Pole Position 2010: Rennsport-Manager angekündigt - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Sonstige
Entwickler: Destrax Entertainment
Release:
27.05.2010

Leserwertung: 59% [1]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Pole Position 2010 angekündigt

Kalypso Media hat den Rennsport-Manager Pole Position 2010 angekündigt. Die Simulation wird bei Destrax Entertainment (u.a. RTL Racing Team Manager ) als Mid-Price-Titel entwickelt und erscheint gegen Ende April zu einem empfohlenen Verkaufspreis von 29,99 Euro - erste Screenshots aus einer "frühen" Version.

In Pole Position 2010 sollt ihr die volle Kontrolle über einen Rennstall übernehmen, könnt ein eigenes Team erstellen oder lenkt die Geschicke eines der vorgegebenen Rennställe. Fortan stellt ihr eure Rennboliden aus diversen Komponenten zusammen und treibt den technischen Fortschritt voran. Anschließend dürft ihr Renntaktiken planen (Boxenstopps, Überholmanöver und Fahrstil), Mannschaft (u.a. Fitnesstrainer, Chefmechaniker oder PR-Manager) und Fahrer trainieren, Finanzen verwalten sowie das Teamgelände ausbauen.

Quelle: Kalypso Media

Kommentare

Pallino22 schrieb am
Pole Position...bester F1 Manager ever!
Rixas schrieb am
NYC hat geschrieben:
Es ist der gleiche Entwickler (destraX) wie bei RTM.
jap stimmt aber wenn man sieht was die leut im forum schreiben allein schon vom setup her (endlich wieder radsturz usw änderbar) die ne rolle spielen oder auch die entwicklung neuer technolgien hört sich wirklich klasse an!
sie beantworten schonmal alle wichtigen fragen und sind auch noch für features offen man muss sie nur posten
Blackvoodoo29 schrieb am
Ich hoffe das der "Manager" was gutes wird. Die letzten Spiele dieser Art konnte man ja leider vergessen.
Selbst Grand Prix World war nicht mehr super sondern nur gut.
Masterschief2k8 schrieb am
Das wird eh nur Käse....
GRAND PRIX WORLD, war glaube ich das letzte passable Spiel was ich spielte und mir Spass machte. :-)
Beim Vorgänger Grand Prix Manager 2, wo ich jedesmal in der 17. Runde glaube ich ausfiel., wenn ich das Rennen komplett anguckte. Keine Ahnung weshalb.... Konnte nur vorausberechnen lassen... Das Entwicklungssystem der einzelnen Chassis Teile fand ich sehr gut :-)
Pole Position war das beste Manager Spiel.... :-) . Man hab ich da Stunden verbracht. Ich weiß noch, als neues Team eingestiegen und dann Teile gekauft auf dem Gebrauchtwarenmarkt. Gleich mal den Ferrari V12 geholt :-) ...
Montreal schrieb am
virdo hat geschrieben:
Snipe2k hat geschrieben:Ist das eine "weiterentwicklung" von Racing Team Manager der mal vor einiger Zeit erschienen ist??
laut Kalypso Forum is es ne komplette neuentwicklung und es sitzt auch ein andres team dran (angeblich)
Es ist der gleiche Entwickler (destraX) wie bei RTM.
schrieb am

Facebook

Google+