Afterfall: Insanity: Deutsche Version in Arbeit - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Survival-Horror
Entwickler: Nicolas Games
Publisher: Just A Game
Release:
29.02.2012
29.02.2012
Q1 2012
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Afterfall: Insanity
57
 
Keine Wertung vorhanden
Jetzt kaufen ab 11,99€ bei

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Afterfall: Insanity - Deutsche Version in Arbeit

Afterfall: Insanity (Action) von Just A Game
Afterfall: Insanity (Action) von Just A Game - Bildquelle: Just A Game
Der postapokalyptische 3rd-Person-Shooter Afterfall: Insanity wird im ersten Quartal 2012 von Just A Game im deutschsprachigen Raum veröffentlicht. Laut dem Berliner Publisher befindet sich die deutsche Version in den letzten Zügen und erhält vom Entwickler Nicolas Games derzeit den letzten Schliff. Die englische Fassung ist übrigens am 25. November erschienen.

Story-Hintergrund: "Nach dem atomaren Holocaust im Jahre 2035 bleibt der Menschheit lediglich die Flucht tief unter die Erde. Um der Strahlenbelastung zu entkommen und ihre Lebenserwartung zu erhöhen, verkriechen sich die Überlebenden in tristen Bunkern, Minen oder unterirdischen Städten. Unter widrigen Umständen doch in Sicherheit gewogen, müssen sie mit Entsetzen feststellen, dass außer ihnen noch 'etwas anderes' überlebt hat und unter ihnen weilt. Ein Kampf ums nackte Überleben hat begonnen!"

Quelle: Just A Game
Afterfall: Insanity
ab 11,99€ bei

Kommentare

NeoAzard schrieb am
Die Demo fand ich recht Geil, hätte weit mehr werden können, aber für den Entwickler sicher einiges an Arbeit gewesen. Ist ein Dead Space mit Metro 2xxx dingens Touch "könnte" so auch in DE erscheinen... Dead Space tat es ja auch. Ob man jetzt die Leichen von Menschen Verstümmelt, oder die noch rumeiern ist ja Wurst und so explizit mit dem Verstümmeln ist es auch nicht. Ich bekomm immer nur die Köpfe ab, denke das wird es auch gewesen sein.
Bekommt nen Thumbs Up von mir ^__^
johndoe549497#2 schrieb am
moomphas hat geschrieben:
Commander Sheppard hat geschrieben:Mit anderen Worten... Ein neues Metro 20...35 ?
Rezensenten sind leider anderer Meinung :D Selbst habe ich das Spiel nicht gezockt, befuerchte ich aber, dass Afterfall zu spielen eine Zeitverschwendung ist.

Ich hatte mittlerweile editiert. Und meinte den Hinweis zu Metro auch sarkastisch. Was ich gesehen habe lässt mich absolut kalt.
moomphas schrieb am
Commander Sheppard hat geschrieben:Mit anderen Worten... Ein neues Metro 20...35 ?
Rezensenten sind leider anderer Meinung :D Selbst habe ich das Spiel nicht gezockt, befuerchte ich aber, dass Afterfall zu spielen eine Zeitverschwendung ist.
johndoe549497#2 schrieb am
Nach dem Video zu urteilen Dead Space in eine postapokalyptischen Welt mit Skyrim Deadra als Gegner. Und irgendwo im Hintergrund winkt Metro Last Light.....
Solon25 schrieb am
CloudAC hat geschrieben:bitte nicht auch im Februar -.-'
Guck dir auf YouTube Videos an. So wird es hier sicherlich nicht erscheinen... :D
schrieb am

Facebook

Google+