Torchlight 2: Erscheint in diesem Jahr - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Rollenspiel
Entwickler: Runic Games
Release:
30.06.2012
Test: Torchlight 2
86

“Diablo 3 ist geschlagen: Torchlight 2 löst es als besseres klassisches Hack&Slay ab!”

Leserwertung: 92% [3]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Torchlight II erscheint noch in diesem Jahr

Torchlight 2 (Rollenspiel) von Runic Games / Daedalic / Perfect World
Torchlight 2 (Rollenspiel) von Runic Games / Daedalic / Perfect World - Bildquelle: Runic Games / Daedalic / Perfect World
Momentan kursiert noch "Ende Oktober" als Veröffentlichungszeitraum für Torchlight II bei diversen Webseiten oder Shops. Dieser Termin ist allerdings eine inoffizielle Schätzung und wurde von den Entwicklern keineswegs bestätigt. "When it's done", heißt weiterhin die Devise bei Runic Games.

Bei einer weiteren Präsentation schränkte Frontmann Max Schaefer hingegen die angepeilte Terminspanne auf (Ende) November ein, was die aktualisierte FAQ-Liste auf Runic Games Fansite.com ebenfalls widerspiegelt. Dort heißt es, dass Torchlight II im November oder Dezember 2011 erscheinen werde, außer "jemand aus dem Team würde plötzlich sterben" - wobei der letzte Ausdruck ein Zitat darstellt.

"When it's finished! The current release estimate is November or December of this year, unless, and I quote, 'someone on the team dies.' Hope that no one dies."

Somit soll das Hack&Slay noch in diesem Jahr (für knapp 20 Euro) erscheinen.

**Update 18:00 Uhr**
Daedalic Entertainment (Publisher der dt. Version) hat soeben mitgeteilt, dass die deutsche Box-Version von Torchlight II am 13. Dezember 2011 in den Läden stehen wird. In Deutschland, Österreich und Schweiz erscheint die weltweit einzige Box-Version, die neben der englischen Fassung auch die komplette deutsche Lokalisation enthält. Ob die digital vertriebene englische Version bereits einige Tage oder gar Wochen vorher veröffentlicht wird, ist bislang noch unklar.

Quelle: RunicGamesFansite.com, Torchlight Source, MMORPG.com, RunicGames

Kommentare

TP-Skeletor schrieb am
Cheater... Sind mir bei einem Coop absolut egal. Laut Runic wird's zwar ein Matchmaking-System geben, aber ich werde mir die Spieler, mit denen ich spielen will selber aussuchen. Dafuer werde ich mich, wie bei Titan Quest auch, an ein deutsches Forum halten und mich da nach Spielern umsehen, die mir sympathisch sind. Da gibt's dann auch kein Cheaterproblem.
Dafuer habe ich aber die Wahl, eine Mod zu betreiben. Das finde ich bei TQ und TL1 z.B. sehr genial, weil es dafuer sorgt, dass ich nach dem Durchspielen der Titel die Moeglichkeit habe, gewisse Dinge auszuprobieren. Fuer TL1 gibt's z.B. die Respec-Mod, mit der man seine Skills und Stats zuruecksetzen und neuverteilen kann. So kann man verschiedene Charakter-Builds einfach mal unverbindlich ausprobieren. Das ist eine Sache, die mir persoenlich wichtig ist, weil ich mich mit meinem Charakter richtig austoben kann. Das wird wohl bei Diablo 3 nicht so einfach gehen.
Cheaten hat fuer mich in erster Linie was mit Selbstverantwortung zutun, insbesondere im Coop Modus. Klar, bei Spielen wie der Battlefield-Reihe, bzw. Multiplayer-Egoshootern allgemein geht es um direkte Competition gegeneinander und dass man da keinen Bock auf Aimbots hat ist klar. Aber da gibt's Punkbuster und wenn ich mein Spiel auf der Platte veraender werde ich reihenweise von den Servern gekickt. Trotzdem kann ich es aber OHNE Internetverbindung im SP zocken. Und Mods benutzen. Als regelmaeßiger BF2-Spieler stelle ich auch die Behauptung auf, dass es in diesem Spiel kein echtes Cheater-Problem gibt.
Nicht zu vergessen die Tatsache, dass ich bei Torchlight 2 definitiv den Eindruck haben werde, das Spiel auch zu BESITZEN. In meinen Augen gibt es keine echte Legitimation fuer einen Dauer-Online-Modus, da kann mir der Entwickler viel erzaehlen. Es geht in anderen Spielen auch ohne.
Levi  schrieb am
LostSoul15 hat geschrieben:
AXO hat geschrieben:
LostSoul15 hat geschrieben:Und solangs keine Zufallskarten gibt, bleibts trotzdem uninteressant..........ich will nicht, wie bei Titan Quest, jedes mal durch die selben Gebiete laufen müssen........

wie keine Zufallskarten o.O
habe fest damit gerechnet . . . na toll . . . ohne werde ich es mir ganz bestimmt nicht kaufen . . .

Das war keine Bestätigung von mir ^^ Ich weiß nicht, obs zufallsgenerierte Karten gibt......aber wenn nicht, dann wird das Spiel von mir persönlich, trotz des niedrigen Preises, nicht aus dem Regal geholt. Obwohl ich ja hoffe das sie aus ihren Fehlern gelernt haben ^^
EDIT: ok, auf der homepage steht nichts von zufallsgenerierten karten, dafür von nem Editor mit dem man seine eigenen Maps entwerfen kann............dennoch dürftig ^^
http://www.torchlight2game.com/news/201 ... hlight-ii/
schön Erklärung zum Map-Generator ;)
Torchlight II introduces randomized outdoor areas throughout the game, in many sizes. We have broken down our outdoor areas into two different types: Passes and Overworld areas. There are multiple Passes and Overworld areas in each Act of the game. All offer random dungeons, random events, and lots of exploration for players.
Torchlight 2 does, what d(iabl)on't
LostSoul15 schrieb am
AXO hat geschrieben:
LostSoul15 hat geschrieben:Und solangs keine Zufallskarten gibt, bleibts trotzdem uninteressant..........ich will nicht, wie bei Titan Quest, jedes mal durch die selben Gebiete laufen müssen........

wie keine Zufallskarten o.O
habe fest damit gerechnet . . . na toll . . . ohne werde ich es mir ganz bestimmt nicht kaufen . . .

Das war keine Bestätigung von mir ^^ Ich weiß nicht, obs zufallsgenerierte Karten gibt......aber wenn nicht, dann wird das Spiel von mir persönlich, trotz des niedrigen Preises, nicht aus dem Regal geholt. Obwohl ich ja hoffe das sie aus ihren Fehlern gelernt haben ^^
EDIT: ok, auf der homepage steht nichts von zufallsgenerierten karten, dafür von nem Editor mit dem man seine eigenen Maps entwerfen kann............dennoch dürftig ^^
Axozombie schrieb am
LostSoul15 hat geschrieben:Und solangs keine Zufallskarten gibt, bleibts trotzdem uninteressant..........ich will nicht, wie bei Titan Quest, jedes mal durch die selben Gebiete laufen müssen........

wie keine Zufallskarten o.O
habe fest damit gerechnet . . . na toll . . . ohne werde ich es mir ganz bestimmt nicht kaufen . . .
LostSoul15 schrieb am
Und solangs keine Zufallskarten gibt, bleibts trotzdem uninteressant..........ich will nicht, wie bei Titan Quest, jedes mal durch die selben Gebiete laufen müssen........
schrieb am

Facebook

Google+