S.T.A.L.K.E.R.: Shadow of Chernobyl: Clear Sky - Shotgun-Fight - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Ego-Shooter
Entwickler: GSC Game World
Publisher: THQ
Release:
12.09.2008
Test: S.T.A.L.K.E.R.: Shadow of Chernobyl
85

“Tristesse. Terror. Horror. Dieses Abenteuer packt euch an der Gurgel, Spannung pur bis zum Finale!”

Leserwertung: 83% [74]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Clear Sky - Shotgun-Fight

GSC hat einen neuen Ingame-Trailer des bald erscheinenden Ego-Shooters  S.T.A.L.K.E.R.: Clear Sky veröffentlicht. Das Gameplay-Video ist ca. zehn Minuten lang und zeigt einige altbekannte Gegner die mittels der Schrotflinte ins Jenseits befördert werden.

Auch das Inventar-Auswahlmenü wird in dem Video gezeigt. Wie schon bekannt, spielt der Ego-Shooter ein Jahr vor den Geschehnissen in  Shadow of Chernobyl. Die Umgebung war damals rund um den Unglücksort noch viel wilder und gefährlicher. Acht Fraktionen werden sich in dem Prequel bis aufs Blut bekämpfen. Tödliche Anomalien sind sehr viel häufiger anzutreffen. Laut GSC umfassen etwa 50 Prozent von Clear Sky neue Areale, die andere Hälfte des Spiels besteht aus veränderten Schauplätzen des ersten Teils. Die X-Ray-Engine wurde erheblich verbessert und mit DirectX 10-Unterstützung versehen.

 Download: Clear Sky Shotgun-Fight

 


Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+