Strategie
Entwickler: Puppy Games
Publisher: Puppy Games
Release:
07.03.2011
Test: Revenge of the Titans
82

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Revenge of the Titans: Frischer Patch verfügbar

Wie Puppygames mitteilt, steht ein frischer Patch (v1.80.13) für Revenge of the Titans zur Verfügung. Laut der Beschreibung des Updates haben die Entwickler den Schwierigkeitgrad des Tower Defence-Titels etwas heruntergeschraubt.

So sollen die Spieler etwas mehr Geld erhalten, auch hat man die Lebensenergie der Boss-Monster etwas gesenkt. Last but not least: Ein Problem, welches darin resultierte, dass der Schwierigkeitsgrad nach Niederlagen nicht wie angedacht angepasst wird, wurde behoben. Battledroids und Reparatur-Dronen sind jetzt hingegen etwas weniger effizient als zuvor. Auch kosten die Reparaturarbeiten neuerdings Geld.

Zwei weitere Neuerungen: Die Windows-Version des Spiels läuft jetzt unter Java 7, was die Performance von Revenge of the Titans um ca. 20 Prozent verbessern sollte. Dies werde sich vor allem auf langsameren Rechnern bemerkbar machen, heißt es da. Spielder, die den Titel über Steam nutzen, bekommen außerdem Achievements und SteamCloud-Support für die Speicherstände spendiert.

Wer sich das Spiel direkt bei Puppygames oder im Rahmen des Humble Indie Bundles zugelegt hat, findet die aktuelle Version auf der jeweiligen Download-Seite.

Kommentare

shinji_SLITSCAN schrieb am
Moerle hat geschrieben:Es wäre auch nicht falsch von [...] "geborenen" Patches zu schreiben, nur warum sollte man das tun?
Ieeeh. *g*
Daher schrieb ich ja auch, dass ich es als störend empfinde.
Ok, stimmt, so hast du es wirklich treffend formuliert.
Moerle schrieb am
Weil grad Mittagspause ist...
"Frisch darf nicht nur mit Lebensmittelnverwendet werden. Sowohl laut
duden.de als auch laut dem wissen.de-Wörterbuch darf frisch sehr wohl
im Zusammenhang mit anderen Produkten als Lebensmitteln verwendet
werden.
Duden.de hat Folgendes geschrieben:
Adjektiv - 1a. (besonders von Lebensmitteln) nicht alt, ?1b.
unverbraucht; 1c. eben erst [entstanden, hergestellt, ausgeführt]
wissen.de hat Folgendes geschrieben:
frisch [Adj. , ~er, am frischesten] 1 eben vom Erzeuger, Hersteller
gekommen, nicht gelagert und nicht konserviert; Ggs. alt (3); ~es Brot;
~es Fleisch; ~es Gemüse, Obst; ~es Wasser Wasser aus der Quelle oder
aus der Leitung 2 eben entstanden; eine ~e Wunde"
Die von Dir zitierten Beispiele untermauern überwiegend meine
Argumente, klar ist es nicht falsch, trotzdem ist es einfach nicht schön
eine frische Orange in die Nähe von, frischem Geld, frischen Patches,
frischen Informationen zu rücken. Warum schreibt man nicht wie bis
vor kurzem noch üblich von einem neuen Patch?
Es wäre auch nicht falsch von "heißen" "appetitlichen" "leckeren"
"geborenen" Patches zu schreiben, nur warum sollte man das tun?
Daher schrieb ich ja auch, dass ich es als störend empfinde.
shinji_SLITSCAN schrieb am
Moerle hat geschrieben:Obst, Gemüse, Milch- und Fleischprodukte, von mir aus auch gerade
zubereitete Lebensmittel können frisch sein, aber kein Patch und auch
keine anderweitigen News. Sich mit diesem Wort den Anstrich von hippper
Aktualität geben zu wollen, sei es nun bewusst oder unbewusst, ist in der
Frequenz in der dies hier geschieht störend.
Frisch darf nicht nur mit Lebensmittelnverwendet werden. Sowohl laut duden.de als auch laut dem wissen.de-Wörterbuch darf frisch sehr wohl im Zusammenhang mit anderen Produkten als Lebensmitteln verwendet werden.
Duden.de hat geschrieben:Adjektiv - 1a. (besonders von Lebensmitteln) nicht alt, ?1b. unverbraucht; 1c. eben erst [entstanden, hergestellt, ausgeführt]
wissen.de hat geschrieben:frisch [Adj. , ~er, am frischesten] 1 eben vom Erzeuger, Hersteller gekommen, nicht gelagert und nicht konserviert; Ggs. alt (3); ~es Brot; ~es Fleisch; ~es Gemüse, Obst; ~es Wasser Wasser aus der Quelle oder aus der Leitung 2 eben entstanden; eine ~e Wunde
PS: Ich glaube ich hab 'nen Troll gefüttert.
Moerle schrieb am
Obst, Gemüse, Milch- und Fleischprodukte, von mir aus auch gerade
zubereitete Lebensmittel können frisch sein, aber kein Patch und auch
keine anderweitigen News. Sich mit diesem Wort den Anstrich von hippper
Aktualität geben zu wollen, sei es nun bewusst oder unbewusst, ist in der
Frequenz in der dies hier geschieht störend.
schrieb am

Facebook

Google+