TERA: Individualisierung von Gegenständen - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Online-Rollenspiel
Entwickler: Bluehole
Publisher: Gameforge
Release:
03.05.2012
2017
2017
Test: TERA
75
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
Jetzt kaufen ab 89,00€ bei

Leserwertung: 83% [5]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Tera: Individualisierung von Gegenständen

TERA (Rollenspiel) von Gameforge
TERA (Rollenspiel) von Gameforge - Bildquelle: Gameforge
Publisher Frogster hat sich zu dem Craftingsystem in Tera geäußert und verspricht, dass mehr als nur ein Mausklick nötig sein soll, um einen "wirklich beeindruckenden Gegenstand zu fertigen". Obgleich Material (Rohstoffe) und Rezepte zur Herstellung nötig sind (wie bei fast allen anderen Online-Rollenspielen auch), soll die Individualisierung von Waffen und Rüstungen eine größere Rolle spielen.

Es soll mehr geboten werden als eine reine Aufwertung der Gegenstandswerte, sondern die Art wie man Tera spielt, kann ebenfalls beeinflusst werden. Die korrekte Verwendung von magischen Kristallen und Verzauberungen wirkt sich auf den Kampfstil aus. Das Einsetzen von Kristallen in eine Waffe kann Angriffe stärken, Gegner schwächen oder sie vergiften. Glänzen dagegen Kristalle in den Rüstungen, können sie Dauerheilung bescheren, vor Angriffen aus dem Hinterhalt schützen oder zusätzliche Energie verleihen, um mächtige Zauber zu wirken.

Selbst wertlose Gegenstände können sich dank der Verzauberungs-Möglichkeiten als nützlich erweisen. So kann man die magische Energie einer Waffe, die beim nächsten Händler verkauft werden sollte, auf ein anderes Kriegsgerät übertragen. Bei Wiederholung dieses Vorgangs, können zudem neue Fähigkeiten und Kräfte für diesen Gegenstand freigesetzt werden. Spieler, die ihr liebgewonnenes Schwert kontinuierlich verbessern, können ihr Schmuckstück durch das Absorbieren magischer Kräfte so auch in höheren Levelabschnitten weiterhin nutzen.

Bei TERA beschränkt sich die Customisation nicht allein auf die Ausrüstung des Spielers: Mit Glyphen lassen sich auch die Effektivität der verschiedenen Fertigkeiten und Zauber individuell anpassen. Kombiniert man beispielsweise eine bestimmte Glyphe mit dem Angriff eines Bogenschützen, richtet der mit einem lähmenden Bonus versehene Pfeilregen mehr Schaden an. Alternativ können Glyphen gemeinsam mit einem Nahkampfangriff genutzt werden, um etwa noch schneller Hiebe auszuteilen.

Quelle: Frogster
TERA
ab 89,00€ bei

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+