Sonstiges
Entwickler: Unigine
Publisher: Unigine
Release:
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Unigine: Valley Benchmark-Video

Die Hersteller der Unigine-Engine haben ihren Fokus weniger auf eine klassische Games-Engine gelegt und bieten stattdessen Instrumente zur realistischen Darstellung von Umgebungen an, die in den Sektoren Industrie-Design, Architektur und Wissenschaftsdarstellungen genutzt werden. Der „Valley Benchmark” ist ein GPU-Stresstest der Unigine-Hersteller:



Kommentare

Phnx schrieb am
Flora, schön und gut. Aber wo ist die Fauna? Wirkt alles ein bisschen tot.
greenelve schrieb am
Hyeson hat geschrieben:
Phobsen hat geschrieben:Es gab bereits ein Spiel das auf der Unigine Engine basiert, moment ich such das Ding mal raus....
Ich sehe gerade es gab schon mehrere, die da wären:
-Oil Rush
-Syndicates of Arkon MMORPG
-Petshop
-Demolicious - released for iOS
Sind wohl alles nicht die Kracher, aber immerhin.
Die "Heaven" Demo find ich klasse..wenn sie auch nicht auf Realismus ausgelegt ist...n Rollenspiel in der Grafik wäre toll...Rollenspiele mit realistischer Grafik kann ich im Schlafzimmer haben... ba dumm tz...
http://www.youtube.com/watch?v=XtbZRqu5s7c :Blumenkind:
edit:
Ohne ihn selber probiert zu haben, aber läuft der bei euch flüssig? Auch schon das die Videos flüssig laufen, ist ein Zeichen für einen schlechten Benchmark, soll er den Computer doch an seine Leistungsgrenze bringen. Ich erinner mich noch an früher, als Benchmarkvideos noch Bild für Bild zusammengebastelt werden mussten, damit man sie sich flüssig anschauen kann...mittlerweile scheint selbst das den PC Spielern schon zu doof, wenn ein Leistungstest sagt, dass der PC an seine Grenzen kommt. :?
Temeter  schrieb am
Wirklich schön. Viel zu wenige Spiele haben heutzutage eine halbwegs realistische Grafik. Gerade deswegen finde ich zum Beispiel die Optik von Crysis immer noch sehr viel schöner als die vieler heutiger Spiele. Durch die Konsolen haben sich Entwickler viel zu sehr auf teilweise absurde Shader konzentriert, an denen man sich viel zu schnell sattsieht, wenn sie denn überhaupt nach irgendetwas anderem als Augenkrebs aussehen.
Eisenherz schrieb am
@vicosun
Spiel es mal selber- und mit dem Wetter herum. Da kann man sich ein besseres Bild machen. :D
Der durch die Bäume peitschende Regen bei maximaler Windstärke hat echt was!
Klar poppen Steine und ähnliche Dinge auf, aber das fällt nur groß im Überflug ins Auge. Wenn man im Walk-Modus über den Boden läuft, merkt man davon kaum noch etwas.
vicoSun schrieb am
Arcadius83 hat geschrieben:Aber die Engine hat wirklich was! Vor allem der Regen und das an den Steinen herunterfließende Wasser sehen toll aus. Zumindest scheinen hier auch die Zeiten der platten Bodentexturen vorbei zu sein, wenn ich mir das dichte Gras und die sich im Wind wiegenden Bäume so betrachte. Sieht insgesamt wirklich super aus! Schade, dass die ihre Engine eher im wirtschaftlichen Sektor vermarkten wollen.
Gerade das hat mich irgendwie gestört.
Es hat genieselt und es sieht aus wie, als wenn es aus Eimern regnet. Ich fand es übertrieben. Geh mal bei Regen nach draußen und such paar Felsen, sie werden nass und das wars, da fließt nichts groß herunter xD
Die Weitsicht ist gut, jedoch fielen mir die etwa 15-20m vor der Kamera, aufploppenden Texturen und Gegenstände sofort ins Auge, was das sofort wieder getrübt hat. Aber alles in allem eine super Engine.
Hier das Video nochmal in guter Qualität
http://www.youtube.com/watch?v=odrJ-UNJk_M
schrieb am

Facebook

Google+