Path of Exile: Update 1.0.5 mit Erfahrungsbeschleuniger - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Rollenspiel
Release:
23.10.2013
2017

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Path of Exile: Update 1.0.5 mit Erfahrungsbeschleuniger

Path of Exile (Rollenspiel) von Grinding Gear Games
Path of Exile (Rollenspiel) von Grinding Gear Games - Bildquelle: Grinding Gear Games

Das neue Update führt unter anderem den Diamanten "Enlighten" ein, der verknüpft mit einem anderen Diamanten dessen Erfahrungspunkte steigern kann und damit Ausrüstungsgegenstände veredelt. Außerdem wurden neue Gegenstände, eine Medusa-Kopfbedeckung und ein neues Haustier eingeführt.

Letztes aktuelles Video: Update 105


Kommentare

Embrance schrieb am
adventureFAN hat geschrieben:Achso, na dann ist ja alles paletti.
PoE bleibt weiterhin das fairste F2P =D

Das fairste F2P Model hat Dota 2!
SixBottles schrieb am
yopp, klassischer 4players FAIL...
wenn man schon keine ahnung hat dann sollte man
a) die meldung im orginal belassen
oder
b) einfach mal die klappe halten :)
dachte auch im ersten moment, dass dieser "diamant" ein cashshop item ist.
ne kurze suche nach diamond im poe forum war übrigens erfolglos und den empower gem gabs doch bereits schon in älteren versionen...
xanap schrieb am
Selten eine so missverständliche News gelesen. Den Support-Gem (drop-only) als Diamanten zu übersetzen, welches sich nach ner typischen Shop-Währung anhört ist ein wenig unglücklich.
Dazu noch unpräzise erklärt - der Gem erhöht die Geschwindikeit mit der verlinkte Skills leveln und nicht das Charakterleveln wie man das als boosts aus dem cash-shop von free-to-pay Spielen kennt.
Lasst es besser wieder mit den News bevor ihr hier so Spieler in die Irre führt.
adventureFAN schrieb am
Achso, na dann ist ja alles paletti.
PoE bleibt weiterhin das fairste F2P =D
Firon schrieb am
Wenn man die Updates nicht bereits kennt, ist der Text durchaus missverständlich. Könnte man schon so interpretieren, dass der Gem auch eine Mikrotransaktion ist. Das ist aber definitiv nicht der Fall. Der Gem wird genau wie vergleichbare ein Random-Drop sein.
schrieb am

Facebook

Google+