Simulation
Entwickler: Ascaron
Publisher: Bigben Interactive
Release:
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Anstoss 4: Auslieferung wegen EA gestoppt!

Das Hickhack um den Release von Anstoss 4 geht in eine neue Runde. Unglaublich, aber leider wahr - wie heute auf der offiziellen Seite von Ascaron zu lesen ist, wurde die Auslieferung des Fußball-Managers abermals gestoppt. Diesmal ist nicht die Technik dafür verantwortlich sondern Mitbewerber Electronic Arts, der angeblich eine einstweilige Verfügung gegen die Auslieferung beantragt hat. Der Antrag wird derzeit noch von Ascaron geprüft. Bereits ausgelieferte Kontigente von Anstoss 4 wurden kurzerhand zurückbeordert, um dem Handel nicht zu schaden. EA´s Fußball Manager 2003 erscheint wie bereits berichtet heute. Wir bleiben natürlich dran, um zu erfahren, was hinter dem Ganzen steckt!

Kommentare

johndoe-freename-2320 schrieb am
Hahahahahaha ich habe es mir gerade geholt.Bei karstadt in berlin gabs es heute schon und die haben es zum glück noch net aus dem regal genommen.
Also ich werde das wochenende mit anstoss4 verbringen hihihihihi
Baldric schrieb am
Ich hab mir seit 6 jahren keinen ea-titel geholt, wozu auch ? Für jedes EA-game gibbet mindestens \"1\" bessere alternative... :!:
Und mit der Aktion gegen ascaron haben sie sich ne menge (mehr) feinde gemacht, das is sicher ! :evil:
johndoe-freename-2389 schrieb am
Heftig mann was geht ihr so ab???? dat Game kommt doch (irgendwann:) Lasst EA man machen, die werden schon sehen, was sie davon haben (Anzeige wegen unleuterem Wettbewerbs z.B.)
Und hey, EA bringt doch 1a Spiele auf den Markt, ich versteh euch echt nicht :roll:
TBE schrieb am
Ich wünsche ab jetzt EA nur noch Pech bei ihren Produkten. Hoffentlich isn Virus oder so, auf der CD von FM 2003.
Ascaron, Kopf hoch ihr werdet Anstoss 4 auch noch nächste Woche gut verkaufen.
johndoe-freename-26064 schrieb am
EA ist das Microsoft der Videospielindustrie.
So ein Scheiss ist echt nicht zu fassen.
SCHEISSE! :evil: Da freut man sich mal auf ein Spiel und dann kommt der Hersteller eines anderen, beschisseneren Titels (FBM2002) und schafft es tatsächlich die AUslieferung zugunsten des hauseigenen Produktes zu stoppen.
SO EIN KACK. EA Spiele sind von meiner persönlichen Wunschliste gestrichen!
schrieb am

Facebook

Google+