S.T.A.L.K.E.R.: Shadow of Chernobyl: Patch 1.0003 erschienen - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Ego-Shooter
Entwickler: GSC Game World
Publisher: THQ
Release:
12.09.2008
Test: S.T.A.L.K.E.R.: Shadow of Chernobyl
85
Jetzt kaufen ab 9,00€ bei

Leserwertung: 83% [74]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

S.T.A.L.K.E.R. Patch 1.0003 erschienen

Wer hätte das gedacht? Nach dem langen Warten auf Patch 1.0002 ist nun wie aus heiterem Himmel Patch 1.0003 über uns hereingebrochen. Anscheinend wurden aber nicht alle angekündigten Änderungen integriert. Warum dies so ist und was für die Zukunft geplant ist, werden wir natürlich, sobald uns die Informationen vorliegen, an euch weiterreichen.

Hier die Changelog des Patches 1.0003:

Spielstände:
Gespeicherte Spielstände aus Version 1.0001 sind mit Version 1.0003 kompatibel.

Netzwerkfähigkeit:
Die Verbindung mit dem Server ist nur möglich, wenn Sie dieselbe Version des Spiels verwenden wie der Host.


Der Patch behebt folgende Probleme:

  • Texturen von bestimmten Objekten hinzugefügt (aus technischen Gründen).
  • Konsolenbefehl 'sv_listmaps' hinzugefügt. Damit kann die Kartenliste eingesehen werden.
  • Unterstützung für zusätzliche Maustasten hinzugefügt (ihnen können nun bestimmte Aktionen zugewiesen werden).
  • Fehler beim Gesundheitsbalken des Spielers im Mehrspielermodus korrigiert.
  • Absturzfehler beim Erstellen eines Screenshots zu einem Spielstand wurde behoben.
  • Stehende Leichen bei Herstellung der Verbindung zum Spiel wurden entfernt.
  • Das Platzierungssystem für Gegenstände im Gepäck wurde korrigiert (Modi "Frei für alle" und "Teamspiel").
  • Nummerierung der Spielversion geändert.
  • Absturzfehler bei der Verwendung des Ziffernblocks in einigen Sprachen behoben.
  • Absturz im Level "Militärlager" behoben.
  • Absturzfehler beim Gespräch mit Professor Sacharow im Level "Jantar" behoben.
  • Fehler beim Storyline-Auftrag "Mit Prowodnik treffen" behoben. Jetzt erhält man ihn beim Durchsuchen von Ghosts Leiche.
  • NSCs entstehen jetzt nicht mehr vor Spielern.
  • Fehler bei Reaktionszeit von A-Life behoben. A-Life lässt jetzt neue NSCs nicht mehr so oft entstehen wie zuvor. Außerdem wurde die Bewegungsgeschwindigkeit von NSCs verringert (sie sind somit langsamer als der Spieler).
  • Binärdateien sind jetzt mit großem adressspezifischen Flag versehen, das bis zu 3 GB Adressbereich unterstützt (wichtig für Windows Vista"-Nutzer).
  • Es ist jetzt möglich, den Kamera-Rundflug aufzunehmen/abzuspielen (Befehle 'demo_record'/'demo_play'). Stalker ist jetzt bereit für Benchmark-Tests.
  • Fehler beim Bildseitenverhältnis 16:9 behoben. Bei Widescreen-Displays ist der Sichtradius jetzt größer.
  • Verschiedene Absturzprobleme bei dedizierten Servern.
  • Die Netzwerk-Pakete wurden zusammengelegt. Die Ping-Rate ist dadurch mindestens um die Hälfte reduziert.
  • Die Angabe des richtigen Kartennamens wird jetzt beim Kartenwechsel über die Konsole überprüft.
  • Das Verschleppen von Leichen durch Monster wurde korrigiert.
  • Bei Absturz des Spiels werden jetzt Fehlerdateien gespeichert.
  • Fehler im Patch-System für alle Lokalisierungen behoben.
  • Problem bei sehr langen Spielernamen behoben.
  • Textfehler im 16:9-Videoformat behoben.
  • Fehler behoben, durch den beim Versuch, eine Verbindung zu einer anderen Version herzustellen, das Spiel eingefroren ist.
  • Fernglas-Absturzproblem behoben.
  • Fehler, bei dem ein nicht-existierender Granatwerfer abgefeuert wird, behoben.
  • Spieler werden jetzt nicht mehr unsichtbar, wenn ihre Gesundheit stark reduziert ist.
  • Fehler, durch den beim Neueinstieg des Spielers ein ausgewähltes Skin nicht verwendet werden konnte, wurde behoben.

 Patch Download
 Diskussionsthread über den Patch 1.0003


S.T.A.L.K.E.R.: Shadow of Chernobyl
ab 9,00€ bei

Kommentare

Natanji schrieb am
...Mooooment, und was ist mit der Übernahme von ungepatchten Spielversionen? Sollte da nicht ein Tool kommen, das die Spielstände von der Verkaufsversion auf 1.0002 patched? Ich werde garantiert nicht neu anfangen, um die (häufigen) Abstürze zu beheben -_-
schrieb am

Facebook

Google+