TERA: Sneak Peak-Event abgesagt - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Online-Rollenspiel
Entwickler: Bluehole
Publisher: Gameforge
Release:
03.05.2012
2017
2017
Test: TERA
75
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden

Leserwertung: 83% [5]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Tera - Sneak Peak-Event abgesagt

TERA (Rollenspiel) von Gameforge
TERA (Rollenspiel) von Gameforge - Bildquelle: Gameforge
An diesem Wochenende sollte das Sneak Peak-Event (Sa. und So. von 15 bis 24 Uhr) des Online-Rollenspiels Tera stattfinden, allerdings musste das Event aus technischen Gründen abgesagt werden - sowohl das Forum als auch die Login-Server waren durch den Besucheransturm überlastet. Die dadurch verlorene Preview-Möglichkeit des MMORPGs möchten die Entwickler offenbar an einem anderen Tag dranhängen. Nachfolgend die via Facebook veröffentlichten Statements von Publisher Frogster:

Samstag, ab 15 Uhr
  • "Unser Forum ist leider gerade unter einem Besucheransturm zusammengebrochen. Wir arbeiten an einer Lösung!"
  • "Aktuell sind weder unsere Login & noch Game-Server erreichbar. Auch unser Forum ist lahm gelegt, da der Ansturm durch euch extrem hoch ausfällt. Wir arbeiten bereits an einer Lösung. Sobald wir Neuigkeiten haben, werden wir euch informieren."
  • "Aktuell gibt es noch keinen neuen Zeitraum den wir euch nennen können. Unsere IT ist bereits zusammen mit den Entwicklern von TERA daran eine Lösung für die aktuellen Schwierigkeiten zu suchen. Wenn wir einen Zeitraum für euch haben, wann ihr wieder auf die Server könnt, werden wir euch entsprechend informieren. Wir entschuldigen uns für die aktuellen Schwierigkeiten und Probleme und bitten weiter um eure Geduld."

Samstag, 18 Uhr
  • "Wir arbeiten an der Hardware, sowie an Upgrades der Systeme für unsere Datenbanken. Sobald wir euch einen Zeitraum mitteilen können, werden wir dies umgehend tun. Wir bitten erneut die aktuellen Schwierigkeiten zu entschuldigen, wir arbeiten so schnell wir können."

Samstag, 19 Uhr
  • "QA, IT & die Entwickler arbeiten weiter an einer Lösung für die Probleme mit den Datenbanken & Servern. Leider können wir aktuell keine Eingrenzung des Zeitraums für die Behebung der Probleme mitteilen. Sobald wir Neuigkeiten haben, teilen wir diese mit euch."

Samstag, 23 Uhr
  • "Leider können wir aktuell nicht einschätzen, wann die Probleme behoben sind. Daher können wir euch auch aktuell kein neues Start-Datum nennen. Wir arbeiten natürlich an einer Lösung, bei der Spieler der Sneak Peek, trotz des Ausfalls genügend Spielzeit haben. Sobald wir neue Informationen erhalten und einen neuen Start-Termin bestätigen können, werden wir euch informieren. Wir bitten erneut um Entschuldigung und arbeiten daran, die Probleme so schnell wie möglich zu beseitigen."

Sonntag, 12 Uhr
  • "Hallo, sobald wir einen neuen Start-Zeitpunkt für das Sneak Peek-Event haben, werden wir diesen mit euch teilen. Aktuell können wir keine Neuigkeiten geben. Wir arbeiten an den Problemen und hoffen heute starten zu können. Wenn es ein Update zum Zeitplan gibt, werden wir euch informieren. Denkt daran, der Start war für 15 Uhr vorgesehen am heutigen Sonntag. Sollten wir die Probleme bis dahin nicht behoben haben oder früher alles wieder laufen, werden wir euch benachrichtigen. Die verlorene Zeit möchten wir aber in jedem Fall später oder an einem anderen Tag noch dranhängen."

 

Sonntag, 15 Uhr

  • "Das für dieses Wochenende geplante Sneak Peek-Event wird aus technischen Gründen leider entfallen. Da derzeit nicht absehbar ist, wann ein reibungsloser Ablauf des Events möglich ist, kann momentan kein neuer Termin bestimmt werden. Wir arbeiten in enger Zusammenarbeit mit dem Entwickler Bluehole rund um die Uhr an der Fehlerbehebung.

    Der große Spieleransturm war nicht die Ursache des Ausfalls. Die Anzahl an Spielern sollte uns im Rahmen eines Stress-Tests Einblick über mögliche Probleme geben. Trotz vorheriger Tests, führte bereits der Eintritt in die Spielwelt aus unvorhersehbaren Gründen zu Schwierigkeiten.

    Sobald wir neue Informationen zur zukünftigen Eventplanung haben und die technischen Probleme definitiv beseitigt sind, werden wir euch auf der offiziellen Seite, im Forum und über die Social-Media-Kanäle darüber informieren.

