Path of Exile: Delve: Update führt in die düsteren, unendlichen Tiefen der Azuritmine - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Rollenspiel
Release:
23.10.2013
kein Termin
2017
Jetzt kaufen ab 19,99€ bei

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Path of Exile: Delve: Update führt in die düsteren, unendlichen Tiefen der Azuritmine

Path of Exile (Rollenspiel) von Grinding Gear Games
Path of Exile (Rollenspiel) von Grinding Gear Games - Bildquelle: Grinding Gear Games
Die Erweiterung "Delve" führt die Spieler von Path of Exile in die unendlichen Tiefen der Azuritmine. Die tödliche Dunkelheit unter der Erde und der verbesserbare "Crawler" als Lichtspender werden u. a. im folgenden Trailer vorgestellt. Ansonsten versprechen die Entwickler (Grinding Gear Games) ein unterirdisches Reich voller Schätze, einfassbare Währungsgegenstände, neue einzigartige Gegenstände und Fertigkeitengemmen, Balance-Anpassungen, Verbesserungen an der Grafik-Engine und mehr.

Path of Exile: Delve erscheint am 31. August auf dem PC und am 3. September auf der Xbox One. Wie bei den bisherigen Updates gibt es im Rahmen der Delve-Liga zwei neue Sets an Unterstützerpaketen. Die Schattenpirscher- und Todesschmiede-Unterstützerpakete sind jeweils in zwei Preiskategorien erhältlich (zum Shop).

Letztes aktuelles Video: Delve Official Trailer


  • "Die Delve Liga: Dringt in der Delve-Liga in die unendlichen Tiefen der Azuritmine vor, grabt unvorstellbare Schätze aus und erforscht die unterirdischen Geheimnisse. Entdeckt in Path of Exiles neuester Erweiterung ein gewaltiges unterirdisches Reich voller Schätze, einfassbare Währungsgegenstände, neue einzigartige Gegenstände und Fertigkeitengemmen, Balance-Anpassungen, Verbesserungen an der Grafik-Engine und vieles mehr!
  • Die Azuritmine: Die Azuritmine, ein gewaltiges unterirdisches Netz, das über 250 Jahre lang in Vergessenheit geriet, wurde von einer bösartigen Dunkelheit heimgesucht, die den Untergang des Ewigen Kaiserreichs besiegelte. Niko, ein Erfinder, hat mit der Kraft des voltaxischen Sulfits eine Maschine entwickelt, den sogenannten Crawler, die in der Lage ist, die Dunkelheit zu durchdringen und die Tiefen der Mine zu erforschen. Doch entfernt ihr euch zu lange aus dem Licht des Crawlers, so wird auch euer Schicksal von der Dunkelheit besiegelt.
  • Erforscht die Dunkelheit: Beweist euren Mut und stellt euch der Dunkelheit der Azuritmine, die unvorstellbare Schätze für euch bereithält. Benutzt Fackeln, um vom Weg des Crawlers abzuschweifen und sprengt mit Dynamit instabile Wände, die euch den Weg zu weitaus größeren Reichtümern freilegen.
  • Azuritaufwertungen: Findet das Azurit in der Mine und handelt es mit Niko in seinem Lager, um den Crawler aufzuwerten. Niko versorgt euch mit Fackeln, Dynamit und Materialien zum Anfertigen von Gegenständen, die euch bei euren Erkundungen unterstützen.
  • Verschollene Zivilisationen: Die Tiefen der Azuritmine beherbergen eine Vielzahl unterschiedlicher Biome. Dringt tiefer vor und stoßt auf verschollene Zivilisationen aus Wraeclasts dunkler Geschichte. Jede Umgebung birgt eigene Monster, Bosse, Begegnungen und Belohnungen.
  • Einfassbare Währungsgegenstände: Die uralten Zivilisationen fertigten besondere Gegenstände an, die sich durch das Einfassen von Fossilien auf besondere Weise beeinflussen lassen.
  • Die unendlichen Tiefen: Die Azuritmine ist Path of Exiles erster unendlicher Dungeon. Dringt tiefer vor und stellt euch größeren Herausforderungen. Euch erwarten in der Delve-Liga Begegnungen, die weitaus schwieriger sind als Endgame-Inhalte. Bestimmt euren Fortschritt dabei ausschließlich von der Stärke und Überlebensfähigkeit eures Charakters. Kämpft euch in der Mine so tief wie möglich vor und beansprucht einen Platz in der Tiefen-Rangliste.
  • Neue Fertigkeiten und Balance-Anpassungen: Euch erwarten in der Delve-Liga zehn neue oder komplett überarbeitete Fertigkeiten, die auf zwei Charakter-Archetypen ausgerichtet sind: Wächter und Pfadfinderin. Streckt als heiliger Krieger eure Feinde mit Blitzschaden nieder und schart dabei Verbündete und Kreaturen um euch, oder setzt mit einer Bogenschützin eure Gegner fest und raubt ihnen mit natur- und giftbasierten Fertigkeiten den letzten Atemzug.
  • Mächtige neue Gegenstände: Eine Path of Exile Erweiterung wäre nicht vollständig, wenn es keine neuen Gegenstände zu entdecken gäbe! Die Delve-Liga enthält 7 neue Weissagungskarten und 18 neue einzigartige Gegenstände, die den Fokus auf neue und starke Build-Möglichkeiten setzen.
  • Die Vergessene Reliquienkammer: Auf euren gefährlichen Reisen durch Wraeclast könntet ihr das seltene Glück haben, einen Schlüssel zur Vergessenen Reliquienkammer zu finden. Öffnet mit ihm ein Portal zur Vergessenen Reliquienkammer und ergattert einen von 150 einzigartigen Gegenständen aus Path of Exiles vergangenen Ligen."

Quelle: Grinding Gear Games
Path of Exile
ab 19,99€ bei

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am