Heroes of Newerth: Ist kostenlos spielbar - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Strategie
Entwickler: S2 Games
Publisher: S2 Games
Release:
12.05.2010
Test: Heroes of Newerth
73

“Stagnierende eSport-Schlachten für hartgesottene DotA-Kenner mit großer Helden-Vielfalt, besserer Multiplayer-Technik und einer Community zum Abgewöhnen...”

Leserwertung: 85% [3]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Heroes of Newerth ist kostenlos spielbar

Das teambasierte Multiplayerspiel nach Defense of the Ancients-Prinzip ist auf ein free-to-play-Modell umgestellt worden, damit mehr Spieler angelockt werden - dies gab Hersteller S2 Games offiziell bekannt.

Somit kann Heroes of Newerth nach einer Registrierung kostenlos mit einem "Basis Account" ausprobiert werden. Allerdings steht den Basic-Spielern dann nur eine eingeschränkte Helden-Auswahl zur Verfügung. Dieser Standard-Account wird nach einer bestimmten Spielzeit bzw. nach dem Ausgeben von Goblinmünzen (Shopsystem) in einen "Verified Account" umgewandelt. Dies ist hauptsächlich dafür gedacht, dass die anderen Spieler einschätzen können, ob es sich bei dem betreffenden Spieler um einen Neuling oder eine Person mit Erfahrung handelt oder nicht.

Solltet ihr Heroes of Newerth (wie rund 540.000 andere Personen) gekauft haben, wird euer Account automatisch in einen "Legacy Account" aufgewertet, der Zugriff auf alle Helden und Spielmodi offeriert. Außerdem könnt ihr beispielsweise einstellen, dass ihr nur mit anderen "Verified Accounts" spielen wollt. Der "Legacy Account" ist fortan nicht mehr erhältlich.

Für weiteren Trubel sorgt außerdem das neue "Early Access"-System, mit dem neue Helden vorab und kostenpflichtig ausprobiert werden können, bevor sie allen anderen Spielern (inkl. "Legacy Accounts") zugänglich gemacht werden. Diese "Early Access"-Helden dürfen zwar nicht am "Tournament Play" teilnehmen, allerdings kann man sich bereits mit ihren Vor- und Nachteilen vertraut machen. Independent of Free-to-Play is a new feature called Early Access. Players will be able to purchase Early Access to new heroes to play them before they are released for free to the rest of the Legacy players.

Weitere Fragen haben die Entwickler auf der offiziellen Website beantwortet.

As an existing player, your account has been automatically upgraded to a Legacy account, giving you free access to the general hero pool. New heroes may be released as part of the Early Access Program which allows you to purchase the ability to play these heroes prior to being available for FREE in the general hero pool.

With a Legacy account, you will also have the option to play in Verified Only games, to ensure that dedicated and vested players can be seperated from Basic (free-to-play non-verified accounts) accounts. If you'd like to play with friends who are joining HoN for the first time, you can also participate in Basic games to show them the ropes. With a free-to-play model, we remove a significant barrier to entry to allow you to bring new players to the game.

Our main goal at S2 Games is to remain committed to making the best game possible and ensure our existing players continue to stay engaged and challenged with new HoN blood in the community. Thank you for remaining loyal and supporting HoN.

Quelle: S2 Games

Kommentare

Moccajoe schrieb am
roman2 hat geschrieben:
Tony hat geschrieben:
Terradon92 hat geschrieben:Die Erde IST eine Scheibe.
Quelle?

1. valve arbeitet an einem f2p titel (http://www.hlportal.de/?site=news&do=sh ... ws_id=8850)
Damit haetten sie sich auch auf TF2 bezogen haben koennen. Die News stammt schliesslich noch aus der Zeit vor dem TF2F2P update (Womit ich nicht sagen moechte, dass ich dota2 f2p kategorisch ausschliesse. Ich halte das ebenfalls fuer einen recht wahrscheinliches Szenario).

Leider wahr. Ich hoffe es wird im Falle von F2P eine Möglichkeit ähnlich wie bei HoN geben das Spiel zu erwerben und als Käufer nur mit solchen Leuten spielen zu können, die das Spiel ebenfalls erworben haben.
Ich bin mittlerweile so enttäuscht von HoN das ich mit fast 100%iger Sicherheit zu Dota 2 wechseln werde, wenn es kein totaler Verriss wird. Und eins muss man Valve ja lassen: Gute Spiele produzieren können sie!
roman2 schrieb am
Tony hat geschrieben:
Terradon92 hat geschrieben:Die Erde IST eine Scheibe.
Quelle?

1. valve arbeitet an einem f2p titel (http://www.hlportal.de/?site=news&do=sh ... ws_id=8850)
Damit haetten sie sich auch auf TF2 bezogen haben koennen. Die News stammt schliesslich noch aus der Zeit vor dem TF2F2P update (Womit ich nicht sagen moechte, dass ich dota2 f2p kategorisch ausschliesse. Ich halte das ebenfalls fuer einen recht wahrscheinliches Szenario).
monotony schrieb am
Terradon92 hat geschrieben:Die Erde IST eine Scheibe.
Quelle?

1. valve arbeitet an einem f2p titel (http://www.hlportal.de/?site=news&do=sh ... ws_id=8850)
2. sind LoL, HoN, RoT f2p
das ist zwar beides keine hunderprozentige garantie, dass Dota2 f2p wird, aber die warscheinlichkeit ist doch wohl unverkennbar groß.
johndoe1082890 schrieb am
Hihi nun wird sich in der Dota Community neben "better play lol" noch "better play hon" durchsetzen.
frostbeast schrieb am
Spiele auch fleissig HON seit der Beta aber S2 mag ich nicht wirklich. Nahe zu bei jedem Patch versagen sie und es kommen neue Bugs hinzu. Dann natürlich das Problem, dass manche Helden viel zu stark sind.
Für die beschissene Community kann s2 nichts. Da läuft viel Abschaum rum. Flamer, schmollende Flamer die nicht aufgeben wollen, usw..
Wird schwer da ein paar Kunden von LoL herzulocken, was mir egal ist. Ich mag LoL aus verschiedenen Gründen nicht aber kann nicht verstehen, wie andere auf die neuen Mitspieler rumhacken, nur weil sie ne Weile LOL gespielt haben.
Gott sei dank habe ich nen Legacy Account^^
schrieb am

Facebook

Google+