Lineage 2: Mit Time Cards bequem bezahlen! - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Online-Rollenspiel
Entwickler: NCSoft
Release:
22.11.2004

Leserwertung: 84% [3]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Lineage II: mit Time Cards bezahlen!

Lineage 2 (Rollenspiel) von NCSoft / flashpoint / innova
Lineage 2 (Rollenspiel) von NCSoft / flashpoint / innova - Bildquelle: NCSoft / flashpoint / innova
NCsoft hat ein Herz für Online-Rollenspieler ohne Kreditkarte: Ab dem 15. Dezember könnt ihr eure Abenteuer in der Welt von Lineage II auch mit Time Cards bezahlen. Zum Preis von 25,99 Euro öffnen euch die Karten für 60 Tage die Tore in die Fantasywelt. Außerdem werden diese als Sammelkarten designt, die Motive aus dem Spiel zeigen. Vertrieben werden die Time Cards über die Flashpoint AG.

Kommentare

Ragism schrieb am
Das ist eine ziemlich gute Idee. Das einzige Dumme daran ist, daß 26€ für 60 Tage zocken einem mehr erscheint als 30 Tage für 13€. Rein von der Verkaufspsychologie her. Ich würde da die Zeitkarten eher in mehrere Preis- und Zeitstufen unterteilen. Na ja, Spielepublisher sind meistens eben doch noch feucht hinter den Ohren...
AnonymousPHPBB3 schrieb am
<A href="http://www.ncsoft.com" target=_blank>NCsoft</A> hat ein Herz für Online-Rollenspieler ohne Kreditkarte: Ab dem 15. Dezember könnt ihr eure Abenteuer in der Welt von Lineage II auch mit Time Cards bezahlen. Zum Preis von 25,99 Euro öffnen euch die Karten für 60 Tage die Tore in die Fantasywelt. Außerdem werden diese als Sammelkarten designt, die Motive aus dem Spiel zeigen. Vertrieben werden die Time Cards über die <A href="http://www.flashpoint.de/" target=_blank>Flashpoint AG</A>.<br><br>Hier geht es zur News: <a href="http://www.4players.de/rendersite.php?L ... wsid=36584" target="_blank">Lineage II - The Chaotic Chronicle: Mit Time Cards bequem bezahlen!</a>
schrieb am

Facebook

Google+