S.T.A.L.K.E.R.: Shadow of Chernobyl: Neuer Float32-Mod - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Ego-Shooter
Entwickler: GSC Game World
Publisher: THQ
Release:
12.09.2008
Test: S.T.A.L.K.E.R.: Shadow of Chernobyl
85

“Tristesse. Terror. Horror. Dieses Abenteuer packt euch an der Gurgel, Spannung pur bis zum Finale!”

Leserwertung: 83% [74]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

S.T.A.L.K.E.R.: Neuer Float32-Mod

S.T.A.L.K.E.R.-Fans, die gerne an der Optik des düsteren Shooters feilen, wird's freuen: die Entwickler von Float32haben eine neue Version fertiggestellt. Die just veröffentlichte Fassung (v1.5762a) des Mods, der die Grafik aufwertet, bringt einige Verbesserungen mit sich und soll auch spürbar performanter als die Vorgänger sein. Weitere Informationen können der dem Update beigefügten ReadMe-Datei entnommen werden. Ein paar frische Vergleichsscreenshots gibt es auf der FloatingPoint-Webseite.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+