S.T.A.L.K.E.R.: Shadow of Chernobyl:   - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Ego-Shooter
Entwickler: GSC Game World
Publisher: THQ
Release:
12.09.2008
Test: S.T.A.L.K.E.R.: Shadow of Chernobyl
85
Jetzt kaufen ab 13,90€ bei

Leserwertung: 83% [74]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

THQ zeigt S.T.A.L.K.E.R. auf der GC

Die THQ Entertainment GmbH hat heute das Spiele-Portfolio für die Games Convention 2004 (19.08.-22.08.2004) in Leipzig veröffentlicht. In Halle 03, Stand F11 werden elf Spiele für fünf Plattformen vorgestellt. Auch S.T.A.L.K.E.R. - Shadow of Chernobyl  wird der Publisher ausführlich auf der Messe vorstellen. Wir werden natürlich vor Ort sein und Euch über S.T.A.L.K.E.R. sowie die GC berichten.

Das komplette THQ-Line-up der Games Convention 2004 im Überblick:

PC CD-ROM:
• S.T.A.L.K.E.R.: Shadow of Chernobyl
• Warhammer 40.000 Dawn of War
• Full Spectrum Warrior
• Die Unglaublichen – The Incredibles
• SpongeBob – Der Film
• Der Polarexpress

PlayStation 2:
• Destroy all Humans!
• Tak 2: Der Stab der Träume
• Der Polarexpress
• SpongeBob – Der Film
• Die Unglaublichen – The Incredibles
• WWE SmackDown! vs. RAW

Xbox:
• Destroy all Humans!
• SpongeBob – Der Film
• Die Unglaublichen – The Incredibles

GameCube:
• WWE Day of Reckoning
• Tak 2: Der Stab der Träume
• Der Polarexpress
• SpongeBob Der Film
• Die Unglaublichen – The Incredibles

GBA:
• Findet Nemo: Das Abenteuer geht weiter
• Die Unglaublichen – The Incredibles
• SpongeBob – Der Film

Bei allen angekündigten Spielen handelt es sich um Titel, die erstmals in Europa und/oder Deutschland der Öffentlichkeit präsentiert werden. Axel Herr, Geschäftsführer der THQ Entertainment GmbH kommentiert: "Die Zahl und Qualität der auf der Games Convention von THQ vorgestellten Deutschland- und Europa-Premieren ist einmalig. Erstmals wird es möglich sein, weit vor offiziellem Release zahlreiche Titel in Form von Beta-Versionen zu spielen. Gerade für die Konsumenten ist dieses Erlebnis das, was sie sich von einem Besuch der Messe in Leipzig versprechen. Diesem Wunsch kommen wir mit unserem Portfolio eindrucksvoll nach.”

Auf die Handelspartner warten neben den Produktvorstellungen auch attraktive Messeangebote. Hierzu Axel Herr weiter: "Wir sind in der glücklichen Lage, unseren Kunden die gesamte Spielepalette für 2004 und teilweise schon für das erste Quartal 2005 zeigen zu können. Unseren Gästen versprechen wir bereits jetzt einige hocherfreuliche Überraschungen. THQ wird indes auf allen Plattformen mit potenziellen Top-Ten-Titeln vertreten sein, die wir unseren Kunden im Business-Center vorab präsentieren möchten.”

Für Handelspartner und Konsumenten gleichermaßen attraktiv ist auch das Rahmenprogramm. Während der gesamten vier Tage sorgt der Moderator Felix Heimberger sowie ein DJ für ein außergewöhnliches Bühnenprogramm. Neben Live-Wettbewerben mit Wrestling- und SpongeBob-Spielen wird erstmals das neue Nicktoon Eyetoy-Spiel auf der Bühne präsentiert. Hier haben alle Eyetoy-Fans die Möglichkeit, sich selbst daran auszutoben. Darüber hinaus haben alle Besucher während der Show "THQ Nuts" die einmalige Gelegenheit, ihre Grenzen auszutesten und zum Star zu werden. Ausgewählt vom Bühnenmoderator, werden sie mit einer ihnen nicht bekannten Aufgabe konfrontiert, die sie lösen müssen. Weiterhin wird in Kooperation mit THQ Wireless ein SMS-Gewinnspiel sowie ein Handy-Live-Wettkampf veranstaltet. Hierbei treten vier Teilnehmer in dem Spiel "Ministry of Sound Dance Nation" und "MotoGP2" live auf der Bühne gegeneinander an und können attraktive Preise gewinnen.


S.T.A.L.K.E.R.: Shadow of Chernobyl
ab 13,90€ bei

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+