World of Tanks: Update 9.5: Zehn britische Panzer, drei Terrains und persönliche Missionen - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Taktik-Shooter
Entwickler: Wargaming
Publisher: Wargaming
Release:
12.02.2014
12.04.2011
19.01.2016
28.07.2015
Test: World of Tanks
75
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden

Leserwertung: 84% [2]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

World of Tanks - Update 9.5: Zehn britische Panzer und persönliche Missionen

World of Tanks (Shooter) von Wargaming
World of Tanks (Shooter) von Wargaming - Bildquelle: Wargaming
Wargaming veröffentlicht heute das Update 9.5 für World of Tanks in Europa und Nordamerika. Das Update umfasst zehn britische Panzer und drei neue Terrains: die zerstörten Ruinen von Mittengard, die verwüstete Geisterstadt sowie das schneebedeckte Winterberg. Wargaming beschreibt nachfolgend die neuen britische Fahrzeuge - vorwiegend Panzerjäger: "Startend mit Tier V beinhaltet die Reihe den sehr besonderen Archer mit seiner rückwärts gerichteten Kanone, den durchschlagkräftigen und beweglichen Charioteer sowie den FV4005 Stage II. Zusätzlich zu der Panzerjägerreihe erhält der britische Technologiebaum drei neue mittlere Kampfpanzer – den lang erwarteten legendären Sherman Firefly, den Sherman II und den Grant. Dazu kommen noch die beiden leichten Panzer M2 und Stuart I-IV."

Zusätzlich zu den inhaltlichen Updates kommt ab dem 15. Januar 2015 ein neues Missionssystem mit "Persönlichen Missionen" zum Einsatz. Im Gegensatz zum herkömmlichen Missionssystem erlauben die "Persönlichen Missionen" die freie Auswahl der Aufgaben und diese können ohne eine zeitliche Einschränkung angegangen und beendet werden. Nach erfolgreichem Missionsabschluss winken Belohnungen z.B. Fahrzeuge aus den hohen Tier-Bereichen, Medaillen sowie weibliche Besatzungsmitglieder.

Letztes aktuelles Video: Update 95


Quelle: Wargaming

Kommentare

DonDonat schrieb am
Ich hoffe ja dass sie für die "persönlichen Missionen" nicht wieder so utopische Anforderungen machen...
Meistens muss man leider um irgendwas gutes zu bekommen etwa 100h im Monat spielen :/
schrieb am

Facebook

Google+