Online-Rollenspiel
Entwickler: Blizzard
Publisher: Vivendi Games
Release:
11.02.2005
Test: World of WarCraft
91
Jetzt kaufen ab 3,00€ bei

Leserwertung: 61% [52]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

World of WarCraft
Ab 7.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote


Sichere dir jetzt deinen eigenen TeamSpeak Server von 4Netplayers. Sei mit deinen Freunden jederzeit online und führe große Schlachten mit perfekter Kommunikation. Die TS3 Server sind sofort nach der Bestellung verfügbar. Perfekte Hardware und ein kostenloses Support Team erwarten dich! Jetzt auch mit Ts3Musicbot

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

World of WarCraft - Patch 3.2.0 (Teil 1)

World of WarCraft (Rollenspiel) von Vivendi Games
World of WarCraft (Rollenspiel) von Vivendi Games - Bildquelle: Blizzard
Der erste Teil des World of WarCraft-Patches auf Version 3.2.0 (Der Ruf des Kreuzzuges) kann runtergeladen werden:

Download: Patch 3.1.3 -> 3.2.0 (deutsch), Teil 1 (296 MB)
Download: Patch 3.1.3 -> 3.2.0 (englisch), Teil 1 (296 MB)

Quelle: Blizzard
World of WarCraft
ab 3,00€ bei

Kommentare

Zulustar schrieb am
@ Hans Wurst
Die Frage warum die DK's so stark auf den 60'er bg's waren liegt doch auf der Hand, ihr blaues erstes Set, war in etwa gleichbedeutend mit den Tear 1-2 Klamotten, wo man während Classic WoW zeiten noch mit 40 Mann eine Ini Raiden musste, Blizz hat für mich den grössten Fehler begangen in dem sie ideenlos, die erspielten Werte in die Massen geworfen haben, siehe PVP Punktsystemumstellung, als Faustschlag für alle vorher Monatelang auf ihr Equip und ihren Rang hingearbeiten Leute. Ich hab das Spiel seit der Beta gezockt gehabt, doch irgendwo hörte für mich der Spass auf, ist wohl zu schwierig für Blizz ein paar neue Items zu erfinden, viel simpler ist es die PVP items an jeden zu verschenken. Nordend ist schön geworden keine Frage, habe 3 Monate geraidet PVP gezockt und alles, doch wenns dann anfängt das man wieder halb gezwungen ist, wenn man equippt werden möchte, in 100 Raids mitzulaufen, die alle zu Uhrzeiten abliefen(20 Uhr start 23 uhr+ ende), wo leute die früh raus müssen immer unausgeschlafen früh dastanden. Vor allem wenn es dann egal ist, das du privat das nicht mehr hinbekommst, weil es ja noch tausend andere Spieler gibt, ich entschied mich vor 6 Monaten für meine Lehre und habs bisher noch nicht bereut, vorher hatte ich 3 Lev 80'er 2 mit über 200 tagen ingame spielzeit.
otothegoglu schrieb am
Hauptfeld hat geschrieben:Toll, wie die Unterschicht ihrer armseligen Pöbel-Existenz zu entfliehen versucht, indem sie sich in ein virtuelles Alter Ego stürzt. In WoW Krieger oder Schamane, im echten Leben sozial verarmter Schüler oder Kloputzer.
Beweise?
Holy Conqueror schrieb am
Toll, wie die Unterschicht ihrer armseligen Pöbel-Existenz zu entfliehen versucht, indem sie sich in ein virtuelles Alter Ego stürzt. In WoW Krieger oder Schamane, im echten Leben sozial verarmter Schüler oder Kloputzer.
Hans_Wurst80 schrieb am
otothegoglu hat geschrieben:PS: FÜR DIE HORDE!!! :P
:baeh: :wink:
otothegoglu schrieb am
@ Hans_Wurst80:
Kann ich nur zustimmen:
Nordend ist echt geil geworden, vor allem aber die Quests, da sie nun mehr aus Fahrzeug-Quests bestehen, die ziemlich Spaß machen!
PS: FÜR DIE HORDE!!! :P
schrieb am

Facebook

Google+