S.T.A.L.K.E.R.: Shadow of Chernobyl:   - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Ego-Shooter
Entwickler: GSC Game World
Publisher: THQ
Release:
12.09.2008
Test: S.T.A.L.K.E.R.: Shadow of Chernobyl
85
Jetzt kaufen ab 9,00€ bei

Leserwertung: 83% [74]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

S.T.A.L.K.E.R. - fünf neue FAQ-Antworten

GSC Gameworld hat fünf neue FAQ-Fragen aus der Fan-Community zu S.T.A.L.K.E.R. - Shadow of Chernobyl beantwortet.

1) Was passiert, wenn man eine Story-Mission nicht fortsetzen möchte? Kann man die Mission dann abbrechen und einfach tun, was man möchte?

Alle Taten von euch wirken sich auf das Ende (acht möglich End-Szenarien) des Spiels aus. Natürlich kann es auch so weit kommen, dass der Stalker sein Leben verliert. Aber da S.T.A.L.K.E.R. mit einem komplett offenen Game-Design auftrumpft, könnt ihr eigentlich die Story-Missionen auch in den Wind schlagen. Aber dann könnten andere KI-STALKER euch die Aufgabe wegschnappen...

2) Im FAQ steht, dass es keine Krankheiten gibt, aber ist die Verstrahlung (radiation) nicht eine Form der Erkrankung?

Genau genommen gibt es keine Krankheiten in der Zone, da solche Erkrankungen von Krankheitskeimen verursacht werden, die es im Spiel nicht gibt. Die Verstrahlung hingegen ist eine Ursache der Gamma-Strahlung in dem Gebiet.

3) Wenn ein STALKER sicher schlafen möchte, kann er dann in ein Gebäude gehen und die Türen abschließen?

Wenn ihr in Sicherheit schlafen möchtet, dann könnt ihr die Türen und Fenster mit Möbelstücken oder sonstigen Gegenständen verbarrikadieren.

4) Kann der Spieler jedes Gebäude in der Zone betreten, sofern es keinen direkten Einfluss auf die Story hat?

Alle Gebäude können betreten werden. Ist der Eingang allerdings mit einem nicht entfernbaren Gegenstand blockiert, dann könnt ihr nicht hinein.

5) Wenn zwei Kreaturen gegeneinander kämpfen und der STALKER dafür sorgt, dass ein Tier gewinnt, wie wird die Kreatur dann reagieren?

Die Handlungsmuster der Mutanten sind nicht vorgeschrieben. Es könnte sein, dass euch das Tier danach attackiert oder vor lauter Angst wegrennt. Möglich wäre aber auch, dass beide Tiere weglaufen oder angreifen.


S.T.A.L.K.E.R.: Shadow of Chernobyl
ab 9,00€ bei

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+