immer bitte vergesst nicht, dass die aufgezählten Punkte noch nicht endgültig sind und es natürlich zu weiteren Änderungen kommen kann.


Quelle: WoW-Forum
World of WarCraft
ab 10,88€ bei

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+