Path of Exile: Erneutes Crowdfunding-Vorhaben mit "Supporter Packs" - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Rollenspiel
Release:
23.10.2013
2017

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Path of Exile - Erneutes Crowdfunding-Vorhaben

Path of Exile (Rollenspiel) von Grinding Gear Games
Path of Exile (Rollenspiel) von Grinding Gear Games - Bildquelle: Grinding Gear Games
Die Entwicklung von Path of Exile, das sich momentan in der Open-Beta-Phase befindet, kann mit dem Kauf von "Supporter Packs" wieder unterstützt werden. Es stehen mehrere Angebote in der Preisspanne von 30 Dollar bis 12.500 Dollar zur Verfügung. Enthalten sind u.a. Münzen zum Kauf von Ingame-Gegenständen, spezielle Begleiter oder Effekte, Soundtrack, Titel und physische Dinge etc.

Das eingenommene Geld will Grinding Gear Games in die Entwicklung und Fortführung des Spiels stecken - schließlich befindet sich gerade Akt 3 in der Produktionsphase. Schon während der geschlossenen Betaphase wurden knapp 2,5 Mio. Dollar auf diesem Wege eingenommen.

"During Path of Exile's Closed Beta, the sales of Supporter Packs funded a significant portion of the game's development. We were able to raise a total of US$2.5m, which helped us pay for the content and server costs of the Open Beta release earlier this year. With the success of the Open Beta, millions of new gamers have found Path of Exile and many have been supporting us via our microtransaction store. This support is greatly appreciated and covers our day-to-day development costs, guaranteeing that Path of Exile will be around for a long time."

"After months of being asked about the possibility of Open Beta supporter packs every day, we decided that we should give our new community members the chance to show their support and receive exclusive bonuses. We took masses of feedback on board when designing the new Supporter Packs. The most important change is that J!NX is producing our physical  merchandise! The collaboration allows us to offer exciting new physical merchandise that we can't produce ourselves, such as a keychain based on the Chaos Orb currency item. We were also able to put T-Shirts in the first of the shipped packs, rather than at the $250 tier like last time. We're expecting that shipping will be underway in early August!"

"Path of Exile is completely free to download and play. We never intend to charge for content or access to the released game. In order to fund the development and continued expansion of Path of Exile, we offer a range of ethical microtransactions that allow you to distinguish yourself in the world of Wraeclast without receiving any gameplay advantage. We are completely opposed to the concept of "pay-to-win". The Points sold (...) can be spent on a wide range of cosmetic pets, weapon and armour effects, animations and alternate skill effects. Cosmetic effects can be moved between items. The Reclaim button in the microtransaction stash allows you to remove effects from items."


Quelle: Grinding Gear Games

Kommentare

gracjanski schrieb am
DasGraueAuge hat geschrieben:Ich zahle gern, wenn die Entwickler endlich die desync-Problematik in den Griff bekommen. Wenn man schon 2 Hardcore-Charaktere in den "Tod" gewarpt bekommen hat, ist nur noch bedingt Motivation vorhanden. Die allgemein "schwachen" Melee-Builds dämpfen dann noch den letzten Spaß am Spiel. Solange das nicht geklärt ist, bleibt das Spiel trotz all seiner Stärken unspielbar für mich.

du hast aber schon Ahnung, was open BETA heisst? Glaube ich nicht, bist einer der Kiddies, die meinen in der Beta würden sie vor anderen schon ein spiel zocken und damit cooler sein als andere :lol:
die 12,5k wundern mich nicht. Es gibt auch reiche Computerspieler und für sie sind so was Peanuts. Auch sie sind nicht dumm und sehen, was in ihrem geliebten Hobby passiert (EA, DLC, DRM, Casualmist usw.) und unterstützen Idealisten. Würde ich sogar auch machen
brent schrieb am
Werzaz hat geschrieben:Also es ist ein geiles Spiel aber habt Ihr euch mal manche Preise angeschaut?

Bei rein optionalen Gütern recht latte. So kann man unterstützen wenn man will, oder eben nicht. Hat Zukunft wie ich finde.
acf-Beta schrieb am
Werzaz hat geschrieben:Also es ist ein geiles Spiel aber habt Ihr euch mal manche Preise angeschaut?
Auch wenn nicht kaufen muss aber 16 Dollar für ein Helmverschönerung (Demon King Horns) ist schon hapig, und 16 Dollar nur weils grad im SALE ist.
Wenn die Preise nicht so hoch wären würde ich auch ein paar Euros im Shop lassen aber so bleibts bei den 8? für das Unterstützungspack damals.

Die Demon King Horns sind der teuerste Helm Effekt, wenn du weniger zahlen willst dann gibts auch billigere. Finde die persönlich aber alle nicht so super toll, am besten noch die Ice Crown (passt recht gut zu jedem Helm). Aber das ist ja das schöne am Spiel: Man braucht sich wirklich nichts zu kaufen. Wenn man richtig los legen will sind vielleicht ein paar zusätzliche Stash Tabs ganz brauchbar, die hat man dann auch in allen Leagues. (Entschuldigung für das Denglisch, hab die PoE-eigenen Begriffe mal nicht übersetzt :P )
Auch schön dass die Entwickler eine Upgrade-Möglichkeit bereitstellen, falls man schon vorher ein Punkte-Pack gekauft hat. Nicht selbstverständlich und anderswo bestimmt erst realisiert nachdem sich die früheren Käufer beschwert haben.
WizKid77 schrieb am
Ich finde das Spiel gut. Allerdings ist es bisher das Einzige wo ich öfters einen Absturz mit klasischen Blue Screen hab. Keine Ahnung, ob es an meinem Rechner liegt oder daran, daß das Spiel noch nicht fertig ist.
Bei anderen Spielen hatte ich das jedenfalls noch nicht.
Werzaz schrieb am
Also es ist ein geiles Spiel aber habt Ihr euch mal manche Preise angeschaut?
Auch wenn nicht kaufen muss aber 16 Dollar für ein Helmverschönerung (Demon King Horns) ist schon hapig, und 16 Dollar nur weils grad im SALE ist.
Wenn die Preise nicht so hoch wären würde ich auch ein paar Euros im Shop lassen aber so bleibts bei den 8? für das Unterstützungspack damals.
schrieb am

Facebook

Google+