World of WarCraft: Download: Patch 2.3.3 - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Online-Rollenspiel
Entwickler: Blizzard
Publisher: Vivendi Games
Release:
11.02.2005
Test: World of WarCraft
91
Jetzt kaufen ab 7,50€ bei

Leserwertung: 61% [52]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

World of WarCraft
Ab 7.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote


Sichere dir jetzt deinen eigenen TeamSpeak Server von 4Netplayers. Sei mit deinen Freunden jederzeit online und führe große Schlachten mit perfekter Kommunikation. Die TS3 Server sind sofort nach der Bestellung verfügbar. Perfekte Hardware und ein kostenloses Support Team erwarten dich! Jetzt auch mit Ts3Musicbot

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

World of WarCraft - Patch 2.3.3

World of WarCraft (Rollenspiel) von Vivendi Games
World of WarCraft (Rollenspiel) von Vivendi Games - Bildquelle: Blizzard
Bei den Wartungsarbeiten am morgigen Mittwoch (23.1.2008) wird der Patch 2.3.2 auf die europäischen World of WarCraft-Realms aufgespielt:

Download: Patch 2.3.2 -> 2.3.3 (deutsch) (4,47 MB)
Download: Patch 2.3.2 -> 2.3.3 (englisch) (4,38 MB)

Allgemeines

  • Einige Spieler werden verkürzte Ladezeiten von Daten direkt nach dem Eintritt in die Welt und neue Zonen bemerken.
  • Ladezeiten von Charakteren/NSCs wurden verkürzt und diese sollten nun schneller angezeigt werden. Ihr hört keine Stimmen - da sind wirklich Leute in Shattrath!

Bugfixes

  • Teufelsbuckel der Große im Schattenmondtal entkommt nicht mehr, wenn er angegriffen wird.
  • Aaskralle in Nagrand entkommt nicht mehr, wenn sie angegriffen wird.
  • Spieler erhalten nun die korrekte Anzahl Arenapunkte, wenn sie einen Arenagegenstand während den wöchentlichen Berechnungen der Arenapunkte kaufen.
  • Verwendet man ein 'sequenzwirken'-Makro (castsequence) auf ein Ziel, das dessen Reichweite verlässt, wird das Makro jetzt nicht mehr abgebrochen.

Quelle: Blizzard
World of WarCraft
ab 7,50€ bei

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+