Hitman 2: Silent Assassin:   - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Stealth-Action
Entwickler: IO Interactive
Release:
2002
2002
2002
2002
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Hitman 2: Silent Assassin
82
Test: Hitman 2: Silent Assassin
82
Test: Hitman 2: Silent Assassin
82
Jetzt kaufen ab 6,99€ bei

Leserwertung: 86% [3]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

GC: Hitman 2 - deutsche Version ungeschnitten

Eidos hat das taktische Actionspiel Hitman 2 - Silent Assassin in einer speziellen jugendfreien Zone (ab 18 Jahren) vorgestellt. Ein kurzes Interview mit den Eidos-Mitarbeitern brachte dabei einige Informationen über die deutsche Version des Spiels ans Tageslicht. Sprachausgabe und sämtliche Bildschirmtexte werden aufwändig übersetzt und auch in der deutschen Version wird rotes Blut fließen. Unterschiede zur englischen Version gibt es keine. Am 11. Oktober soll das Spiel in den Läden stehen.

Hitman 2: Silent Assassin
ab 6,99€ bei

Kommentare

D@edalus schrieb am
Seh ich auch so!
Nur kann ich irgendwie auch verstehen, dass die Bereitschaft, sich ein Spiel zu kaufen(und nun mal im Ernst, die sind durch die Währungsumstellung auch n bissl teurer geworden)abnimmt, wenn mans auch für 2 Euro oder weniger gebrannt kriegt.
Nur finde ich auch, dass eigentlich nichts das Feeling, wenn man es \"original\" hat, ersetzen kann!
Richtig geile Spiele \"muss\" man sich einfach original kaufen...
JinYang78 schrieb am
Regt euch nicht so über Heavy auf...lasst ihn erstmal in die Grundschule kommen.
:wink:
Solche Aussagen wie \\\\\\\"wer kauft denn noch PC Games spiele\\\\\\\" sind kindisches Prestige gehabte.
Die meisten Zocker haben DSL und dadurch die Möglichkeit schnell, einfach und billig an Vollversionen ranzukommen.
Auf der einen Seite ist es denke ich auch gar nicht so schlecht, ich hab auch oft genug Geld in ein Spiel investiert das sich für mich Persönlich in Endeffekt als Flop herrausgestellt hat.
So ein Spiel ist nunmal nicht gerade billig (ohne jetzt wieder die Diskussion entfachen zu wollen an wem das liegt).
Ok, dazu sind Demos da, aber die sind in manchen Fällen auch nicht wirklich gelungen (wenn überhaupt Existtend).
Auf der anderen Seite kann keine Raubkopie das Feeling von einem Orginal ersetzen, auch wenns sich blöd anhört. Früher hat man allerdings mehr drumherum gekriegt. Ich find die DVD Hüllen ja ganz praktisch...aber ich vermiss die Tonnenschweren Handbücher, Stoffkarten, Groschenromane, etc. :D
Das sich Jugendliche und ein zunehmend hoher Anteil an Kindern ohne eigenes Einkommen keine Spiele kaufen können/wollen kann ich nachvollziehen.
Für den Rest gilt, wenn euch ein Spiel wirklich gut gefällt, dann kauft es euch. :wink:
toxicscorpion schrieb am
Oh man heavy, Du bist ja echt heavy drauf. Abgespackten Affen wie Dir verdanken wir, warum von guten Games nur billige Fortsetzungen erscheinen. Warum sollten sich Entwickler noch die Mühe machen, um ein geiles Game zu produzieren, wenn Nasen wie Du nicht bereit sind, dafür Geld auf den Tisch zu legen. Ich habe auch lieber eine kleine aber feine Sammlung von Original-CDs in meinem Regal, als jeden Schrott auf meine Pladde zu kloppen. Naja, vielleicht wirst auch Du ja mal erwachsen und denkst drüber nach.
johndoe-freename-2366 schrieb am
:twisted:
GENAU! Unsere lieben Raubkopierern ist´s
ja auch gut gelungen das Spiele immer mehr kosten was ja auch logisch ist. Also ehrlich gesagt hab ich keine Raubkopien mehr seit meinen C64 Zeiten. Da ich mittlerweile leider zu den Leuten gehöre die mit PC´s Geld verdiennen müssen. Zwar nur Hardware technisch gesehen aber was soll´s. PS: Ich kauf mir lieber 1 Anständiges Game als meinen Rechner mit jedem Schrott voll zu pumpen von dem die hälfte nicht´s tagut. Mein letztes Spiel hab ich letztes Jahr im Dezember zugelgt
RTCW seit dem kam ja leider nicht´s gescheites dazu. Also liebe Raubkrepierer
oder so könnt mächtig Stolz sein mehr Spiele als der Normal-Kunde zu besitzten aber mal ehrlich was soll das ? ? ? ?
Gebt mir einen triftigen Grund in Zukunft Spiele zu KLAUEN anstatt zu KAUFEN.
Aber nicht wieder so rumjaulen vonwegen so teuer oder sonst irgend welchen Schwachsinn ALSO WAS IST ?
Lord_Zero_00 schrieb am
Rotes Blut in Spielen und sowas in Deutschland, oh man das wird Stoiber gar nicht gefallen. Ich denke auch das es nich lange in der \"rotes Blut\"-Version aufm Markt ist, aber auch mit grünem würde bestimmt früher oder später ein Blut-Patch erscheinen.
@Heavy oh man bist du cool,
tja es soll halt noch Leute geben die sich Spiele ehrlich erwerben können und zwar mit Geld, so was ist für dich bestimmt fremd. Mach nur weiter so und kopiere jedes Spiel, irgendwann wirds dann keine neuen Spiele mehr geben, dank Leuten wie dir.
PS: ich will zwar nicht sagen ich wäre ein Engel, nein auch ich habe Kopien, aber ich kaufe mir von wirklich guten Spielen lieber ein Original,zuletzt WC3, als das ich nur Kopien besitze. Mit nur Kopien wäre es als fast reiner Online-Spieler sowieso etwas blöde für mich, ich fühl mich schon wohler mit einem CD-key den nur ich besitze.
schrieb am

Facebook

Google+