Torchlight 2: Kommt erst Anfang 2012 - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Rollenspiel
Entwickler: Runic Games
Release:
30.06.2012
Test: Torchlight 2
86

Leserwertung: 92% [3]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Torchlight II: Kommt Anfang 2012

Torchlight 2 (Rollenspiel) von Runic Games / Daedalic / Perfect World
Torchlight 2 (Rollenspiel) von Runic Games / Daedalic / Perfect World - Bildquelle: Runic Games / Daedalic / Perfect World
Nach diversen Verschiebungen hat der deutsche Publisher Daedalic einen neuen Erscheinungs-Zeitraum für das Action-Rollenspiel Torchlight II genannt. Nach momentanem Stand soll der Titel im ersten Quartal 2012 veröffentlicht werden, ein genauerer Termin wurde nicht genannt. Nach dem letzten Beta-Test habe Entwickler Runic Games sich dafür entschieden, noch etwas länger an der Technik zu feilen.

Quelle: Daedalic

Kommentare

Xris schrieb am
Ash2X hat geschrieben:
Jambi hat geschrieben:
luda hat geschrieben:Naja Anfang 2012 ist damit schon das Ende vom Spiel. Hätte Sinn gemacht es irgendwo mit viel Arbeit noch einige Zeit vor D3 zu releasen, aber dann fast zeitgleich.. oje
So wie ich das mitbekommen habe hat D3 bei den meisten Fans eh verschissen, viele warten eher auf T2 als D3. :)
20? Spiel lehrt Failtivision das fürchten. :Vaterschlumpf:
Du darfst nicht vergessen das es nur der Teil ist der sich intensiv mit Spielen beschäftigt - das werden wohl kaum mehr als 1-5% der Käuferschicht sein...
Ein 20 Euro Indie Game das Print Mags wie der Gamestar oder auch PC Games wert ist 2-3 Seiten dafür bereits im Vorgfeld für Interviews und Previews zu opfern? Sogar ein Torchlight Schriftzug prangt da auf der Titelseite. Torchlight dürfte das erste HnS sein das überhaupt als Konkurenz für Diablo akzeptiert wird. Kein anderes Spiel durfte das bis jetzt von sich behaupten. Ich denke ihr unterschätzt das. Und denkt auch daran das Torchlight zumindest auf Steam konkurenzlos ist.
Und mal so btw. Diablo ist über 10 Jahre alt und damals waren gute Vkz noch lange nicht so hoch wie heute. Das Spiel ist in erster Linie unter der Community bekannt. Türlich hat Blizzard mit WoW eine gute Möglichkeit Werbung (tun sie ja bereits) zu machen.
Ich bezweifle auch das Torchlight sich besser verkaufen wird als Diablo. Alleine schon weil Diablo atm ner WoW Jahresmitgliedschaft beiliegt. Aber Trochlight wird defintiv erfolgreich sein und wenns nur die Häöfte der D3 VKZ sind. Torchlight hat bereits eine feste Community und es werden noch neue...
kornhill schrieb am
Ich hoffe das sie den Loot in den Griff bekommen, der war in T1 nämlich ziemlich nichtssagend. Ausserdem würde ich mir irgend einen Boss wünschen an den ich mich erinnern kann. (Kann sich jemand an die bosse in T1 erinnern? Ich nicht. Bei Diablo erinnert man sich zumindest an den Endgegner... haha). Ausserdem hat es in T1 generft das man es quasi nur ein mal durchgespielt hat, ich fand das "weiterkommen", war eher uninteressant. Es gab einfach keine Spielmodis auf die man hinspielen konnte, nach dem motto, noch 3 Level dann hab ich endlich ne Sonne gegen den blöden boss auf Schwierigkeit Alptraum.
--> Solche Sachen haben mir, neben dem fehlenden Mulitplayer, in Torchlight 1 extrem gefehlt.
--> Hatte auch gehofft das es länger vor Diablo erscheint. Da ich seit mehreren Jahren nicht offline war, kann ich mich über ein "immer on" Feature wohl nicht so aufregen wie andere.
elCypress schrieb am
USERNAME_2015165 hat geschrieben:sollte (betonung!) es zeitgleich mit d3 released werden, wäre das ein deutlicher verlust für torchlight!
Ich weiß die pros und coregamer in diesem forum werden sich t2 kaufen, schon alleine weils der underdog ist und nicht
das mainstream-xmio-werbekampagne-produkt. sie werden es auf das ah-schieben (d2-ebay/machtmakingsystem@pvp), auf die grafik (torchlight sieht ja richtig schniecke aus), auf den leichtesten schwierigkeitsgrad, der ja normal heißt (hallo d2), und werden im gegenzug jedes manko von t2 mit dem low-budget preis und den herstellungskosten begründen. nicht zuvergessen das dass d2-team ja am werkeln ist, und es im flugzeug kein wlan gibt => zum glück könnt ihr dann mit euren kumpels per lankabel spielen.
ich (ja nur ich) brauch das alles nicht mehr. bin immer und überall vernetzt.
das verwendete d2-skillsystem ist für mich ebensowenig "up2date" (yeah 20level passive sachen skillen) wie die keinesfalls bessere grafik. d3 sieht nicht besser aus, aber "stimmig" ist das zauberwort. schlechte storyerzählung bei d3? stimmt, torchlight 1 hat ja gezeigt wie es geht.
