Torchlight 2: Kein Nachfolger aufgrund von "Burnout" des Entwicklerstudios - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Rollenspiel
Entwickler: Runic Games
Release:
30.06.2012
Test: Torchlight 2
86

Leserwertung: 92% [3]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Torchlight 2: Kein Nachfolger aufgrund von "Burnout" des Entwicklerstudios

Torchlight 2 (Rollenspiel) von Runic Games / Daedalic / Perfect World
Torchlight 2 (Rollenspiel) von Runic Games / Daedalic / Perfect World - Bildquelle: Runic Games / Daedalic / Perfect World
Mit Torchlight und dem Nachfolger Torchlight 2 hat sich Runic Games eine große Fanbasis aufgebaut, die sich wahrscheinlich auch über einen dritten Teil der Reihe freuen würde. Doch dazu wird es vorerst nicht kommen. Warum? Weil Marsh Lefler, Präsident des Entwicklerstudios, gegenüber IGN gestand, dass das Team derzeit ausgebrannt sei und einfach etwas Neues machen wolle.

Deshalb nahm man lieber Hob in Angriff - ein Spiel, bei dem es vor allem um die Erkundung eines fremden Planeten geht und das inhaltlich eher an The Legend of Zelda erinnert (wir berichteten). Zudem sei Diablo 3 derzeit das Maß der Dinge, auch wenn man Torchlight nicht als direkte Konkurrenz zum Action-RPG von Blizzard betrachtet, da beide Reihen laut Lefler trotz gewissen Ähnlichkeiten immer noch jeweils einen anderen Ansatz verfolgen würden.

Letztes aktuelles Video: Launch-Trailer


Quelle: IGN

Kommentare

Sarkasmus schrieb am
Es gab kein Endcontent?
Was waren dann bitte das Ding was so ähnlich war wie die Rifts in D3?
Man hätte sich aber auch ne Mod instalieren können wo man halt nen Endlosdungeon hatte.
Das es kein Edncontent gab/gibt ist einfach mal ne Lüge!
keiner einer schrieb am
Jankiesnnae hat geschrieben:Mein guter Mann regen sie sich doch mal ab. Ich finde den Satz nur Lustig im Zusammenhang wie sich beide Spiele präsentieren und entwickeln wie Kajetan schon sagte wollte die niemals Diablo ablösen. Aber hätte mir klar sein sollen das direkt mindestens ein Blizzard Hater rauskommt und mir sowas unterstellt. Aber verstehe schon wenn man ein Blizzard Spiel mag ist man direkt der große Blizzard Fanboy :D Obwohl ich zb zu WoW auch schon öfters sehr kritische Beiträge hier verfasst hab.
Mein werter Herr bitte lesen Sie sich meinen Beitrag nochmals durch. Ich habe mit nicht Sie des Fanboytums bezichtigt, sondern schlicht mich selber. Von Aufgeregtheit war hier auch nicht die rede. Ich würde mal sagen wir verbuchen das unter totale Fehlinterpretation.
Ich denke auch die interpretation, dass die Redaktion ernsthaft geglaubt hat, dass Torchlight 2 Diablo 3 in den Verkaufszahlen abhängt und es zu einem Nieschenprodukt abstempelt ist doch wirklich etwas realitätsfern.
Mit freundlichen Grüßen
Weiterhin die Ruhe selbst (es sind nur Spiele worüber wir hier sprechen) :wink:
Jankiesnnae schrieb am
keiner einer hat geschrieben: Wenn du hier so harsche Kritik von dir gibst, dann lies dir doch bitte wenigstens den Test durch.
Es ist doch schon die Frage in welchem Zusammenhang diese Worte gefallen sind.
Endgamecontent als Maß aller Dinge heran zu ziehen halte ich übrigens für eine sehr eindimensionale Sichtweise.
Ich habe das Spiel exakt ein mal durch gespielt. Als es für die PS4 mit Addon kam, habe ich es nochmal durch gespielt.
Sprich mich hat nur das Gameplay/Story interessiert. Alles was danach kam war einfach nur mehr vom alten.
Wenn Torchlight 2 Storytechnisch besser als Diablo ist (was nicht schwer ist!), dann hat es für mich Diablo in dieser Hinsicht abgelöst. Ich kann dies aber nicht beurteilen, weil ich weder den Torchlight 2 Test gelesen habe, noch den Diablo 3 Test noch Torchlight 2 gespielt habe, sondern wie es sich für einen doofen Blizz Fanboy gehört in den Laden gelaufen bin und den Mainstreamtitel gekauft habe.
Mein guter Mann regen sie sich doch mal ab. Ich finde den Satz nur Lustig im Zusammenhang wie sich beide Spiele präsentieren und entwickeln wie Kajetan schon sagte wollte die niemals Diablo ablösen. Aber hätte mir klar sein sollen das direkt mindestens ein Blizzard Hater rauskommt und mir sowas unterstellt. Aber verstehe schon wenn man ein Blizzard Spiel mag ist man direkt der große Blizzard Fanboy :D Obwohl ich zb zu WoW auch schon öfters sehr kritische Beiträge hier verfasst hab.
keiner einer schrieb am
Jankiesnnae hat geschrieben:
Kajetan hat geschrieben: Was Runic mit Torchlight nie wollte.
Hab ich das behauptet :roll: Es ging darum das der Redakteur vom Test meinte es würde Diablo ablösen.
Für mich und Millionen andere. Gibt sicher auch Leute die sich an der Story ergötzen aber ich wage mal zu behaupten für den Großteil geht es darum Ausrüstung zu Farmen. So wurde das Genre berühmt deswegen war Diablo 2 so ein Erfolg.
Wenn du hier so harsche Kritik von dir gibst, dann lies dir doch bitte wenigstens den Test durch.
Es ist doch schon die Frage in welchem Zusammenhang diese Worte gefallen sind.
Endgamecontent als Maß aller Dinge heran zu ziehen halte ich übrigens für eine sehr eindimensionale Sichtweise.
Ich habe das Spiel exakt ein mal durch gespielt. Als es für die PS4 mit Addon kam, habe ich es nochmal durch gespielt.
Sprich mich hat nur das Gameplay/Story interessiert. Alles was danach kam war einfach nur mehr vom alten.
Wenn Torchlight 2 Storytechnisch besser als Diablo ist (was nicht schwer ist!), dann hat es für mich Diablo in dieser Hinsicht abgelöst. Ich kann dies aber nicht beurteilen, weil ich weder den Torchlight 2 Test gelesen habe, noch den Diablo 3 Test noch Torchlight 2 gespielt habe, sondern wie es sich für einen doofen Blizz Fanboy gehört in den Laden gelaufen bin und den Mainstreamtitel gekauft habe.
Jankiesnnae schrieb am
Kajetan hat geschrieben: Was Runic mit Torchlight nie wollte.
Hab ich das behauptet :roll: Es ging darum das der Redakteur vom Test meinte es würde Diablo ablösen.
Für mich und Millionen andere. Gibt sicher auch Leute die sich an der Story ergötzen aber ich wage mal zu behaupten für den Großteil geht es darum Ausrüstung zu Farmen. So wurde das Genre berühmt deswegen war Diablo 2 so ein Erfolg.
schrieb am

Facebook

Google+