World of WarCraft: Eine Million Spieler in Europa - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Online-Rollenspiel
Entwickler: Blizzard
Publisher: Vivendi Games
Release:
11.02.2005
Test: World of WarCraft
91
Jetzt kaufen ab 7,95€ bei

Leserwertung: 61% [52]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

World of WarCraft
Ab 7.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote


Sichere dir jetzt deinen eigenen TeamSpeak Server von 4Netplayers. Sei mit deinen Freunden jederzeit online und führe große Schlachten mit perfekter Kommunikation. Die TS3 Server sind sofort nach der Bestellung verfügbar. Perfekte Hardware und ein kostenloses Support Team erwarten dich! Jetzt auch mit Ts3Musicbot

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

World of WarCraft: Millionen-Marke in Europa

World of WarCraft (Rollenspiel) von Vivendi Games
World of WarCraft (Rollenspiel) von Vivendi Games - Bildquelle: Blizzard

Laut Blizzard Entertainment hat World of Warcraft die magische eine Million Spieler-Marke in Europa geknackt. Weltweit sind momentan über fünfeinhalb Millionen zahlender Kunden in Azeroth unterwegs. Außerdem war das Online-Rollenspiel das am meisten verkaufte PC-Spiel des letzten Jahres in Europa (basierend auf Zahlen von Media Control und den europäischen GFK Panels).

Mike Morhaime, Vorstandsvorsitzender und Mitbegründer von Blizzard Entertainment: "Wir sind äußerst dankbar, dass so viele europäische Spieler World of Warcraft spielen möchten. Die Spieler haben unseren Glauben an den europäischen MMORPG-Markt bestätigt, und wir möchten uns bei ihnen dafür bedanken, dass sie World of Warcraft zu einem der beliebtesten Spiele der Welt gemacht haben.”


Quelle: Blizzard
World of WarCraft
ab 7,95€ bei

Kommentare

Nekras schrieb am
Und bei 5 Millionen Spielern weltweit möchte man sich
schon fragen warum die nich langsam mal Teraflop Wetter
Server als Realmserver aufstellen ^^ Leisten könnten
se sich sowas locker
Blizzard hat angekündigt WOW 4 Jahre lang mindestens mit neuen Inhalten zu versorgen. Wäre ja echt sehr sinnvoll alles was man in der Rückhand hat dann jetzt sofort ins Spiel zu integrieren...
- Server für neue chars gesperrt.
- Support unter aller Sau, ich glaub die haben für 5 Millionen Luete keinen 20 Ingame Supporter.
- Mge derbe Lags mit Pings zwischen 2500 und 10000
- Das geilste war, ich habe mal eien Raid auf Stormwind organisiert. 200 Hordler. Der Server ist dann abgekackt, also der komplette Server gecrasht.
- Ganz mega super schlau reseten sie nun jeden Mitwoch die Instanzen. Das bedeutet Mittwoch abend bei frischen Instanzen der komplette Server in den Instanzen
Check lieber mal deinen Rechner auf Viren und Trojaner... aber es stimmt teils. Anfang Januar war WOW echt nimmer spielbar an manchen Tagen ABER das wurde dank der Wartungsarbeiten inzwischen behoben und ich hatte seither nie ne Latenz über 150, auch nicht in Ballungsgebieten wie Ironforge und auch nicht zu den Hauptzeiten. Vor allem hat Blizzard jedem Spieler 3 kostenlose Tage für Weihnachten und nochmal 3 Tage für den besagten Tag im Januar gutgeschrieben.
Was willste eigentlich noch? Für jeden Tag einen kostenlosen Monat gutgeschrieben? Und ihr nennt Blizzard unverschämt... :roll:
Echt schlimm solche Leute wie ihr die jedes gute Spiel kaputt reden müssen. Zwingt euch doch niemand WOW zu spielen und nebenbei, andere MMORPG kosten auch soviel wie WOW. WOW ist ein einsteigerfreundliches RPG, na und?
Ich erinnere mich mit Schrecken an...
johndoe-freename-63244 schrieb am
Was machen die denn mit den ganzen Monatsgebühren von 5 Millionen Spielern??? Nicht mal die addons sind kostenlos wenn ich das richtig verfolge. Irgendwie würde ich mir als Spieler verarscht vorkommen.
johndoe-freename-44748 schrieb am
- Server für neue chars gesperrt.
- Support unter aller Sau, ich glaub die haben für 5 Millionen Luete keinen 20 Ingame Supporter.
- Mge derbe Lags mit Pings zwischen 2500 und 10000
- Das geilste war, ich habe mal eien Raid auf Stormwind organisiert. 200 Hordler. Der Server ist dann abgekackt, also der komplette Server gecrasht.
- Ganz mega super schlau reseten sie nun jeden Mitwoch die Instanzen. Das bedeutet Mittwoch abend bei frischen Instanzen der komplette Server in den Instanzen
- Dann der mega Boon Faktor im Spiel. Das bei der Masse halt ein hoher anteil nicht so gut spielen kann ist ja nicht so schlimm. Aber die Leute geben sich halt nicht mal mühe und scheissen sich garnix.
Derbste HArasment und nur total Knaller in Random Groups.
- Dann halt noch immer das mega tolle Lootverhältniss. Klar das der Mob keine 1000 Sachen droppen kann. HEy da gehen 40 Leute in die Instanz und bei den Mega Bossen gibt es 1 - 2 halb Random Items für ein Set.
Das von den 40 Leuten dann jeder sein Set hat müssen die schon mind. 40-50 Wochen durchgehnd in die Instanzen. Ich mag garned nachrnen wie lange ich für mein T2 gebraucht habe, nun fehen da immer noch die Scheiss Schultern und die droppen halt gerade bei Chromaggon.
Sabrehawk schrieb am
Hmm lecker Euro-Blizz... 13 Millionen Euro Umsatz im
Monat für dauernd lamende Realms :DDDD so möchte ich
auch Geld verdienen ^^
Und bei 5 Millionen Spielern weltweit möchte man sich
schon fragen warum die nich langsam mal Teraflop Wetter
Server als Realmserver aufstellen ^^ Leisten könnten
se sich sowas locker :D
AnonymousPHPBB3 schrieb am
<P>Laut Blizzard Entertainment hat <STRONG>World of Warcraft</STRONG> die magische eine Million Spieler-Marke in Europa geknackt. Weltweit sind momentan über fünfeinhalb Millionen zahlender Kunden in Azeroth unterwegs. Außerdem war das Online-Rollenspiel das am meisten verkaufte PC-Spiel des letzten Jahres in Europa (basierend auf Zahlen von Media Control und den europäischen GFK Panels).</P><P><EM>Mike Morhaime, Vorstandsvorsitzender und Mitbegründer von Blizzard Entertainment: ?Wir sind äußerst dankbar, dass so viele europäische Spieler World of Warcraft spielen möchten. Die Spieler haben unseren Glauben an den europäischen MMORPG-Markt bestätigt, und wir möchten uns bei ihnen dafür bedanken, dass sie World of Warcraft zu einem der beliebtesten Spiele der Welt gemacht haben.?</EM></P><br><br>Hier geht es zur News: <a href="http://www.4players.de/rendersite.php?L ... wsid=49653" target="_blank">World of WarCraft: Eine Million Spieler in Europa</a>
schrieb am

Facebook

Google+