Project IGI: Ehemaliger Entwickler kauft Rechte von Square Enix zurück - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Shooter
Entwickler: InnerLoop
Publisher: Eidos
Release:
2000
Test: Project IGI
85

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Project IGI: Ehemaliger Entwickler kauft Rechte des Shooters von Square Enix zurück

Project IGI (Shooter) von Eidos
Project IGI (Shooter) von Eidos - Bildquelle: Eidos
Der Entwickler des Shooters Project IGI hat sich die Rechte an der Marke von Square Enix zurückgekauft: Wie Gamesindustry.biz berichtet, hofft das norwegische Studio Artplant darauf, die Serie in Zukunft wieder zum Leben zu erwecken. In welcher Form das geschehen soll, ist noch nicht klar, konkrete Pläne zu einem möglichen Nachfolger wurden noch nicht erläutert. Ein Remaster oder eine Neuveröffentlichung seien unwahrscheinlich, da die Rechte am ersten Teil nach wie vor bei Square Enix lägen, welches 2009 Eidos' Marken-Portfolio übernahm. Der Erwerb der Rechte sei ein erster Schritt dazu, eigene Spiele zu produzieren und zu besitzen, statt sie für Publisher zu entwickeln, so CEO Jack Wulff. Das Original konnte sich im Jahr 2000 eine Gold-Wertung von 85% sichern, unter anderem dank taktischer Stärken, einer potenten Grafik-Engine und clever designter Levels. Im Jahr 2003 folgte ein Nachfolger, beide Titel wurden von Innerloop entwickelt. Im Jahr 2001 gründeten ehemalige Innerloop-Mitarbeiter Artplant.


Quelle: Gamesindustry.biz

Kommentare

Pioneer82 schrieb am
Mh mal abwarten. Hab es positiv in Erinnerung zumindest.
kindra schmindra schrieb am
damals fand ich I.G.I unheimlich schwierig, an der "Gott"-Mission hing ich ewig.
heute ist das nicht der rede wert in der hinsicht^^
Ryan2k6 schrieb am
2000 war ein tolles Jahr, mit Soldier of Fortune und Project "I'm Going in". Wobei ich mich grad nicht mehr erinnern kann, ob lezteres wirklich so schwer war und ob ich es überhaupt beendet habe, oder irgendwann zu cheats gewechselt habe :mrgreen:
Aber gespielt hab ich es definitiv.
kindra schmindra schrieb am
Oooooh, das Spiel habe ich so verschlungen als ... Kind (und später auch gerne gespielt) :ugly:
Boah, davon ein Remaster und ein neuer Teil ... da wär ich voll dabei!
Teil 2 hatte mich damals auch etwas enttäuscht.
Scorcher24_ hat geschrieben:Bei Square wär Enix gutes dabei rausgekommen.
:lol:
sphinx2k schrieb am
Teil 1 hab ich sehr gerne gespielt. Teil 2 auch voller Vorfreude gekauft und ich hab ihn nicht durchgespielt. Irgendwie kam keine Spielfreude auf.
schrieb am

Facebook

Google+