World of WarCraft: Woran arbeitet Blizzard gerade? - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Online-Rollenspiel
Entwickler: Blizzard
Publisher: Vivendi Games
Release:
11.02.2005
Test: World of WarCraft
91
Jetzt kaufen ab 14,99€ bei

Leserwertung: 61% [52]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

World of WarCraft
Ab 7.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote


Sichere dir jetzt deinen eigenen TeamSpeak Server von 4Netplayers. Sei mit deinen Freunden jederzeit online und führe große Schlachten mit perfekter Kommunikation. Die TS3 Server sind sofort nach der Bestellung verfügbar. Perfekte Hardware und ein kostenloses Support Team erwarten dich! Jetzt auch mit Ts3Musicbot

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

World of WarCraft - Wie geht es weiter?

World of WarCraft (Rollenspiel) von Vivendi Games
World of WarCraft (Rollenspiel) von Vivendi Games - Bildquelle: Blizzard

Natürlich arbeitet Blizzard Entertainment weiterhin an Verbesserungen und frischen Inhalten für World of WarCraft. Neben dem schon vorgestellten Schlachtzug-Dungeon "Der Pechschwingenhort", wird es neue hochstufige Gegenstände und Rüstungssets geben, die in Dungeons und Instanzen gefunden werden können. Außerdem wird ein Jahrmarkt (von Silas Darkmoon) in Mulgore oder im Wald von Elwynn stattfinden. Auf diesem Markt gibt es nicht nur günstigen Fusel, sondern auch allerlei exotische Gegenstände aus den entlegensten Winkeln von Azeroth zu kaufen.

In den Hauptstädten werden neuerdings Kampfmeister anzutreffen sein. Mit Hilfe dieser NSCs könnt ihr euch direkt in die Warteschlange eines Schlachtfeldes eintragen lassen. Auch das Ehrensystem wird überarbeitet (z.B. mit einem Fortschrittsbalken). Wann genau diese Verbesserungen mit dem nächsten Patch eingeführt werden, ist noch nicht bekannt.


Quelle: Blizzard
World of WarCraft
ab 14,99€ bei

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+