Ego-Shooter
Entwickler: id Software (PC) / Vicarious Visions (Xbox)
Publisher: Activision
Release:
15.11.2009
kein Termin
07.04.2005
Test: Doom 3
86
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Doom 3
82
Jetzt kaufen ab 9,99€ bei

Leserwertung: 78% [32]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Doom-Film bekommt neuen Regisseur

Die Universal Pictures haben einen neuen Regisseur für den kommenden Doom-Film eingesetzt. Der Film zum Spiel wird nicht weiter von Enda McCallion in Szene gesetzt, sondern von dem polnischen Regisseur Andrzej Bartkowiak, der durch die Action-Streifen "Romeo Must Die" und "Exit Wounds" bekannt geworden ist. Die Universal Pictures nannten persönliche Differenzen mit dem alten Regisseur als Grund für die Personaländerung. Am Drehplan sowie am Film-Release im Oktober 2005 soll sich nichts ändern.

Doom 3
ab 9,99€ bei

Kommentare

johndoe-freename-56967 schrieb am
Ob sie dann ein Spiel zum Film entwickeln? :lol: Ich hoffe inständig so ein schlechter kommerz müll wirds nicht.
Lord_Zero_00 schrieb am
Der Hauptdarsteller wird allem Anschein nach The Rock sein.
Bislang finde ich von den ganzen Spielverfilmungen Mortal Kombat noch am besten.
Gags666 schrieb am
Ich erwarte mir eher nichts vom Doom-Film. Ich finde weder Resident Evil gut, noch fällt mir eine andere nennenswerte Spiel-Verfilmung ein. Aber wer weiss - irgendwann muss doch mal eine Spiel-Verfilmung klappen, warum also nicht diese? ;) Aber die Nachricht, dass der Regisseur auch Romeo Must Die und Exit Wounds gedreht hat, ist für mich ebenfalls eher eine schlechte. Doom ist definitiv kein Film, der mit irgendwelchen Pseudo-Schauspielern aus der Hiphop-Szene besetzt und mit einem derartigen Soundtrack belegt werden sollte.
TAC-Legolas schrieb am
Solang se nicht Uwe Boll für Doom hernehmen ist noch nichts verloren.
Das war der, der House of the Dead verbrochen hat. und jetzt macht er grad mindestens genau so schlechte Filme zu Alone in the Dark und Bloodrayne.
und ich glaub in Far Cry hat er seine Finger auch schon drin. Da kann ich mich aber auch irren...
-nin schrieb am
Naja, ich würde sagen, der Regisseur wurde gewechselt, weil irgendjemand der Meinung war, dass das bisherig Gedrehte schei*e war.
schrieb am

Facebook

Google+