Ego-Shooter
Entwickler: Ubisoft
Publisher: Ubisoft
Release:
27.11.2003
20.10.2003
27.11.2003
27.11.2003
Test: XIII
83
Test: XIII
86
Test: XIII
84
Test: XIII
85

Leserwertung: 87% [14]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

XIII: Akte X-Star und Ex-Batman sprechen

Der Shooter XIII macht nicht nur durch seine ungewöhnliche Cel Shading-Grafik von sich reden. Seit einigen Wochen wissen wir auch, dass Sängerin Eve darin einen stimmlichen Auftritt haben wird. Doch damit nicht genug, denn Ubi Soft hat nun bekannt gegeben, dass auch David Duchovny aus "Akte X" (alias FBI-Agent Mulder) und Adam West, der in den 60ern bereits den Batman im US-Fernsehen gab, je einem Spielcharakter ihre Stimme leihen. Leider dürften nur die Spieler einer englischsprachigen Version in diesen Genuss kommen.

Kommentare

Max Headroom schrieb am
Tja, ein Auge habe ich schon auf den Titel geworfen. Ist das Game lang und absechselnd genug, und wird die deutsche Synchro wie so meist komplett vergeigt, dann wird die US-Version wohl für mich interessanter werden. Ich kann mir nicht vorstellen, dass jegliches Spiel in Deutschland \"nur\" noch von den Sprechern von Bruce Willis, Nicolas Cage & Co. gesprochen wird. Mal sehen ...
-=MAX HEADROOM=- - Der Virus der Gesellschaft
AnonymousPHPBB3 schrieb am
Der Shooter macht nicht nur durch seine ungewöhnliche Cel Shading-Grafik von sich reden. Seit einigen Wochen wissen wir auch, dass Sängerin Eve darin einen stimmlichen Auftritt haben wird. Doch damit nicht genug, denn Ubi Soft hat nun <a href="http://www.gamespot.com/gamecube/action/xiii/news_6071606.html" target="_blank">bekannt gegeben</a>, dass auch David Duchovny aus "Akte X" (alias FBI-Agent Mulder) und Adam West, der in den 60ern bereits den Batman im US-Fernsehen gab, je einem Spielcharakter ihre Stimme leihen. Leider dürften nur die Spieler einer englischsprachigen Version in diesen Genuss kommen.
schrieb am

Facebook

Google+