Path of Exile: Zweite Phase der Open-Beta plus Update am 05. Juni - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Rollenspiel
Release:
23.10.2013
2017
Vorbestellen ab 19,99€ bei

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Path of Exile - Zweite Phase der Open-Beta plus Update am 05. Juni

Path of Exile (Rollenspiel) von Grinding Gear Games
Path of Exile (Rollenspiel) von Grinding Gear Games - Bildquelle: Grinding Gear Games
Am 05. Juni wird ein großes Update für Path of Exile veröffentlicht, das die zweite Phase der Open-Beta einläuten soll. Mit dem Update werden zwei "Challenge Leagues" (Anarchy und Onslaught) eingeführt, die vier Monate lang laufen sollen (vom 8. Juni bis zum 8. Oktober). Der Schwierigkeitsgrad dieser Ligen soll über dem Hardcore-Niveau liegen und natürlich warten dort auch neue Gegenstände.

Des Weiteren hat Grinding Gear Games an der Spielmechanik gefeilt. Generell wurde der Schaden, den die Monster austeilen, reduziert und damit verbunden bestimmte Talente/Fähigkeiten (Lebensenergie, Energieschild etc.) angepasst. Die Charaktere sollen damit weniger auf "Lebensenergie" als Attribut angewiesen sein - dementsprechend sollen andere Defensiv-Attribute attraktiver sein als vorher. Vor allem Nahkämpfern soll diese Anpassung entgegenkommen. Aufgrund dieser Veränderung können die passive Talente zurückgesetzt werden, sofern gewünscht. Zudem können nach der Patch-Veröffentlichung kleine Lebensenergie-Leisten über den Gegnern einblendet werden.

Darüber hinaus warten acht Herausforderungen auf Spieler aller Ligen:
  • "Slay the 13 rogue exiles (Anarchy only).
  • Reach level 60 on each character class (Onslaught only).
  • Use a Map of every type in the Map Device.
  • Allocate all of the notable and keystone passives.
  • Receive 34 specific items from vendor recipes.
  • Full-clear each non-Map area in any difficulty.
  • Use all currency items (excluding Mirror of Kalandra).
  • Own a specific set of 90 Unique items at the same time."

"In Anarchy league, the corruption of Wraeclast has overtaken the minds of many exiles, which players will occasionally encounter on their journey through the world of Path of Exile. These depraved individuals should be treated with caution, as the computer-controlled rogues can deploy the skills and items of player characters with deadly force.

Offering increases to monster attack, cast, and movement speeds, Onslaught league has been crafted specifically for players that found Path of Exile's existing Hardcore league to be too easy. Onslaught league will function somewhat like a lighter version of the game's Turbo races, except it will last for four months."


Letztes aktuelles Video: Open-Beta-Trailer


Quelle: Grinding Gear Games
Path of Exile
ab 19,99€ bei

Kommentare

Firon schrieb am
Da der Effekt von Leben und Energieschild Knoten im Skilltree reduziert wird, wird's nicht zwingend leichter. Welcher Effekt stärker wiegt, wird sich dann zeigen.
Das Ziel dieser Änderung soll sein, dass man als Spieler nicht mehr so abhängig ist, in erster Linie die Lifenodes zu sammeln.
SSBPummeluff schrieb am
Wenn der Schaden der Gegner reduziert wurde, ist dann Spiel nicht leichter als zuvor?
Firon schrieb am
Die Anarchy League ist eine Default League und deshalb wohl "leichter" als Hardcore zu spielen (auch wenn dort diese Roque Exiles auftauchen werden) und damit wohl auch für den Durchschnittsgamer interessant.
Werd wohl mal wieder reingucken, nachdem in den letzten Wochen ein wenig die Luft raus war.
schrieb am

Facebook

Google+