World of WarCraft: Patch 5.4.8 veröffentlicht - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Online-Rollenspiel
Entwickler: Blizzard
Publisher: Vivendi Games
Release:
11.02.2005
Test: World of WarCraft
91
Jetzt kaufen ab 10,88€ bei

Leserwertung: 61% [52]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

World of WarCraft
Ab 7.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote


Sichere dir jetzt deinen eigenen TeamSpeak Server von 4Netplayers. Sei mit deinen Freunden jederzeit online und führe große Schlachten mit perfekter Kommunikation. Die TS3 Server sind sofort nach der Bestellung verfügbar. Perfekte Hardware und ein kostenloses Support Team erwarten dich! Jetzt auch mit Ts3Musicbot

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

World of WarCraft: Patch 5.4.8 veröffentlicht

World of WarCraft (Rollenspiel) von Vivendi Games
World of WarCraft (Rollenspiel) von Vivendi Games - Bildquelle: Blizzard
Blizzard Entertainment hat den Patch 5.4.8 für World of WarCraft: Mists of Pandaria veröffentlicht und auch die am Patch-Tag aufgetretenen Probleme rund um verschwundene NPCs bzw. endlose Lade-Phasen sind offenbar gelöst.

Das Update ermöglicht es, dass die Stufen der Patch-5.4-Gegenstände um acht weitere Levels erhöht werden können (wieder gegen Tapferkeitspunkte) - dies führt dazu, dass die Charaktere in den jeweiligen Rollen entweder mehr Schaden anrichten, größere Heilungen wirken oder über mehr Lebensenergie bzw. Überlebenspotenzial verfügen. Auf diesem Weg soll wohl der Schwierigkeitsgrad der Schlacht um Orgrimmar leicht abgesenkt werden. Bei den letzten Erweiterungen (Cataclysm und Wrath of the Lich King) gab es ähnliche Anpassungen, entweder durch eine Abschwächung aller Boss-Gegner oder einen schlachtzugweiten Stärkungszauber.

Klassen
  • Druide
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Bewegungstempoerhöhung in Katzengestalt inkorrekterweise mit der Kriegerversion von 'Anstachelndes Gebrüll', die er durch 'Symbiose' erhält, stapelbar war.
  • Schurke
    • 'Geschwindigkeitsschub' kann jetzt aktiviert werden, um Bewegungseinschränkungseffekte zu entfernen, auch wenn bereits ein anderer Bewegungstempoeffekt wie z. B. 'Sprint' aktiv ist (die jeweiligen Bewegungstempoboni werden dabei nicht addiert).


Dungeons, Schlachtzüge & Szenarien
  • Schlacht um Orgrimmar
    • General Nazgrim
      • General Nazgrim ruft im Schlachtzugsbrowsermodus bei 10 % Gesundheit keine zusätzliche Gegnerwelle mehr herbei.
    • Garrosh Höllschrei
      • Garrosh Höllschrei geht im Schlachtzugsbrowsermodus jetzt erst nach 25 Minuten (vorher 18 Minuten) in den Berserkermodus über.


Gegenstände
  • Alle aufwertbaren Gegenstände von epischer Qualität, die in Patch 5.4 eingeführt wurden (Gegenstände aus der Schlacht um Orgrimmar und von der Zeitlosen Insel), können jetzt zwei weitere Male um jeweils 4 weitere Stufen aufgewertet werden. Dadurch können diese Gegenstände insgesamt 16 zusätzliche Gegenstandsstufen über ihre Grundstufe hinaus erhalten. Beachtet bitte, dass PvP-Ausrüstung von dieser Änderung nicht betroffen ist.
  • Erbstückwaffen von Garrosh Höllschrei wurden um 8 Gegenstandsstufen aufgewertet, damit sie mit der oben erwähnten Änderung Schritt halten können.
  • Nebelwirkerin Ai am Hof der Erhabenen auf der Zeitlosen Insel verkauft jetzt eine Marke mit Namen "Zeugnisse der Tapferkeit", die 3000 Zeitlose Münzen kostet. Die Zeugnisse der Tapferkeit können verwendet werden, um dem Charakter 100 Tapferkeitspunkte zu verleihen. Das wöchentliche Maximum von 1000 Tapferkeitspunkten kann dabei nicht überschritten werden.
  • Weitere Details zu dieser Änderung findet ihr in diesem Forenbeitrag: Ausrüstungsänderungen in Patch 5.4.8.


Benutzeroberfläche
  • UI-AddOns sind nicht mehr in der Lage, einige CVars im Kampf abzurufen. Eine vollständige Liste der davon betroffenen CVars könnt ihr in diesem Forenbeitrag finden (in englischer Sprache): 5.4.8 Changes to CVars While In-Combat.


Erfolge
  • "Schatz, ich brauche eine neue Tasche" ist jetzt ein accountweiter Erfolg, der die von allen Charakteren des Accounts gesammelten Gegenstände abfragt. Das heißt, dieser Erfolg kann abgeschlossen werden, indem sämtliche erforderlichen Gegenstände auf verschiedenen Charakteren gesammelt werden, und nicht nur auf einem einzigen.

Quelle: Blizzard
World of WarCraft
ab 10,88€ bei

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+