    Wir entschuldigen uns für den Ausfall des Events und versichern euch, dass wir fieberhaft daran arbeiten euch möglichst zeitnah Zugang zu TERA gewähren zu können. Wir danken allen TERA-Fans für ihre Geduld und ihr Verständnis und hoffen, euch schon bald positive Neuigkeiten mitteilen zu können.
    "

Quelle: Frogster, TERA-Facebook

Kommentare

ChickenJoE schrieb am
Bei Level 11 habt ihr auch noch nichts gesehen.
Ab 18 nimmt die Anzahl der verfügbaren Skills drastisch zu, Combo Möglichkeiten erhöhen sich etc.
So wars zumindest bei meinem Warri. In eine Ini hab ichs leider nicht mehr geschafft, aber PVP fand ich ganz interessant.
Meines erachtens,.. wer sich nich darum schert, dass die Fantasywelt extrem dicht ist,
(wie bei mir der Fall, ich kann da nie wirklich eintauchen oder einen Gefühl von Realismus wahrnehmen) einem die Story der ganzen Quests egal ist und quasi nur anspruchsvollen Content mit ungewohnten/neuen Mechanics haben will dürfte mit Tera durchaus glücklich werden.
Ich werds aber vorerst nicht zocken, da DIII schon preordert ist.
War wohl auch so geplant von Blizz, DIII in aller Eile nochmal nahe an GW2 und Tera zu bringen.
6zentertainment schrieb am
Exedus hat geschrieben:Dem kann ich fast zustimmen, bei mir kam zumindest irgendwann Langeweile auf, das Kampfsystem war am Anfang schon nett aber wenn man es genau nimmt arbeitet man auch einfach nur seine Rota ab nur mit dem unterschied das man dauernd das fadenkreuz vorm Gegner halten muss.
Und auch das man nach der Questabgabe dauernd noch mal zu den selben Gegnern hin muss um die zu töten nervte dann doch irgendwann.
Die Chargestzalltung ist gut gemacht aber die Rassen selber gefallen mir nicht. Besonders die Rasse der Elins finde ich schon sehr merkwürdig.
Für ein endgültiges Fazit ist es natürlich noch zu früh und wenn ich nochmal die Möglichkeit habe zu spielen, werde ich es tun denn evtl packt es mich ja dann doch irgendwann.
ich fand die char gestalltung eher schlecht so kann man z.b nichtmal individuel seine augenfarbe bestimmen,das war schon bei Aion besser und da man ja weis das es fast das selbe team ist,ist das eher ein rückgang....
Exedus schrieb am
Dem kann ich fast zustimmen, bei mir kam zumindest irgendwann Langeweile auf, das Kampfsystem war am Anfang schon nett aber wenn man es genau nimmt arbeitet man auch einfach nur seine Rota ab nur mit dem unterschied das man dauernd das fadenkreuz vorm Gegner halten muss.
Und auch das man nach der Questabgabe dauernd noch mal zu den selben Gegnern hin muss um die zu töten nervte dann doch irgendwann.
Die Chargestzalltung ist gut gemacht aber die Rassen selber gefallen mir nicht. Besonders die Rasse der Elins finde ich schon sehr merkwürdig.
Für ein endgültiges Fazit ist es natürlich noch zu früh und wenn ich nochmal die Möglichkeit habe zu spielen, werde ich es tun denn evtl packt es mich ja dann doch irgendwann.
6zentertainment schrieb am
Also meine Erfahrungen nach 4 stunden spielzeit und lvl 11.
Vorab das wichtigste ja die grafik ist würklich hübsch,alles wirkt sehr gut designed die klamotten finde ich nicht so dolle aber das ist ok,gibt also dazu nicht viel zu sagen.
Gameplay naja es ist schon ein kleiner grind und die gegner wiederhollen sich durchgehend im anfangs gebiet, erhalten nur einen anderen namen und sind vom lvl etwas höher.Durch das kampfsystem fällt das aber kaum bis gar nicht auf,noch dazu ist Tera Gruppen freundlich so das sammel quest nicht doppelt gemacht werden müssen es zählt für beide oder eben mehrere.Groß was neues gibt es nicht und story technische WOW momente waren bis auf die beschützen quest alla tower defence noch nicht anzutreffen.Aber denoch kam keine langweile auf und das spiel muss sich nicht vor anderen verstecken gegen ein SW story technisch ist es natürlich schlecht....bei der vielfallt derzeit im mmo business hat man also die freie wahl der qaul und tera reiht sich auch zu den großen guten spielen ein wo man individuel entscheidne muss will ich oder will ich nicht ein MUST HAVE ist es nicht das gabs ja schon seit WoW im grunde nicht mehr.....und Tera ist es leider nicht geworden meiner meinung nach für alle WoW genervten und MMO neulinge aber locker einen blick wert.Ich hoffe ich muss meine meinung mit steigendem lvl nicht überdenken :mrgreen:
Mirabai schrieb am
Also das Spiel stürzt ständig bei mir ab, sobald ich ein skill nutze um schaden zu machen, leider atm nicht spielbar.
EDIT:
Error: ffffffff
Fatal game client exception
Einfach unspielbar.... :/
schrieb am

Facebook

Google+