Action-Rollenspiel
Release:
23.10.2013
2017

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Path of Exile: Mini-Erweiterung Sacrifice of the Vaal vorgestellt

Path of Exile (Rollenspiel) von Grinding Gear Games
Path of Exile (Rollenspiel) von Grinding Gear Games - Bildquelle: Grinding Gear Games
Am 5. März soll die kostenlose Erweiterung "Sacrifice of the Vaal" für Path of Exile veröffentlicht werden. Das Update auf Version 1.1 dreht sich um Atziri (Queen of the Vaal) und umfasst verderbte Gebiete sowie Gegenstände, neue Skill-Gems der Vaal-Zivilisation, weitere Bossgegner, zwei zusätzliche Ligen (Ambush und Invasion) und zwei PvP-Modi.



Ambush League
Like the Anarchy and Domination challenge leagues before it, the Ambush league is about risk and reward. Various new types of chests called Strongboxes can be found throughout Wraeclast. These chests are guarded by monsters that ambush the player when they are opened. The ambushing monsters must be slain before the contents of the Strongbox can be claimed. Sometimes you'll encounter magic, rare or unique Strongboxes which have mods like items do. Prefixes affect the difficulty of the ambush by adding more monsters, springing traps or affecting your character. Suffixes improve your rewards from the Strongbox. You can use currency items to reroll these mods.

Invasion League
Like the Onslaught and Nemesis leagues before it, Sacrifice of the Vaal's hardcore Invasion league is designed to kill players. In the Invasion league, areas of Wraeclast have substantially more monster variety, so players will run into unexpected and dangerous invading monsters from other levels or acts. A unique boss monster from an invading monster type is also lurking in each level, with powerful combinations of skills to catch the player off-guard. As you progress through Path of Exile's difficulty levels, the monster variety continues to expand and the invading bosses gain additional abilities.

Quelle: Grinding Gear Games

Kommentare

No Cars Go schrieb am
Ich find's ebenfalls extrem schade und unverständlich, dass hier zwar Torchlight II und Diablo III, nicht aber Path of Exile besprochen wurde.
mcmad schrieb am
Bevor ich in ein Spiel investiere, ob Geld und/oder Zeit, lese ich nunmal gerne einen Test von 4players. So auch hier, zumal es ja recht komplex zu sein scheint. Würd mich also auch über einen Test freuen.
paulisurfer schrieb am
Hab es grad mit einem Freund auf dem 3ten Schwierigkeitsgrad durchgespielt und sind im Endgame (so eine Art NeverEnd-Random-Modus) angekommen. Nach ca 150h kann ich nur sagen das Game ist jeden Cent wert...ach ja stimmt, ich hab ja kein einzigen Cent ausgegeben. Hier wird weit aus mehr geboten als in vielen Vollpreistiteln mit kostenpflichtigen DLCs.
Das 4Players es testet halte ich für unwahrscheinlich, man bräuchte schon mindestens 50h um da ein gutes und realitätsnahes Fazit zu ziehen und dafür haben die Jungs denke ich einfach keine Zeit da die Nachfrage nicht groß genug ist. Hoffnung bestünde allerdings darin das ein Tester Fan vom Spiel ist und daher sich die Zeit nimmt.
Aber mal ehrlich, es ist 100% kostenlos und beinhaltet 0% PayToWin-Content. Wozu der Test? Testet es einfach selbst. :wink:
Satus schrieb am
McCoother hat geschrieben:
Assel18 hat geschrieben:Bitte reicht einen Test für dieses Spiel nach @ 4-Players Redaktion.
Das Game ist mittlerweile aus der Beta raus und komplett released, zudem ist dieses Spiel es einfach wert getestet zu werden. 100% Free 2 Play ist es zudem auch, es gibt nur kosmetische Dinge und mehr Platz für die Kiste für Echtgeld zu erwerben.
Danke!

Finde ich auch. Bin erst heute zufällig darauf Aufmerksam geworden, wollte mir den 4P Test anschauen.. Und es gibt keinen.. Und das bei nem anscheinend richtig guten und fairen F2P-Spiel..

Zu wenig unfaire Microtransaktionen, das liest doch keiner :lol:
McCoother schrieb am
Assel18 hat geschrieben:Bitte reicht einen Test für dieses Spiel nach @ 4-Players Redaktion.
Das Game ist mittlerweile aus der Beta raus und komplett released, zudem ist dieses Spiel es einfach wert getestet zu werden. 100% Free 2 Play ist es zudem auch, es gibt nur kosmetische Dinge und mehr Platz für die Kiste für Echtgeld zu erwerben.
Danke!

Finde ich auch. Bin erst heute zufällig darauf Aufmerksam geworden, wollte mir den 4P Test anschauen.. Und es gibt keinen.. Und das bei nem anscheinend richtig guten und fairen F2P-Spiel..
schrieb am

Facebook

Google+