aber halt, low budget, da ist das natürlich alles toleriert.
doch ich armer tor, werde mich in diesem fall nichtsdestsotrotz für d3 entscheiden, und werde somit sicherlich kein plan haben von dem was ich tu. schließlich holen sich die wahren(!!!) fans t2, schon alleine weil ja jedes blizzspiel das selbe wie wow ist. und das ist ja auch nur was für noobs.
und wie ich, werden sich auch viele andere planlose verwirrte schafe gegen t2 bei einem zeitgleichen release entscheiden, denn d3 kam ja schließlich gestern in der werbung :Schwein:
doch sollte es deutlich vor d3 released werden, wirds sofort geholt. und wenn nicht, wird d3 dann irgendwann mal ausgelutscht sein und dann...
Moccajoe schrieb am
Ich entsinne mich das die Herrschaften vor kurzem noch getönt haben, das eventuell Torchlight 3 noch vor Diablo 3 herauskommt^^ Scheint mir eher das Sie sich sputen müssen um den zweiten Teil vor Blizzards großer Nummer auf den Markt zu werfen :>
USERNAME_2015165 hat geschrieben:sollte (betonung!) es zeitgleich mit d3 released werden, wäre das ein deutlicher verlust für torchlight!
Ich weiß die pros und coregamer in diesem forum werden sich t2 kaufen, schon alleine weils der underdog ist und nicht
das mainstream-xmio-werbekampagne-produkt. sie werden es auf das ah-schieben (d2-ebay/machtmakingsystem@pvp), auf die grafik (torchlight sieht ja richtig schniecke aus), auf den leichtesten schwierigkeitsgrad, der ja normal heißt (hallo d2), und werden im gegenzug jedes manko von t2 mit dem low-budget preis und den herstellungskosten begründen. nicht zuvergessen das dass d2-team ja am werkeln ist, und es im flugzeug kein wlan gibt => zum glück könnt ihr dann mit euren kumpels per lankabel spielen.
ich (ja nur ich) brauch das alles nicht mehr. bin immer und überall vernetzt.
das verwendete d2-skillsystem ist für mich ebensowenig "up2date" (yeah 20level passive sachen skillen) wie die keinesfalls bessere grafik. d3 sieht nicht besser aus, aber "stimmig" ist das zauberwort. schlechte storyerzählung bei d3? stimmt, torchlight 1 hat ja gezeigt wie es geht.
aber halt, low budget, da ist das natürlich alles toleriert.
doch ich armer tor, werde mich in diesem fall nichtsdestsotrotz für d3 entscheiden, und werde somit sicherlich kein plan haben von dem was ich tu. schließlich holen sich die wahren(!!!) fans t2, schon alleine weil ja jedes blizzspiel das selbe wie wow ist. und das ist ja auch nur was für noobs.
und wie ich, werden sich auch viele andere planlose verwirrte schafe gegen t2 bei einem zeitgleichen release entscheiden, denn d3 kam ja schließlich gestern in der werbung...
USERNAME_2015165 schrieb am
sollte (betonung!) es zeitgleich mit d3 released werden, wäre das ein deutlicher verlust für torchlight!
Ich weiß die pros und coregamer in diesem forum werden sich t2 kaufen, schon alleine weils der underdog ist und nicht
das mainstream-xmio-werbekampagne-produkt. sie werden es auf das ah-schieben (d2-ebay/machtmakingsystem@pvp), auf die grafik (torchlight sieht ja richtig schniecke aus), auf den leichtesten schwierigkeitsgrad, der ja normal heißt (hallo d2), und werden im gegenzug jedes manko von t2 mit dem low-budget preis und den herstellungskosten begründen. nicht zuvergessen das dass d2-team ja am werkeln ist, und es im flugzeug kein wlan gibt => zum glück könnt ihr dann mit euren kumpels per lankabel spielen.
ich (ja nur ich) brauch das alles nicht mehr. bin immer und überall vernetzt.
das verwendete d2-skillsystem ist für mich ebensowenig "up2date" (yeah 20level passive sachen skillen) wie die keinesfalls bessere grafik. d3 sieht nicht besser aus, aber "stimmig" ist das zauberwort. schlechte storyerzählung bei d3? stimmt, torchlight 1 hat ja gezeigt wie es geht.
aber halt, low budget, da ist das natürlich alles toleriert.
doch ich armer tor, werde mich in diesem fall nichtsdestsotrotz für d3 entscheiden, und werde somit sicherlich kein plan haben von dem was ich tu. schließlich holen sich die wahren(!!!) fans t2, schon alleine weil ja jedes blizzspiel das selbe wie wow ist. und das ist ja auch nur was für noobs.
und wie ich, werden sich auch viele andere planlose verwirrte schafe gegen t2 bei einem zeitgleichen release entscheiden, denn d3 kam ja schließlich gestern in der werbung :Schwein:
doch sollte es deutlich vor d3 released werden, wirds sofort geholt. und wenn nicht, wird d3 dann irgendwann mal ausgelutscht sein und dann greife ich gerne zu t2 und guck mir n paar schöne mods an, denn die...
schrieb am

Facebook

Google+