Online-Rollenspiel
Entwickler: NCSOFT
Publisher: NCSOFT
Release:
19.01.2016
2018
2018
Vorschau: Blade & Soul
 
 
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbrse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Blade & Soul: Produzent spricht ber die Lage des Spiels (Bots, Betrger etc.) und die bevorstehenden Inhalte

Blade & Soul (Rollenspiel) von NCSOFT
Blade & Soul (Rollenspiel) von NCSOFT - Bildquelle: NCSOFT
Der Elementarkmpfer (neue Klasse) wird am 22. Juni fr Blade & Soul verffentlicht - hnlich wie beim "Paktierer" wird fr begrenzte Zeit ein zustzlicher (kostenloser) Charakterplatz verfgbar sein. Darber hinaus warf Nico Coutant (Produzent) einen Blick auf die aktuelle Lage des Spiels und auf bevorstehende Inhalte: "Seit der Verffentlichung haben wir auf der Basis eurer Rckmeldung zahlreiche kleine Optimierungen und praktische nderungen am Spiel vorgenommen. Darunter fllt beispielsweise, dass ihr gekaufte Juwelenfassungen behalten, euch im PvP Hongmoon-Fertigkeiten verdienen und Kostme zwischen Charakteren bertragen knnt. Auerdem ist uns bewusst, dass Bots, Spam und sonstige Betrugsformen das Spiel nach wie vor zu einem gewissen Grad stren. Denkt bitte daran, dass wir jede Woche Verbesserungen an den Erkennungssystemen fr Spam, Bots und Mogeleien vornehmen und euch neue Mglichkeiten bieten, derartiges Verhalten zu melden, damit wir schneller dagegen vorgehen knnen. Wir spielen das Spiel tagtglich und erleben diese Probleme selbst mit. Warum weiter gegen Bots und Mogelei im Spiel vorgegangen werden muss, ist uns also vllig klar. Im letzten Monat sind wir erfolgreich gegen Bots und Betrger in der PvP-Arena vorgegangen, haben Spam auf ein deutlich weniger strendes Niveau reduziert und haben auf der Basis Eures Feedbacks einige nderungen eingefhrt, mit denen die lstigsten Probleme behoben wurden. Nichtsdestotrotz gibt es immer noch Spielraum fr Verbesserung und wir arbeiten an Manahmen, welche diesbezglich in den kommenden Wochen noch weitere Abhilfe schaffen sollten. Es ist beabsichtigt, dass wir euch zu diesem Thema nicht allzu viel mitteilen - schlielich wollen wir potenziellen Betrgern nicht zeigen, was wir genau vorhaben - doch all dies gehrt zu einer Initiative, die wir vor Monaten gestartet haben, und wir bedanken uns bei euch fr eure Geduld, whrend wir an den kurz- und auch langfristigen Lsungen arbeiten."

Der Plan fr 2016 sieht folgendermaen aus:


Nico Coutant: "Wie ihr seht, wird es dieses Jahr keine neuen Waffenrnge mehr geben, auer Makellos Stufe 3–6. Ihr bentigt aber keine Makellose Waffe, um die neuen Inhalte abzuschlieen. Die neuen Accessoires und Bagua-Sets werden fr die neuen Inhalte ebenfalls nicht erforderlich sein. Wir hoffen aber, dass sie attraktive Belohnungen darstellen, mit denen ihr die Inhalte letztendlich schneller abschliet. Wir werden weiterhin Ereignisse und Aktionen im Spiel abhalten, durch die ihr zustzliche Aufwertungsmaterialien erhalten knnt, welche die Dauer und Kosten von Aufwertungen verringern. Natrlich wird es auch andere Belohnungen wie Kostme geben! Wir werden die Fortschrittspfade weniger durcheinanderbringen, aber neue Inhalte werden es gleichzeitig auch einfacher gestalten, bestehende Aufwertungsmaterialien zu erhalten - und das in greren Mengen. (...) An Servertransfers arbeiten wir mit Hochdruck. Der Zuschauermodus fr Arena-PvP befindet sich in der Entwicklung und ist fr diesen Sommer geplant. Wir wissen, dass diese Funktion fr Community-Turniere unverzichtbar ist, und mchten unsere PvP-Community damit untersttzen."

Letztes aktuelles Video: Silberfrostgipfel


Quelle: NCSOFT West

Kommentare

Stalkingwolf schrieb am
Xelyna hat geschrieben:Blade and Souls ist so ein spiel das ich vom look usw mgen will...aber es irgendwie nicht kann.
Dito. hab es vorfreudig installiert und war bitter enttuscht. Steuerung und Haptik ist misserable.
Wirk fr mich wie ein Tera Clone aber in schlechter.
Pioneer82 schrieb am
Bin froh das das Spiel ne gesunde Userbase hier gefunden hat. Bless z.b. was wirklich gut aussieht scheint in Korea gerade probleme zu haben.
schrieb am

Facebook

Google+