Team Fortress 2: Meet Your Match: Kompetitiver Spielmodus im Anmarsch - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Shooter
Entwickler: Valve Software
Publisher: EA Games
Release:
kein Termin
10.04.2008
kein Termin
 
Keine Wertung vorhanden

“Schnelle und abwechslungsreiche Online-Gefechte im coolen Comic-Look.”

Test: Team Fortress 2
88

“Schnelle und abwechslungsreiche Online-Gefechte im coolen Comic-Look.”

 
Keine Wertung vorhanden

“Schnelle und abwechslungsreiche Online-Gefechte im coolen Comic-Look.”

Leserwertung: 94% [13]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Team Fortress 2: Kompetitiver Spielmodus im Anmarsch

Team Fortress 2 (Shooter) von EA Games
Team Fortress 2 (Shooter) von EA Games - Bildquelle: EA Games
Nach langem Betatest bereitet Valve Software die Veröffentlichung des kompetitiven Updates für Team Fortress 2 vor. Im "Competitive Mode" stehen sich zwei Teams mit je sechs Leuten gegenüber und kämpfen um Ränge - insgesamt 18 Ränge gibt es, die jeweils die Stärke bzw. den Skill des jeweiligen Spielers repräsentieren sollen - von Frischfleisch bis Todeshändler. Ein Matchmaking-System soll zudem sicherstellen, dass "ähnlich gute Spieler" gegeneinander antreten (FAQ). Im kompetitiven Modus gibt es keine Klassen- oder Waffenbeschränken, keine zufälligen kritischen Treffer und das Team darf nicht gewechselt werden (for symmetrical Control Point maps, best-of-3 or best-of-5 (higher ranks only); for Attack/Defense maps, stopwatch mode (fastest attacking team wins)). Auch ein Matchmaking-System (12 gegen 12) ohne Ränge für Gelegenheitsspieler ist vorgesehen. Ansonsten wird es drei neue Karten (Sunshine, Metalworks und Swiftwate) geben und der Spielmodus "Pass Time" wird die Betaphase verlassen. Voraussetzungen zur Teilnahme sind ein Premium-TF2-Account und eine bei Steam hinterlegte Telefonnummer (u.a. als Cheat-Prävention).

Letztes aktuelles Video: Meet your Match


Quelle: Valve Software

Kommentare

casanoffi schrieb am
Mirabai hat geschrieben:TF2 ist auch schon etwas älter, wäre Zeit für Teil 3 :D

Einen Nachfolger würde ich mir sogar antun, obwohl ich schon seit einer gefühlten Ewigkeit den (kompetitiven) Online-Shootern aus dem Weg gehe. TF2 habe ich abgöttisch geliebt.
Aber da sich Valve ja ganz clever aus der aktiven Sparte zurückgezogen hat, wird das wohl nicht mehr geschehen.
Nach den Mega-Erfolgen von Half Life 2, Team Fortress 2, Portal 1+2 und natürlich auch mit dem SDK für unzählige Mods kann alles weitere ja nur noch ein Desaster werden, weil sowohl Presse als auch Spieler astronomisch hohe Erwartungen hätten.
Jim Panse schrieb am
Wenn Valve bis 3 zählen könnte... :D
Nein! Left4Dead sehe ich immer noch nur als Gerücht. :P
Mirabai schrieb am
Jim Panse hat geschrieben:Da ziehen sie jetzt endlich ein Ranking-System nach... Nicht schlecht. Konkurrenz belebt halt das Geschäft. :)
Schon krass wie die Spielerzahlen zur Overwatch-Beta und - Release eingebrochen sind...

TF2 ist auch schon etwas älter, wäre Zeit für Teil 3 :D
Jim Panse schrieb am
Da ziehen sie jetzt endlich ein Ranking-System nach... Nicht schlecht. Konkurrenz belebt halt das Geschäft. :)
Schon krass wie die Spielerzahlen zur Overwatch-Beta und - Release eingebrochen sind...
Flachpfeife schrieb am
Yeah nice!
Und ich hatte das damals als es rauskam sogar gekauft, lohnt sich das doch nochmal :D
schrieb am

Facebook

Google+