City of Heroes: Freedom: Ab sofort kostenlos - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Online-Rollenspiel
Entwickler: Cryptic Studios
Release:
04.02.2005
Test: City of Heroes: Freedom
83

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

City of Heroes Freedom: Ab sofort kostenlos

City of Heroes: Freedom (Rollenspiel) von NCsoft / flashpoint
City of Heroes: Freedom (Rollenspiel) von NCsoft / flashpoint - Bildquelle: NCsoft / flashpoint
City of Heroes ist - unter dem neuen Namen City of Heroes Freedom - ab sofort kostenfrei spielbar. Verschiedene Kleidungen, Fähigkeiten und Missionen sind zwar nur gegen Gebühr erhältlich, ein Großteil des Abenteuers erlebt man aber bis Stufe 50 kostenlos. Mit Ausgabe 21: Konvergenz erhält das Spiel außerdem eine große Erweiterung - laut Executive Producer Brian Clayton das größte Update seiner Geschichte. Die Pressemitteilung hebt folgende Änderungen hervor:

- Neue Zone: In der Ersten Station, Ausbildungsgelände für einige von Prätorias elitärsten Truppen und Testgelände für ihre unheilvollen Waffen, erwarten die Spieler ganz neue Bedrohungen, darunter das massive zonenweite Event Saat von Hamidon.
- Neue gewaltige Herausforderungen: Die Prüfung der Inkarnation im Untergrund spielt sich tief unter den Straßen von Prätoria im geheimen Unterschlupf der Verschlinger Gaias ab. Wem es gelingt, in ihre Hochburg vorzudringen, muss womöglich seine Kräfte mit dem verheerend gefährlichen Avatar von Hamidon messen. Bis zu 28 Spieler können sich zu einem Team zusammenschließen, um sich diesen neuen Bedrohungen gemeinsam zu stellen und fantastische Belohnungen freizuspielen.
- Neue Kräftesets und Kostüme: Zeitmanipulation (kostenlos für VIP-Spieler), Strahlengewehr und Justiz der Straße sind erst der Anfang bei den neuen Kräften, die sich Spielern mit City of Heroes Freedom eröffnen, während das Barbaren- und Dornenkreis-Kostümset und das IVA- und Verteidiger-Kostümset (kostenlos für VIP-Spieler) den unendlich vielen Gestaltungsoptionen, die den Spielern bereits zur Verfügung stehen, noch weitere hinzufügen.
- Neues Einstiegserlebnis: Lässt neue Spieler direkt in die Action einsteigen und gewährt ihnen unabhängig von ihrer Ausrichtung Zugriff auf alle Archetypen. Im Zuge des neuen Einstiegs haben Spieler Gelegenheit zu bestimmen, ob sie sich auf die Seite der Guten schlagen oder sich die Mächte des Bösen zunutze machen wollen.
- Neue Missionen: Das Debüt der monatlichen zentralen Handlungsstränge (kostenlos für VIP-Spieler) erlaubt es Spielern, eine zentrale Rolle in der Haupthandlung zu spielen und Seite an Seite mit berühmten Helden und Schurken zu kämpfen, um herauszufinden, welcher von Paragon Citys wichtigsten Helden sterben muss!
- Neue Belohnungen: Mit dem Paragon-Belohnungsprogramm möchten wir uns bei den Spielern dafür bedanken, dass sie in City of Heroes investieren. Es enthält neue und einzigartige Belohnungen im Spiel, die an den einzigartigen Geschmack und Spielstil des jeweiligen Spielers angepasst sind.

Quelle: Pressemitteilung NCsoft

Kommentare

Minando schrieb am
Der Andrang ist sicher gewaltig, wie sich anhand obiger Rinderstampede leicht ersehen lässt.
Tschuldigung Moo, heute ist Flachwitztag.
mootality schrieb am
Nun gehts, man darf nur nicht auf "KLICK TO PLAY" klicken. :roll:
EDIT sagt: Installieren geht nicht, man kann den Punkt für die "Nutzervereinbarung" nicht annehmen da diese Option nicht existiert. Lustig, ich lasse das nun. Viel Glück euch anderen.
mootality schrieb am
Ich kann weder einen Account erstellen noch das Spiel runterladen. Da ging dann wohl etwas schief.
schrieb am

Facebook

Google+