S.T.A.L.K.E.R.: Shadow of Chernobyl: Keine Jugendfreigabe für Clear Sky - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Ego-Shooter
Entwickler: GSC Game World
Publisher: THQ
Release:
12.09.2008
Test: S.T.A.L.K.E.R.: Shadow of Chernobyl
85

“Tristesse. Terror. Horror. Dieses Abenteuer packt euch an der Gurgel, Spannung pur bis zum Finale!”

Leserwertung: 83% [74]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Keine Jugendfreigabe für Clear Sky

Wie auch schon der Vorgänger Shadow of Chernobyl wird das Prequel keine Jugendfreigabe gemäß §14 JuSchG erhalten. Das Spiel wurde nach einer Prüfung am 17.07.2008 durch die USK (Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle) als nicht für jugendliche Spieler geeignet eingestuft.

Zu dem Releasetermin gibt es nichts Neues. Dieser liegt weiterhin auf dem 29. August 2008. Wie schon in den ersten 25 Minuten des Spiels zu sehen (wir berichteten), gibt es diese Einstellung wohl zu Recht. Wie auch bei Shadow of Chernobyl ist keine Cut-Version für eine niedrigere Einstufung vorgesehen. Daher bleibt das Spiel dem erwachsenen Teil der Gamerszene vorbehalten.

 Quelle: USK


Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+