Die Sims Mittelalter: Vorbesteller-Boni - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Lebenssimulation
Entwickler: EA (Sims Studio)
Publisher: Electronic Arts
Release:
24.03.2011
Test: Die Sims Mittelalter
82

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Die Sims Mittelalter
Ab 9.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Die Sims Mittelalter: Vorbesteller-Boni

Ähnlich wie bei Shift 2 Unleashed wird es auch bei Die Sims Mittelalter eine Limited Edition des Spiels geben, die für Vorbesteller reserviert ist.

Wer den jüngsten Ableger der Reihe frühzeitig ordert, bekommt dafür ein paar digitale Boni vom Hersteller spendiert. So darf man u.a. auf drei thematisch unterschiedlich eingerichtete Thronsäle zurückgreifen und sich demnach eher barbarisch, dunkelmagisch oder 'prinzessin-artig' geben. Außerdem gibt es zwei Kostüm-Sets für Leute, die ihre Charaktere eher wie Monarchen oder Henker ausstatten wollen.

Die Sims Mittelalter soll im Frühjahr erscheinen.

Quelle: Pressemitteilung

Kommentare

[Shadow_Man] schrieb am
Bei mir ist es genau umgekehrt, als bei den Vorpostern. Das könnte das erste Sims sein, das mich überhaupt interessiert. Ich mag das Mittelalter als Szenario und wenn es gut umgesetzt wird, werd ich es mir vielleicht holen.
MardukNox schrieb am
Bei diesem Ableger der Sims-Reihe wird der Erfolg wohl erstmals aus bleiben, nehme ich jetzt mal an. Aber vieleicht zieht alleine der Name der Reihe schon millionen Käufer an. Naja, wayne.
elendil6668 schrieb am
Das SPiel reizt mich überhaupt nicht, da ja teilweise Rückschritte im Personenentwicklungssythem gemacht werden.
Der_Doktor91 schrieb am
Immer diese Ingame Gegenstände . Ich find die Wow Variante ambesten etwas zum anfassen und ein Ingame Gegenstand.
Minando schrieb am
Gibt es eigentlich irgendeinen Bereich des Lebens der vor den Sims verschont geblieben ist ?
Ich sehs kommen, irgendwann erlangen die Dinger ein eigenes Bewusstsein und löschen die Menschheit mit telekinetischen Hirnverödungswellen aus.
schrieb am

Facebook

Google+