Action-Adventure
Entwickler: Namco
Publisher: Electronic Arts
Release:
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Dead to Rights auch für PC

Wie GameSpot meldet, wird das Actionspiel Dead to Rights, das bisher nur in den USA für Xbox, GameCube und PS2 erschienen ist, im Herbst auch für den PC veröffentlicht. Ihr übernehmt die Rolle des Polizisten Jack Slate, der zusammen mit seinem Hund in der Unterwelt aufräumt. Als Publisher für Nordamerika und Europa zeichnen Hip Games und LSP verantwortlich.

Kommentare

johndoe-freename-48003 schrieb am
jau da muss ich butcher zustimmen, das game is lediglich indiziert.. deswegen mal nachfragen wenn mans haben will... allerdings find ichs schade das es nich so prall sein soll, wollts mir eigentlich auf ps holen.. naja.. wart ich halt auf true crime...
johndoe-freename-36733 schrieb am
Das spiel gibts doch für x-box als pal version in deutschland ihr armleuchter sonst würde es ja wohl nich bei mir in der ecke liegen weil das spiel genau so scheisse wie enter the matrix ist!!!!!!!!!!!!!!!!!
johndoe-freename-47211 schrieb am
Ich freu mich schon seit den ertsen xbox screenshots auf das spiel und es ist ja leider immer noch nicht in deutschland erschienen und ich habe auch keine möglichkeit amerikanische spiele auf meine konsolen zu spielen.
Naja wenns dann zuerst in deutschland für PC raus kommt dann kauf ich mir das für PC!
oder ich besorge mir das spiel dann irgendwie anders :wink:
AnonymousPHPBB3 schrieb am
Wie <a href="http://www.gamespot.com/pc/action/deadt ... 30521.html" target="_blank">GameSpot</a> meldet, wird das Actionspiel , das bisher nur in den USA für Xbox, GameCube und PS2 erschienen ist, im Herbst auch für den PC veröffentlicht. Ihr übernehmt die Rolle des Polizisten Jack Slate, der zusammen mit seinem Hund in der Unterwelt aufräumt. Als Publisher für Nordamerika und Europa zeichnen Hip Games und LSP verantwortlich.
schrieb am

Facebook

Google+