S.T.A.L.K.E.R.: Shadow of Chernobyl:   - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Ego-Shooter
Entwickler: GSC Game World
Publisher: THQ
Release:
12.09.2008
Test: S.T.A.L.K.E.R.: Shadow of Chernobyl
85

“Tristesse. Terror. Horror. Dieses Abenteuer packt euch an der Gurgel, Spannung pur bis zum Finale!”

Leserwertung: 83% [74]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

S.T.A.L.K.E.R. bleibt "Oblivion Lost"?

Wie GameStar unter Berufung auf eine THQ-Pressemitteilung meldet, soll der Tschernobyl-Shooter S.T.A.L.K.E.R.  jetzt doch nicht den heute Morgen erst angekündigten Untertitel "Shadow of Chernobyl" (wir berichteten), sondern weiterhin den alten tragen - also "Oblivion Lost". Wir bleiben natürlich das ganze Wochenende am Ball, damit ihr keine kommenden Untertitel-Dementis oder -Bestätigungen verpasst...

Kommentare

johndoe-freename-33614 schrieb am
doch es gab mal von PSYGNOSIS einen titel für den Amiga der STALKER hiess.war so ein seitenscroller mit einem waffenbepackten mech.
-also mir gefällt oblivion lost auch besser , soll einfach wie gehabt bleiben.
igi11elf schrieb am
so nun les ich ja scon seit ewigkeiten die 4p.de durch wird zeit dich zu regen ...
stalker und die ganze geschichte im game ist nen name/begriff übernommen aus nem sci-fi roman von gebrüder strugatkzi. da geht\'s so zeimlich ähnlich zu... nur mal so zur info für die die das game interessiert.
ewerybody schrieb am
Ja von mir aus können sie den Untertitel auch weglassen. Mir fällt jetzt auf Anhieb kein Spiel ein was schon Stalker heißt.
Wenn Illusion Softworks zB ihr Spiel ganz einfach »Mafia« nennen dürfen, ohne Untertitel...
PureIllness schrieb am
Wir können ja schon mal Wetten abschließen, wann das Game indiziert wird. BPjM kann den Release bestimmt gar nicht mehr abwarten :twisted:
schrieb am

Facebook

Google+